1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Juckreiz Schweif, Hintern, Mähne (äußere Erkrankungen)

Diskutiere Juckreiz Schweif, Hintern, Mähne (äußere Erkrankungen) im Äußere Erkrankungen Forum; Hi Ich bin Kiki und bin neu hier Natürlich komme ich nicht ohne Grund den ich hab ein mehr oder weniger massives Problem mit meinem 6 Jährigen...

  1. KikiundPeppi

    KikiundPeppi Neues Mitglied

    Hi
    Ich bin Kiki und bin neu hier
    Natürlich komme ich nicht ohne Grund den ich hab ein mehr oder weniger massives Problem mit meinem 6 Jährigen Wallach Pony.
    Er selber ist im Umgang bisschen elektrisch auf Grund schlechter Behandlung früher aber es wird besser. Jedoch Hat er am Hintern besonders an der Schweifübe sehr kahle Stellen, zum Teil fehlen ihm am Schweif auch einige Teile. An seinem Hintern wurde es besser mit viel eincremen, aber sein Schweif wird immer schlimmer. Mit einiger Erfahrung hab ich festgestellt das Öl (hab normales Babyöl wie Balistolöl und Kokosöl probiert) nur schlechter wird. Somit nahm ich mir (hab nicht viel dabei gedacht) Mercuriales herbei damit die offenen Stellen verheilen können. Das tut es auch aber da er so elektrisch ist hab ich extreme Schwierigkeiten hin an seiner Schweifrübe einzuschmieren aber es geht schon, nun ist es aber so das er 24h draußen auf der Wiese steht und die Creme nach einiger Zeit (wie Beim Menschen) nachlässt und dann juckt er wieder, da ich nicht die Möglichkeit hab es immer nach 1h neu einzuschmieren brauch ich eine Alternative und eine die schnell und gut wirkt und vor allem würde mich interessieren woher das kommt
    An ein sommerekzem Haben wir schon gedacht aber als es jz erst so heiß war war es besser wie jz wo es eig nur regnet.. macht doch kein sinn oder?
    Dann haben wir an ein Pilz gedacht, gut ta her und impfen lassen.. nichts. Influenza und Tetanus auch frisch geimpft.
    Ta hat sonst auch keine Ideen
    Juckreiz kommt hin und wieder auch an der Mähne vor, nur nicht so massiv.


    Lg Kiki und Danke schonmal
     
  2. Es ist schwierig, dir zu einem Mittel zu raten, wenn die Ursache des Scheuerns nicht klar ist.
    Wann war die letzte Wurmkur, die auch gegen Pfriemenschwänze wirkt?
     
  3. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Da meine das in diesem Jahr auch hat und ich seit zwei Wochen mit der Pilzimpfung durch bin...
    Sie scheuert immer noch, zur Zeit hilft nur eine Fliegendecke. Damit ist Ruhe.
     
  4. KikiundPeppi

    KikiundPeppi Neues Mitglied

    Also die nächste Wurmkur ist im August dran, die letzte war allerdings vor ca 3 Monaten ... ich hab gehofft hier findet sich vllt jmd der ähnliche Smyptome
    Oder Auffälligkeiten festellen kann bei seinem Pferdchen.

    Pilzimpfung sind beide schon durch (also Grundimuniersierung) vllt wäre noch ganz wichtig zu wissen das ich ihn erst seit ca 3 ein halb Monaten hab

    Heute hat sich im stall rausgestellt das ein Stütlein (steht weiter weg von meinem) tatsächlich ein Pilzbefall hat und die TA ihr ein falsches Medikament dagelassen hat das eig gegen Juckreiz ist, die nächsten Tage werd ich erstmal schauen das die Wunden verheilen und dann das Zeug auf die kahlen Stellen schmieren will aber nicht das es brennt ist sicher unangenehm fürs Pony
     
     
  5. sarah2010

    sarah2010 Bekanntes Mitglied

    Hmm, also das es bei Regen schlimmer ist muss nicht unlogisch sein. Manches Krabbelvieh ist da noch ätzender.
    Vielleicht eine blöde Frage; aber wäschst du den? Gerade wenn man viel schmiert setzt sich auch viel Dreck rein. Manchmal hilft waschen (am besten mit Ekzemershampoo) Wunder :)
     
  6. Farooq

    Farooq Erbsianerin

    :autsch::autsch::autsch::reflect::reflect::reflect::reflect:....also habt ihr dem das alles auf einmal reingepumpt? du hast den 3 monate? war der garnicht geimpft oder was?

    wasn des für ne rasse? ponywallach....hm.......:reflect::reflect:
     
  7. KikiundPeppi

    KikiundPeppi Neues Mitglied

    also habt ihr dem das alles auf einmal reingepumpt? du hast den 3 monate? war der garnicht geimpft oder was?

    Nein der war nicht geimpft und wir haben es auch nicht alles auf einmal reingespritzt, hab ihn jz glaub auch schon 4 Monate macht ja nicht so ein unterschied aber wir haben schon geschaut das es weit genug auseinander liegt Haben auch extra die TA gefragt ob es ok ist

    wasn des für ne rasse?

    Der ist ein Huzule
     
  8. KikiundPeppi

    KikiundPeppi Neues Mitglied

    Ja ich wasche ihn öfter, also mind 1 mal die Woche vor allem an seinen scheuerstunden und nach dem reiten kühl ich ihn immer ab Ich benutze momentan normales pflegendes sanftes Babyshampoo aber ich werde mich mal umschauen Danke
     
    sarah2010 gefällt das.
  9. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Meine Feststellung jetzt, bis der Juckreiz von Pilz nach der Impfung nachlässt kann das noch vier Wochen nach der zweiten Spritze jucken.
    Ich brauche jetzt seit Dienstag die Decke nicht mehr, das scheuern hat aufgehört.

    Gesendet von meinem Telekom Puls mit Tapatalk
     
  10. Borny

    Borny Neues Mitglied

    Ich bin gerade neu hier im Forum. Wir haben bei Pilzbefall Superergebnisse mit perfectpur horse gemacht. Das ist ein Desinfektionsmittel auf Meersalzbasis was absolut verträglich ist. Man kann es sogar in die Augen sprühen.( Habe ich bei meinem Sohn bei einer Bindehautentzündung gemacht) Es wirkt gegen Bakterien, Viren, Keime und Pilzbefall
     
Die Seite wird geladen...

Juckreiz Schweif, Hintern, Mähne (äußere Erkrankungen) - Ähnliche Themen

Juckreiz Mähne Schweif - Krustenbildung - Tierarzt ratlos - Hiiilfeee
Juckreiz Mähne Schweif - Krustenbildung - Tierarzt ratlos - Hiiilfeee im Forum Äußere Erkrankungen
Kaltblut hat Juckreiz und Haarausfall an Kopf Und Brustbreich. Milben ????
Kaltblut hat Juckreiz und Haarausfall an Kopf Und Brustbreich. Milben ???? im Forum Äußere Erkrankungen
Schweifwachstum
Schweifwachstum im Forum Haltung und Pflege
Schweif einkneifen, Kopf hoch und versuchen zu flüchten - was passt dazu?
Schweif einkneifen, Kopf hoch und versuchen zu flüchten - was passt dazu? im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Offene Stellen unterm Schweif
Offene Stellen unterm Schweif im Forum Äußere Erkrankungen
Thema: Juckreiz Schweif, Hintern, Mähne (äußere Erkrankungen)