1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Integriert sich meine Stute nicht in die Koppel?

Diskutiere Integriert sich meine Stute nicht in die Koppel? im Haltung und Pflege Forum; Habe mir im Februar eine 5 jährige Stute gekauft und sie steht jetzt seit ist 4 Monaten mit bei uns in der Herde. Sie hatte jetzt aber schon 2...

  1. Stefaniefrederi

    Stefaniefrederi Mitglied

    Habe mir im Februar eine 5 jährige Stute gekauft und sie steht jetzt seit ist 4 Monaten mit bei uns in der Herde.
    Sie hatte jetzt aber schon 2 größere Verletzungen wo Eiter eine Rolle gespielt haben (eindeutig durch einen Schlag ausgelöst). Des Weiteren ist sie schon 2 mal über die Koppel gesprungen (Absperrung ist eigentlich sehr hoch), weil sie von den anderen Pferden bedrängt wurde.
    An sich ist es ein Pferd, was eher den Problemen aus dem Weg geht und niemanden Stress machen würde, also eher rangniedrig.
    Was würdet ihr tun? Woran kann das liegen?
     
  2. AnneB

    AnneB Bekanntes Mitglied

    zu wenig platz und schlechte herdenzusammenstellung?
     
    Lynne und Lafayette gefällt das.
  3. Stefaniefrederi

    Stefaniefrederi Mitglied

    Platz ist mehr als genug..
    die Hektar kann ich nicht sagen, aber Platz ist mehr als genug ..
    Schlechte Herdenzusammenführung?
     
  4. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    "Mehr als genug" ist zu schwammig.
    Wenn du die ha nicht weißt, wie lang und wie breit ist die Weide und wie viele Pferde stehen drauf? Weil rausspringen tun die eigentlich nur dann wenn sie sonst nirgends hin können.

    Gesendet von meinem Telekom Puls mit Tapatalk
     
     
  5. Stefaniefrederi

    Stefaniefrederi Mitglied

    Es stehen insgesamt 20 Pferde auf der Koppel.
    Meistens stehen sie ganz 'hinten'. Das heißt man läuft rund 20 Minuten bis man dort angelangt.
    Da kann man sich vorstellen wie groß die Koppel ist ..
    Wo sie rausgesprungen ist, standen sie noch auf der Winterkoppel die deutlich kleiner ist.
     
  6. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Dann hat sich das Problem doch aber zur Zeit gelegt?

    Gesendet von meinem Telekom Puls mit Tapatalk
     
  7. VioMary

    VioMary Aktives Mitglied

    Mein Pony ist die Rangniedrigste in der Herde und auch eher der Typ der jeder Art von Auseinandersetzung aus dem Weg geht. Bei ihr ist vor allem das Problem dass sie sich blöd in irgendwelche Ecken stellt und dann da getreten oder gebissen wird. Sie wurde aber auch in ihrem alten Stall schon immer von allen anderen Pferden "gemobbt"... Inzwischen ist es im neuen Stall ok. Ich würde dir denke ich raten mich entweder nach einer anderen/kleineren Herde umzugucken oder sie mit einem der anderen Pferde zusammen zu stellen, mit dem sie sich versteht. Steht sie nachts in der Box? Ich denke es wäre auf jeden Fall wichtig sie wenigstens nachts irgendwo hinzustellen, wo sie zur Ruhe kommen kann. Aber wenn die Situation in der Herde auf Dauer so bleibt würde ich sie da raus nehmen. So viel Stress kann sich ziemlich negativ auswirken (habe ich bei meinem Pony selber erlebt)...
     
Die Seite wird geladen...

Integriert sich meine Stute nicht in die Koppel? - Ähnliche Themen

Stute hebt sich heraus
Stute hebt sich heraus im Forum Dressur
Hengst nach Umzug verändert, unsicher, Stalldrang, zugenommen
Hengst nach Umzug verändert, unsicher, Stalldrang, zugenommen im Forum Allgemein
Schulpferd lässt sich nicht richtig kontrollieren.
Schulpferd lässt sich nicht richtig kontrollieren. im Forum Allgemein
Alles rund um Zusatzversicherungen Gesundheit
Alles rund um Zusatzversicherungen Gesundheit im Forum Versicherungsfragen
Ausreichend abgesichert laut Vertrag?
Ausreichend abgesichert laut Vertrag? im Forum Versicherungsfragen
Thema: Integriert sich meine Stute nicht in die Koppel?