1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Indianerdorf für Kinder

Diskutiere Indianerdorf für Kinder im Allgemein Forum; Hallo, ich brauche eure kreative Hilfe. Meine Freundin und ich veranstalten Kindergeburtstage und Sommer Camps. Das ganze wird mit Cowboy...

  1. Jeanette

    Jeanette Neues Mitglied

    Hallo,

    ich brauche eure kreative Hilfe.

    Meine Freundin und ich veranstalten Kindergeburtstage und Sommer Camps.
    Das ganze wird mit Cowboy und Indianer aufgezogen.

    Nun haben wir ein Problem.
    Alles das, was wir anbieten, bietet jetzt ein Ponyhof um die Ecke auch an.
    EXAKT das gleiche.

    Wir wollen uns aber von denen abheben und uns etwas neues ausdenken.

    Bis jetzt im Programm:

    - Indianersachen basteln (Schmuck, Blasrohre, Indianerbilder aus Leder in einem selbstgebastelten Rahmen)
    - Lagerfeuer mit Cowboy Andy und seiner Gitarre
    - Übernachten im Tipi
    - Ponyreiten ( Schetty und Tinker)

    Was neu dazu kommen soll:
    (aber erst ab Sommer)

    - voltigieren
    - Reitunterricht auf dem Schetty und dem Tinker (je nach Alter der Kinder / Jugendlichen)


    Habt ihr sonst noch ein paar Ideen ?

    Wir haben auch eine Internet Seite
    (Ich weiß nur nicht, ob ich die hier einstellen darf)

    Teile sie euch aber gerne per PN mit.
     
  2. miss_dreamer

    miss_dreamer Inserent

    Wie wäre es mit:
    - Nachtwanderung
    - Schnipseljagd/Waldjagd
    - gemeinsames Kochen
    - ein Wettbewerb aus verschiedenen Teams pro Tag oder über die gesamte Zeit

    Ich hoffe, ich konnte dir helfen.
     
  3. Jeanette

    Jeanette Neues Mitglied

    An eine Schnipseljagd hatte ich gar nicht gedacht.

    Da kam mir dann spontan die Idee einer Ponyentführung.
    Pony wird von jemandem während die Kinder essen "entführt" und legt
    Schnipsel auf der Fährte.

    Die Kinder müssen nun das Pony wieder finden.
     
  4. miss_dreamer

    miss_dreamer Inserent

    Das hört sich super an!

    Vorschläge:
    - es wird in Teams gesucht
    - das Gewinnerteam darf Ponyreiten
    - auf dem Weg werden Zettel mit Fragen ausgelegt, mit denen man Punkte sammeln kann
    - auf den Zetteln stehen Infos über Pferde, die danach als Quiz abgefragt werden können, auch hier dürfen der/die Gewinner Ponyreiten
    - die Suche zieht sich über den gesamten Aufenthalt hinweg und jeden Tag gibt es neue Hinweise (aus einer selbstgebastelten Zeitung)
     
     
  5. Jeanette

    Jeanette Neues Mitglied

    Die Idee ist sehr gut, aber wo stellen wir das Pony dann hin ?
    Die Kinder schlafen in einem Tipi auf der Nachbarwiese.
    Da fällt es auf, wenn das Pony nachts wieder auf der Wiese steht.
    :wink:
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dez. 2008
  6. Hatschi

    Hatschi Große Pläne- aber keinen Plan!

    Ich würde das vielleicht nicht so lange machen,es sei denn du hast in der Nähe irgendwo einen Stall wo das Pony solange unterkommen könnte,falls aber nicht würde es doch auch sicher reichen das Pony ein paar Stunden zu suchen.
    Ihr könntet vielleicht einen Palyday mit den Kinder machen wo ein Trail aufgebaut wird und ihr halt sonst noch irgendwelche Reiterspiele wie zb die Reise nach Jerusalem oder so macht.
    LG
    Hatschi
     
  7. Elfenzauber

    Elfenzauber Gesperrt

    "Klassische" Spiele wie Topfschlagen, Sackhüpfen, etc. Daraus kann man auch einen Wettbewerb machen. Außerdem irgendwas, wo alle zusammen arbeiten müssen. So fürs Gruppengefühl. ;)

    Vielleicht auch mal einen richtigen "Pferdetag", wo auch gezeigt wird, wie man mistet, füttert, Sattelzeug pflegt etc - eben alles, was so zur Pferdehaltung dazu gehört. Wenn das nicht alltäglich für einen ist, machen das manche Kinder echt gern.
     
  8. senta

    senta Inserent

    Ich täte allerdings sowas nicht veröffentlichen hier!:1:
    Die Ideen die hier gesammelt werden, können die anderen jetzt auch benutzen! Konkurenz belebt das Geschäft!:biggrin:
     
  9. BloodySunday

    BloodySunday Inserent

    beim grundschulpojekt haben wir auch sowas gemacht..aber nicht mit indianern sondern mit beduinen (wir haben fast nur araber auf der wiese und die eine besi hat ein beduinen-hochzeits-zelt aus arabien ..passte also)
    so insgesamt gemacht haben wir folgendes:

    -Mosaikbilder kleben
    -töpfern
    -bauchtanz (mit lehrerin)
    -arabisches kochen
    -ein beduinenfest als abschied am ende des jahres
    -ponyreiten
    -ponyspiele
    -bauen eines kaninchenstalls
    -anschaffung,pflege,"adoption/pflegschaft" der tiere
    -ausflüge wie der "Klettergarten" in bremen
    -Helfen bei der WM der jungen Dressur - und Springpferde in Verden (eig. jährlich)
    -Therapeutisches Reiten
    -Integrationsprojekt (Menschen mit Behinderungen)

    bilder zur anregung ;) :
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dez. 2008
Die Seite wird geladen...

Indianerdorf für Kinder - Ähnliche Themen

Basics an Ausrüstung für Dressur draussen
Basics an Ausrüstung für Dressur draussen im Forum Ausrüstung
Hanf vs. Aktivierter Hanf für Pferde
Hanf vs. Aktivierter Hanf für Pferde im Forum Pferdefütterung
Bin ich zu groß für dieses Pony?
Bin ich zu groß für dieses Pony? im Forum Allgemein
Schulpferd für Anfänger
Schulpferd für Anfänger im Forum Allgemein
Westernpads für Ponys
Westernpads für Ponys im Forum Ausrüstung
Thema: Indianerdorf für Kinder