1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kappzaum

Diskutiere Kappzaum im Bodenarbeit Forum; Liebe Bodenarbeiter und Bodenarbeiterinnen! Ich höre immer wieder, dass man vor allem mit Kappzaum longieren soll. Es gibt Varianten mit und ohne...

  1. Susl

    Susl Inserent

    Liebe Bodenarbeiter und Bodenarbeiterinnen!
    Ich höre immer wieder, dass man vor allem mit Kappzaum longieren soll. Es gibt Varianten mit und ohne Gebiss. Wer von euch hat damit Erfahrungen? Danke für eure Antworten!
    LG
    Susi
     
  2. Gromit

    Gromit Punktetierbändiger

    Hi,
    Kappzaum verwendet man zum longieren, speziell auch zum anlongieren von jungen Pferden. Man befestigt die Longe hier an den vorgesehenen Ringen/ Halterungen. Die Variante mit dem Gebiss einschnallen kenne ich so, dass sich das junge Pferd hierbei schonmal an das Gebiss im Maul gewöhnen kann. Das Gebiss wird aber nur eingehängt, es wird nicht am Gebiss longiert, Zügel angebracht oder sonstwas! Einfach nur, damit das Pferd lernt was im Mund zu haben und trotzdem noch zu laufen, keine Einwirkung!
    Am Gebiss longieren macht nur Sinn, wenn du dein Pferd maultot machen willst, dazu kannst du aber auch eine normale Trense nehmen.
    LG
     
  3. Katrin

    Katrin Inserent

    Also da muss ich jetzt mal wiedersprechen: Wenn man richtig longiert, dann wird ein Pferd nicht Maultot, wenn man es mit Gebiss und HZ longiert. Ich kenn das auch so, dass man (ältere, daran gewöhnte Pferde) auch mit Kappzaum, Gebiss UND HZ longiert, allerdings kenne ich mich selber jetzt nicht mit dem Kappzaum aus und kann speziell dazu nichts sagen.

    Liebe Grüße
     
    Firstbrownunicorn gefällt das.
  4. Dakota

    Dakota Inserent

    na ja, ich find das eingeschnüre beim longieren eh furchtbar. von daher longier ich auch nur auf blanken kappzaum.
     
     
  5. Gromit

    Gromit Punktetierbändiger

    @Katrin: Kannst du mir den Sinn erklären ein Pferd am Gebiss zu longieren? Welche Information gibt die Longe dem Pferdemaul übers Gebiss?
    Kann ich nicht alles was ich beim longieren erreichen will auch übers Kappzaum machen? Wozu also ans empfindliche Maul gehen und dem Pferd evtl. Negativerfahrungen zufügen?

    @Dakota: geht mir genauso.Ein Pferd braucht keine Hilfe in Form von Zügeln um alleine zu laufen und sich zu tragen. Führt nur zu Verspannungen.
     
  6. Tanja S.

    Tanja S. Guest

    Ich war am Wochende auf einem Doppellongenkurs.
    Der Lehrer ein Fahrausbilder vom Landesgestüt Marbach hält nichts von Kappzaum, warum hat er nicht genau erläutert.
    Ich kann nur sagen mit Doppellonge longieren ist ein echter traum und ich hab genau die gleiche Zügel verbindung zum Pferdemaul wie beim reiten und auf jeden Fall mehr Gefühl als mit der normalen Longe. Wir haben komplett ohne HZ gearbeitet und siehe da mit einbisschen "Schwamm ausdrücken" und nachgeben ist mein Pferd zu erst ganz toll V/A gelaufen und lies sich ganz einfach aufrichten.

    Ich habe diesen Kurs gemacht weil ich dieses rausgeziehe des Gebisses auf einer Seite echt hasse und mein Pferd sich dann auch noch verwirft. Mit der DL passiert das nicht!
     
  7. Susl

    Susl Inserent

    Hi!
    Danke für eure Antworten. Viel "g'scheiter" als vorher bin ich jetzt zwar nicht. Ich denke aber mein Weg wird auch Richtung Doppellonge gehen. Ich hoffe, dass bei uns nächstes Jahr ein Kurs angeboten wird.
    Viele Grüße
    Susi
     
  8. Laurinchen

    Laurinchen Sieger Bildwettbewerb Januar

    Das sagt eigtl schon alles. Wenn man gegen etwas ist, sollte man das auch begründen können. Sonst gehe ich doch stark davon aus, dass man nur irgendeine andere Meinung hinterherplappert, aber sich nicht richtig mit der Materie befasst hat. :rolleyes2:

    Wie willst du 8m Seil ruhig halten, wenn sich beide Enden des Seils mehr oder weniger bewegen, und mit feinen Hilfen einwirken? Rein physikalisch ist das unmöglich.
     
  9. Gromit

    Gromit Punktetierbändiger

    Hi Tanja,
    Doppellonge finde ich auch sehr interessant! Leider kenne ich mich da wenig aus. Sollte ich aber mal ein junges Pferd haben, werde ich auf jeden Fall auch so einen Lehrgang machen. Momentan longiere ich eigentlich kaum, für meine Zwecke reicht da ein Halfter aus.
    Finde ich toll, dass du sowas machst!
    LG
     
  10. Dakota

    Dakota Inserent

    also doppellonge find ich auch sehr interessant. allerdings sollte man sich dabei nicht unbedingt selbst versuchen. ohne anleitung

    ausbinder sind meines erachtens ein hilfszügel für anfänger die ihren sitz noch nicht unter kontrolle haben.Aber nichts um ein pferd zu gymnastizieren.
    sie überdecken nur die faulheit der reiter an sich und an dem pferd zu arbeiten sodass es korrekt an den hilfen steht.
    so werden dann monate der arbeit mit einfach mit ausbindern weggeschnallt. ist ja auch einfacher und geht schneller. nur die wirkung bleibt aus
     
Die Seite wird geladen...

Kappzaum - Ähnliche Themen

Kappzaum am Jungpferd
Kappzaum am Jungpferd im Forum Ausrüstung
stabiler kappzaum
stabiler kappzaum im Forum Ausrüstung
Einen passenden Kappzaum finden
Einen passenden Kappzaum finden im Forum Ausrüstung
Kappzaum and der Longe und wie ich ihn richtig benutze
Kappzaum and der Longe und wie ich ihn richtig benutze im Forum Bodenarbeit
Gebissloser Zaum/Kappzaum in Übergröße
Gebissloser Zaum/Kappzaum in Übergröße im Forum Ausrüstung
Thema: Kappzaum