1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Intimpflege beim Pferd!

Diskutiere Intimpflege beim Pferd! im Haltung und Pflege Forum; Hallo an alle! Ich habe vor kurzem mitbekommen wie eine Frau bei uns im stall die genitalien ihres Wallachs gereinigt hat. Da ich noch nicht so...

  1. Nadineulana

    Nadineulana Guest

    Hallo an alle!

    Ich habe vor kurzem mitbekommen wie eine Frau bei uns im stall die genitalien ihres Wallachs gereinigt hat. Da ich noch nicht so lange in dem stall bin und die leute noch nicht so gut kenne hab ich mich nicht getraut zu fragen, warum sie dieses tut? Könnt ihr mir da vielleicht weiter helfen? Warum macht man das? Und muß man das überhaupt?

    liebe grüße
     
  2. Nina

    Nina Inserent

    Hallo,
    ähm pflegst Du Deinen Intimbereich nicht?
    Also für mich ist es selbstverständlich das ich die Scheide bzw. Euter meiner Stute sauber halte. Genau so wird auch beim Hengst/wallach der "Schlauch" gereinigt.
    Ich gehe bei meiner Stute mit einem Babypflegetuch über den Intimbereich. Beim Euter meist nur mit einem Lappen. Den Schlau sowie die "leere" Hodenhülle meines Wallachs wasche ich nass ab. Normal, oder? Mache das eher unregelmäßig aber lieber unregelmäßig als garnicht.

    Gruß
    Nina
     
  3. Nadineulana

    Nadineulana Guest

    Nu mal immer locker. natürlich pflege ich mich was für ne frage?! Aber ich habe bis zu diesem zeitpunkt noch nie mitbekommen das jemand sowas macht ( soll vorkommen das man nich alles weiß) . Von aussen mach ich bei meinem wallach auch alles sauber aber ich wußte nicht das ich da auch reinfassen muß: Bitte hab ein bißchen verständnis das es manche leute gibt, die ebend nich alles wissen. Was noch dazu kommt is, in diesem forum stellt man wahrscheinlich eher die fragen die man sich nicht traut direkt an andere stallmitglieder oder so zu stellen und wenn dann teilweise solche ( von mir als patzig) empfunden antworten kommen fragt man garnet mehr. Bei solchen sachen kann man schnell falsch verstanden werden da man sich nicht sieht und hört. Aber trozdem vielen dank für deinen Beitrag :notworthy:

    lg
     
  4. Katrin

    Katrin Inserent

    Ganz ehrlich? Ich mache bei meiner RB nichts am Schlauch. Klar, After kontrolliere ich und wenn es dreckig ist, dann wird es sauber gemacht, aber den Schlauch lass ich wie er ist. Zumal die meisten Wallache die ich kenne das auch nicht zulassen würden. Bei Stuten kontrolliere ich die Scheide und After auch, und auch nur bei Bedarf wird sauber gemacht. Ich denke, dass die Natur im Allgemeinen schon dafür gesorgt hat, dass Mensch nicht viel machen muss. Allerdings hatten wir auch schon einen Wallach, den mussten wir sedieren damit ich den Schlauch säubern konnte, da der Schlauch schon ganz dick war und entzündet. Bei solch einem Pferd würd ich schon regelmässig saubermachen.

    Liebe Grüße
     
     
  5. grettir

    grettir **Pferdebetüddelerin**

    So, bei meiner ersten RB haben wir das wirklich sehr regelmäßig gemacht.
    Haben einen Schwamm mit Babyöl genommen und sind auch richtig in den Schlauch reingegangen - aber er hatte auch ganz stark mit verkrustunge und verklumpung zu tun. Mussten ´teilweise, so ne art zweite haut aus Urin abrubbeln. Wenn wir das nicht regelmäßig gemacht haben, tat ihm das sehr weh und es scheuerte. :frown:

    Bei ihm haben wir auch immer, weil die Bremsen sich im sommer ja sehr gerne an diese Stelle setzen, babyöl nach dem reinigen äußerlich aufgetragen - hilft wirklich super! :yes:
    Kann man auch sehr gut an den Ohren machen :laugh:

    Bei meiner jetzigen, auch wieder ein Wallach, machen wir das nicht so regelmäßig, da er da keine Probleme hat. Da wird dann mal der Schlauch draufgehalten und mim schwamm bisschen sauber gemacht, dann wars das!
     
  6. sunny girl bln

    sunny girl bln Inserent

    Also ich mache den After und das euter bei stuten auch mit nem Babytuch sauber bzw. mit wasser und einem schwamm.
    Was die Natur angeht, es gibt ja keine Walache in der Natur! Beei hengsten wird der schlauch "automatisch gereinigt" durch das ofte ein und ausfahren, bei wallachen, die das nur zum pinkeln machen, kommt diese "selbstreinigung" meißt zu kurz. Ich mach den schlauch meißtens Sauber, wenn sie ihn gerade ausgefahren haben, aber die meißten lassen es sich nicht gefallen...
    Es gibt glaube ich auch einen trick, damit der wallach ihn ausfährt, aber den kenne ich leider nicht...
     
  7. Schnuffel

    Schnuffel Guest

    Ich mach den Schlauch auch nicht großartig sauber! Klar muss er kontrolliert werden, aber bei vielen Pferden ist das nicht notwendig und soll auch nicht oft gemacht werden, da durchs reinigen die natürliche Schutzschicht zerstört werden kann!
     
  8. Smigel

    Smigel KvD- Klugscheißer vom Dienst

    @ Nadineulana: Hey, bleib mal locker - das war von Nina eine rhethorische Frage, die nicht wirklich ernst gemeint war und schon garnicht angreifend gemeint war! :1:

    Grüßle

    Dennis
     
  9. Nina

    Nina Inserent

    Du sagst es Dennis :) Wie gut Du mich doch schon kennst...Dank Dir....:notworthy:
     
  10. Urmel

    Urmel Guest

    hallo,

    In der Regel sollte man jedes halbe Jahr den Schlauch bzw. Euter und After gründlich mit Wasser reinigen, wie mich mein TA aufgeklärt hat!

    Jede Woche da rumschrubben ist natürlich auch nicht gut!

    Ich wasche das Euter immer gründlich mit Wasser (habe nur Stuten) und danach jenachdem ob es trocken ist mit Babytüchern!

    Urmel
     
Die Seite wird geladen...

Intimpflege beim Pferd! - Ähnliche Themen

Steigen beim longieren
Steigen beim longieren im Forum Bodenarbeit
Hufschmied/Barhufpfleger - anwesend beim Termin?
Hufschmied/Barhufpfleger - anwesend beim Termin? im Forum Haltung und Pflege
Pferd zieht beim Reiten den Kopf hoch und läuft nicht versammelt.
Pferd zieht beim Reiten den Kopf hoch und läuft nicht versammelt. im Forum Allgemein
Wer sagt, was richtig ist beim Reiten?
Wer sagt, was richtig ist beim Reiten? im Forum Allgemein
Als Zuschauer beim Lehrgang bezahlen - neuer Trend?
Als Zuschauer beim Lehrgang bezahlen - neuer Trend? im Forum Allgemein
Thema: Intimpflege beim Pferd!