1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Jemand Erfahrung mit RER-Pferden?

Diskutiere Jemand Erfahrung mit RER-Pferden? im Sonstiges Forum; Hallo, hat wer Erfahrung und/oder selbst ein Pferd das den Gendefekt RER hat? Kann mir jemand was dazu sagen ob Schübe dauerhaft sind oder in wie...

  1. Baseem

    Baseem Inserent

    Hallo,
    hat wer Erfahrung und/oder selbst ein Pferd das den Gendefekt RER hat? Kann mir jemand was dazu sagen ob Schübe dauerhaft sind oder in wie weit RER Pferde überhaupt belastbar sind, wie man mit ihnen sinnvoll arbeitet, worauf man achten sollte, vielleicht auch Futtertipps?
    Danke schon mal.

    Lg Manu
     
  2. Farooq

    Farooq Erbsianerin

    Sorry, ich weiss nicht mal was rer? Ist? Kannst du näher beschreiben?
     
  3. Baseem

    Baseem Inserent

    Das ist ein Gendefekt der hauptsächlich Vollblüter betrifft und ist eine Art chronischen Kreuzverschlag, wohl eine Stoffwechselstörung.
    C. hat seit Ewigkeiten keine Lauflust mehr, ständig lahm und verspannt, hatte 2Jahre Pause. Die Akupunkteurin meinte es könne der Gendefekt sein, der sich nun tatsächlich bestätigt hat. G. wollte die Stute zur Zucht hergeben, weil sie nimmer vorwärts kamen, wollte aber vorher noch testen ob sie den Defekt hat, denn er möchte natürlich nicht das man damit züchtet.
    Nun da es schwarz auf weiß ist muss man natürlich gucken was am Besten für die Stute ist, sie soll ja auch schmerzfrei leben. Deswegen hoff ich hier jemanden zu finden der eventuell Erfahrung hat.
     
  4. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Stress minimieren, Vit.E und Chrom soll positive Auswirkungen haben.
    Die Pferde sollen sich möglichst nicht aufregen, dann kommt es schnell zu Schüben.

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
     
  5. Baseem

    Baseem Inserent

    Also C. hatte wohl den ersten richtigen Schub, konnte kaum laufen und steht aktuell unter Schmerzmittel und bekommt Spezialfutter, alles nach Anweisung vom TA.
     
  6. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Wisst ihr was den Schub ausgelöst hat?

    Vererbung ist halt leider 50/50, auch wenn der Hengst gesund ist...

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Feb. 2020
  7. Baseem

    Baseem Inserent

    Nein, überhaupt nicht, sie stand früh als Günter in den Stall kam nur wie angewurzelt da und wieherte ihm zu, kam dann wohl Schrittchen für Schrittchen auf ihn zu. Es war auch die Tage davor nichts, gingen nur spazieren und sie steht im Offi/Paddock.
     
  8. Baseem

    Baseem Inserent

    Günter hätte sie nur zum Züchten hergegeben wenn sie keinen Gendefekt gehabt hätte, er selbst hätte in seinem Alter kein Fohlen mehr gezogen. Er möchte aber auch nicht das man eventuell den Defekt weiter vererbt, wenn es so gesehen noch genug gesunde Stuten gibt.

    Ich hab erst gestern mit ihm reden können, die Zukunft von Corona ist ja nun sehr ungewiss. Ich hoffe das wir mit der Futterumstellung da noch ein bisschen was machen können, was nicht geht wäre sie dauerhaft unter Schmerzmittel zu setzen oder sie leiden zu lassen.
     
    Luki gefällt das.
  9. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Wichtig ist wohl stetige Bewegung, angepasste Fütrerung, und Stressfreies Leben.
    Dann soll das wohl tatsächlich gut zu händeln sein.

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
     
  10. Baseem

    Baseem Inserent

    :cry: manchmal solls einfach nicht gut Enden. Ihr geht es wieder deutlich schlechter... ich habe mich heut von ihr verabschiedet, morgen geht die süße Maus über die Regenbogenbrücke.
     
Die Seite wird geladen...

Jemand Erfahrung mit RER-Pferden? - Ähnliche Themen

Kennt jemand dieses Sattel-Modell oder hat vielleicht sogar Erfahrungen?
Kennt jemand dieses Sattel-Modell oder hat vielleicht sogar Erfahrungen? im Forum Ausrüstung
EquiMind - hat da jemand Erfahrung?
EquiMind - hat da jemand Erfahrung? im Forum Allgemein
Kennt jemand Peter Denius? Erfahrungsaustausch
Kennt jemand Peter Denius? Erfahrungsaustausch im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Hat jemand Erfahrungen mit EQUISTRO Haemolytan
Hat jemand Erfahrungen mit EQUISTRO Haemolytan im Forum Sonstiges
Transportproblem!!! Brauche dringend Hilfe- hat jemand Erfahrung???
Transportproblem!!! Brauche dringend Hilfe- hat jemand Erfahrung??? im Forum Allgemein
Thema: Jemand Erfahrung mit RER-Pferden?