1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

kahle Stellen im Ganaschenbereich

Diskutiere kahle Stellen im Ganaschenbereich im Äußere Erkrankungen Forum; Hallo ihr lieben, wie ihr ja wisst hatte Chirokko Haarlinge, welche mit Butox behandelt worden sind. Entdeckt habe ich die Viecher aufgrund von...

  1. Hallo ihr lieben,

    wie ihr ja wisst hatte Chirokko Haarlinge, welche mit Butox behandelt worden sind. Entdeckt habe ich die Viecher aufgrund von vermehrtem Scheuern.
    Nun habe ich vorgestern im Ganaschenbereich eine Stelle entdeckt, die komplett kahl ist, allerdings nicht einmal ansatzweise wund oder schuppig. Sieht aus wie abrasiert.
    Solche Stellen fügt er sich ab und zu im Kopf & Halsbereich zu, bisher ist es auch immer nachgewachsen.
    Habe auch schon daran gedacht, dass es eventuell daran liegen könnte, dass er noch sehr viel Winterfell hat und es ihn tatsächlich einfach nur juckt!?

    Hattet ihr sowas auch schonmal und wenn ja, woran lag das bei euch?
    Habe nun vorbeugenderweise die Stellen eingerieben mit einer Creme die gegen Pilz ist - allerdings denke ich das eher weniger.
    Entweder tatsächlich noch wegen den Haarlingen (juckt es denn noch eine Weile, auch wenn die verschwunden sind!?) oder wegen dem Fell. Wenn es warm ist, schwitzt er auch ziemlich.

    [​IMG]

    [​IMG]
    (nur damit ihr sein "Winterfell" seht)

    LG
     
  2. A-n-n-a-

    A-n-n-a- Inserent

    Ich kann die Bilder leider nicht sehen. Liegt aber an meinem PC.
    Könnten die kahlen Stellen vielleicht vom Spielen kommen? Unsere 2 Jährigen beisen sich immer in diese Stelle oder Hals beim spielen und dann siehts auch so aus wie du's beschrieben hast.

    lg
     
  3. Halloauchhier

    Halloauchhier Gesperrt

    Unsere Offenstallpferdchen haben das im Moment auch.
    Die schauen auch noch teilweise wie gerupfte Hühner aus ;)
    Die schubbern sich einfach manchmal über Gebühr.
    Solange nichts offen ist, würde ich nichts drauf machen.
    Ansonsten bei kleinen offenen Stellen vielleicht Aluspray, oder damit die Haut nicht austrocknet was zur Pflege. Ballistol Animal, Babyöl, Panthenolsalbe...
     
  4. Gromit

    Gromit Punktetierbändiger

    Hi,
    sieht aus wie vom Spielen. Du siehst ja, dass das Fell abgebissen oder abgerissen ist. Das haben unsere momentan auch. Ich weiß ja nicht, welche Temperaturen ihr habt und wie die anderen Pferde bei euch aussehen, aber ich finde er hat noch ganz schön viel Fell. Unsere kleinen haben gar kein Winterfell mehr. Mein Senior hat jetzt noch ein bisschen, allerdings ist er 26 Jahre alt und hat gerade einen Selenmangel und leichte Anämie, weswegen er behandelt wird. Daher der verzögerte Fellwechsel, deswegen hatte ich auch das Blutbild machen lassen und behandele ihn jetzt entsprechend.
    LG
     
     
  5. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ. Mitarbeiter


    Finde ich auch - und hatte ja auch im Stecki schonmal gesagt, daß ich ihn eher "struppig" und recht stumpf-fellig find.
    Klar - das kann ganz normal sein im Wachstum und Fellwechsel, aber dazu dann die Anfälligkeit für Parasiten... Und immerhin hatte er ja auch einen völligen Klimawandel zu überwinden (Umzug).

    Ich würde wohl mal ein Blutbild machen lassen, und eventuell eine "Vitamin-Mineral-Immunsystem-Aufbaukur". :wink:


    LG, Charly
     
  6. Streunerin

    Streunerin Inserent

    Um dem Winterfell langsam mal ein Ende zu bereiten kann ich dir den Furminator empfehlen. Den gibt in verschiedenen größen. Die Pferdegröße ist dabei recht unhandlich. Die Größe für große Hunde reicht völlig.
    Hab mit dem Ding NUR gute Erfahrungen gemacht bei Kanichen, Katzen Hunden und Pferden!
    Ist echt sein geld wert.
    Aber bei E-Bay gibts den immernoch um längen günstiger als im Zooshop.
    Schau mal:
    furminator | eBay
     
  7. Berliner_Reiter

    Berliner_Reiter Inserent

    Was es nicht alles gibt! *staun*

    Das Ding holt nur die Unterwolle raus - sensationell..

    *gehtundbestelltdasfürdenSchaf-Hund*
     
  8. Streunerin

    Streunerin Inserent

    Musst mal bei Youtoube schauen nach dem Werbevideos. Sieht total übertieben aus, aber ist tatsächlich so wenn man den das erste mal verwendet bei einem Tier möglichst noch zu Zeiten des Fellwechsels. Hab das erste mal gedacht ich hätt gleich ne Nacktkatze g* Und das Fell is danach total schön und glänzend und die Tiere lieben es!
     
  9. Also ich glaub so ein Teil lege ich mir mal zu, denn grad am Bauch hat er noch echt viel Fell.Danke für den Tipp!

    Ja die lieben Temperaturen.Wir haben Tage mit an die 30 Grad, dann einen Tag später um die 10-15, Nachts fast frost. Es schwankt extrem und ein Stück weiter oben im Wald lag heute sogar Schnee....WOOOO ist der Frühling!?

    Danke für den Tipp, denke ich werde das mal beobachten. Jetzt wo es regnet und kalt ist, scheuert er sich auch gar nicht mehr so viel.

    Könnte natürlich auch sein, weiß es nicht zu 100%.
     
Die Seite wird geladen...

kahle Stellen im Ganaschenbereich - Ähnliche Themen

Kahle Stellen behandeln
Kahle Stellen behandeln im Forum Äußere Erkrankungen
Kahle Stellen am Röhrbein
Kahle Stellen am Röhrbein im Forum Äußere Erkrankungen
Fellwechsel und kahle Stellen
Fellwechsel und kahle Stellen im Forum Haltung und Pflege
Kahle Stellen ohne Hautveränderung!
Kahle Stellen ohne Hautveränderung! im Forum Äußere Erkrankungen
Plötzlich kahle Stellen am Mähnenkamm!!
Plötzlich kahle Stellen am Mähnenkamm!! im Forum Äußere Erkrankungen
Thema: kahle Stellen im Ganaschenbereich