1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kahle Stellen ohne Hautveränderung!

Diskutiere Kahle Stellen ohne Hautveränderung! im Äußere Erkrankungen Forum; Hallo Ihr, Ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, Ich habe mir vor einem Jahr ein Pferd gekauft, es ist ein ehemaliges...

  1. Momo26

    Momo26 Neues Mitglied

    Hallo Ihr,
    Ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen,

    Ich habe mir vor einem Jahr ein Pferd gekauft, es ist ein ehemaliges Springpferd was dann im Schulbetrieb lief, dafür jedoch ungeeignet war.

    Mein Problem ist:

    Das Pferd hat am Kopf, an der Brust, am Hals, an den Beinen und sogar am Bauch Stellen ohne Fell!
    Diese hatte Er schon als ich ihn gekauft habe, sie sind rund oder oval, die Haut ist komplett unverändert und schwarz.
    Der Zustand des restlichen Fells ist super!

    Natürlich habe ich auch schon Tierärzte da gehabt die sich das angeschaut haben, allerdings weiß wirklich Niemand was das sein könnte! Es ist auch nicht ansteckend!

    Merkwürdig ist auch dass das Fell an anderen Stellen z.B nach Verletzungen wieder ganz normal nachgewachsen ist.

    Es wäre wirklich super wenn einer von Euch eine Idee hat was das sein könnte.

    IMG_0123 - Kopie.jpg IMG_0123 - Kopie (3).jpg

    So hoffe man kann das auf den Bildern erkennen
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Aug. 2012
  2. Halloauchhier

    Halloauchhier Gesperrt

    Wie sehen die Stellen aus? Hast du mal Fotos?
     
  3. Paloma

    Paloma Inserent

    Könnte vllt Pilz sein?
     
  4. Steady

    Steady Nur echt mit dem Q!

    Hätte auch auf so etwas getippt, aber hätte das dann nicht einer der Tierärzte schon längst diagnostiziert?
    Also, so wie es auf den Bildern ausschaut, habe ich das auch noch nie in der Form gesehen.
     
     
  5. Streunerin

    Streunerin Inserent

    Sind nicht im Pferdepass besondere Auffälligkeiten vermerkt normalerweise?
    Wenn das Pferd das schon von Geburt an hatte z.b. als "Gendefekt" müsste es ja da drin stehen als Besonderheit.

    Ansonsten: hast du Kontakt zu den Voreigentümern bzw was wurde dir denn beim Kauf gesagt dazu seid wann er das hat?
     
  6. Momo26

    Momo26 Neues Mitglied

    Also Pilz ist es nicht er steht halbtags im Offenstall mit anderen also auch nichts ansteckendes.

    Von Geburt an hat er es auch nicht, da er mal ein recht gutes Springpferd war, danach in einen Schulbetrieb kam, und dann kamen die Flecken immer mehr,....ich habe schon ein altes Bild ohne die Flecken von im geshen.

    Wäre lieb wenn ihr euch mal umhöen könntet, vllt hat ja doch jemand schon einmal so etwas gesehen.
     
  7. Osaka

    Osaka Inserent

    Das können auch Probleme beim Fellwechsel sein, was verschiedene Ursachen haben kann.Z.B. Mineralstoffmangel, Stoffwechselkrankheit.... Scheuerstellen sind es nicht?
     
  8. Halloauchhier

    Halloauchhier Gesperrt

    Es gibt bei Pferden verschiedene Arten von Alopezie.
    Muss nicht unbedingt eine Ursache/Mangel/Allergie haben.
    Meistens ist es ein Pilz, deswegen schiessen die TÄ mit Pilzmitteln zuerst.
    Das kann aber tatsächlich ganz harmlos sein, genetisch bedingt, ohne das das Pferd irgendwelche weiteren Beeinträchtigungen hat.
    Es gibt aber schon so Sachen wie Allergien auf die billigen Färbe und Gerbemittel im Zaumzeug zum Beispiel.
    Dann ist der Kopf, Hals und Brustbereich betroffen ( Zaum, Zügel & Vorderzeug ).
     
  9. Momo26

    Momo26 Neues Mitglied

    Ich kann mir nicht vorstellen dass es Scheuerstellen sind, dachte aber zuerst auch daran hab extra die Trense gewechselt und reite fast immer ohne Hilfszügel. Ich habe angefangen ihm Biotin ins Futter zu geben, er hat jetzt ein wunderschönes fell allerdings nur da wo eben Fell ist^^

    Das mit der Allergie hab ich mir auch schon überlegt aber wie kann ich sowas herausfinden? vom TA testen lassen?

    Wenn es genetsich wäre hätte er es dann nicht schon immer?

    Was auch merkwürdig ist, ist dass auf den Großen Flecken (Brust-Halsbereich) Stoppeln wachsen, aber an den Beinen kleine neue Flecken kommen die manchmal auch wieder zu gehen? Aller sehr merkwürdig....
     
  10. Streunerin

    Streunerin Inserent

    Ist denn mal ein geschabsel genommen worden vom TA ob nicht vielleicht doch ein Pilz oder ähnliches schuld ist?
     
Die Seite wird geladen...

Kahle Stellen ohne Hautveränderung! - Ähnliche Themen

Kahle Stellen behandeln
Kahle Stellen behandeln im Forum Äußere Erkrankungen
Kahle Stellen am Röhrbein
Kahle Stellen am Röhrbein im Forum Äußere Erkrankungen
Fellwechsel und kahle Stellen
Fellwechsel und kahle Stellen im Forum Haltung und Pflege
Plötzlich kahle Stellen am Mähnenkamm!!
Plötzlich kahle Stellen am Mähnenkamm!! im Forum Äußere Erkrankungen
Im Fellwechsel kahle Stellen
Im Fellwechsel kahle Stellen im Forum Äußere Erkrankungen
Thema: Kahle Stellen ohne Hautveränderung!