1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kaufvertrag-wann ungültig?

Diskutiere Kaufvertrag-wann ungültig? im Pferde Allgemein Forum; Brauche mal ganz schnell Hilfe:confused2: Mir ist folgendes passiert.Wir haben uns vor etwa 6 Wochen ein Pony angesehen, welches uns auch sehr gut...

  1. sonne100

    sonne100 Inserent

    Brauche mal ganz schnell Hilfe:confused2: Mir ist folgendes passiert.Wir haben uns vor etwa 6 Wochen ein Pony angesehen, welches uns auch sehr gut gefiel.
    Wir haben mit der Verkäuferin vereinbart, dass eine Aku durchgeführt wird und wir bei negativem Befund das Pferd übernehmen. Wir machten dann im vorhinein einen Kaufvertrag. Der dort ansässige Ta machte eine Aku und stellte eine positive Beugeprobe als auch ein Atemgeräusch fest. Hierauf wurden Röntgenbilder gemacht, die keinen besonderen Befund zeigten. Meine Tierärztin war jedoch skeptisch und meinte, dass bei einem 12-jährigen Pferd zwar ein paar Tritte nach Beugeprobe lahm sein dürfen, aber keine längere Strecke. Desweiteren wäre ein Atemgeräusch auch nicht so toll, zumal das Pferd turniere gehen soll. Hierauf bin ich vom Kaufvertrag zurückgetreten, nun nach zwei Wochen schreibt mir die Verkäuferin einen bösen Brief und will Schadenersatz unter Androhung eines Rechtsanwalts, da das Pferd doch gesund sein.
    Was kann mir passieren, wer hat recht?
     
  2. desperado

    desperado Inserent

    hi sonne

    um dazu was sagen zu können müsste ich erstmal wissen was in dem kaufvertrag stand... wäre nett wenn du das erstmal hier rein schreibst...

    lg
     
  3. sonne100

    sonne100 Inserent

    Standardkaufvertrag mit der Klausel - abhängig von Aku-.
    Der Kaufvertrag wurde aus dem Internet ausgedruckt
     
  4. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ.

    ...Und desweiteren ist wichtig zu wissen, was genau die Tierärztin/der Tierarzt nun offiziell geäußert haben - sprich, ob sie einen negativen Befund schriftlich festgehalten haben oder nicht!

    Wenn ja - hast Du ERSTMAL "Unrecht", da Du ja gesagt hattest, bei negativem Befund nehmt ihr das Pferd. Wenn der TA allerdings seine Bedenken (die er mündlich mit "nicht so toll" beschrieb) auch schriftlich im Befund geäußert hat - dann hast Du (noch) bessere Karten.

    Gruß, Charly
     
  5. AnniMannie

    AnniMannie Inserent

    Also erstmal wäre gut zu wissen ob ihr eine schriftliche oder mündliche Vereinbarung getroffen habt bezüglich der Aku und dann ob es Zeugen gibt, die bestätigen können, dass diese Vereinbarung getroffen wurde.

    Dann würde ich mir an Deiner Stelle einen offiziellen Schein ausstellen lassen, dass die Aku mit positivem Befund durchgeführt wurde und auch Deine Tierärztin mit einspannen.

    Und gaaanz wichtig: WAS DU AUCH TUST: TU ES SCHRIFTLICH!!!
    Niemals mündlich oder fernmündlich!!! Immer schön Briefe schreiben und EINE KOPIE SELBER BEHALTEN!!! Denn Telefongespräche kann man immer abstreiten und keiner kann sich 100% immer dran erinnern was wer gesagt hat. Und wenn Du richtig sicher sein willst, dann schicke die Briefe mit Sendebestätigung, oder bringe sie persönlich hin und lasse Dir den Empfang bestätigen.

    Wenn Du nachher im Extremfall vor Gericht stehst hast du Briefe in der Hand und kannst nicht nur stotternd wiedergeben was villeicht evtl so ähnlich am Telefon stattgefunden hat.

    Mit Anwalt drohen ist immer böse... meine Antwort auf sowas ist dass der nächste Brief von meinem Anwalt kommt... damit habe ich schon so einige brenzlige Situationen zu meinem Guten abgewendet (ich bekomme hier andauernd unbestellte Waren zugesendet usw.).

    Also mein Tip: Wenn Du eine Rechtsschutzversicherung hast, lass Dir die Scheine vom TA ausstellen, und lass die Angelegenheit vom Anwalt regeln, die werden dafür bezahlt dass sie sich mit sowas auskennen....

    Viele Leute drohen gerne mit Anwalt und Gericht und und und... wenn man dann aber mal genau nachfragt, waren das nur leere Worte, weil die selber nämlich keine Rechtsschutzversicherung haben *g*

    Also lass Dich nicht von den Drohungen beunruhigen das ist in den meisten Fällen eh nur heiße Luft ;-)

    Mach Dich nicht fertig. Das wird schon ;-)

    LG AnniMannie
     
  6. sonne100

    sonne100 Inserent

    Standartvertrag der FN, offensichtlich hat der erste Ta die Beugeprobe und das Atemgeräusch attestiert und jetzt wohl der Zweite das das Pony gesund ist.
    Muß ich das Pony jetzt doch nehmen, hatte die Sache schon abgehakt und habe mich in der Zeit für ein anderes antschieden
     
  7. Topas31

    Topas31 Gesperrt

    Am besten ist du lässt einen gerichtlich vereideten Gutachter kommen und der soll sich das Tier nochmals ansehn.
     
  8. sonne100

    sonne100 Inserent

    Vielen Dank. Also, alles schriftlich festgehalten, Kaufvertrag als auch der Befund der Aku. Jetzt hat sie das Pferd aber woanders nochmal untersuchen lassen, und dort ist angeblich alles o.k. - auch mit schriftlichem Befund. Sie will entweder Schadenersatz in Höhe von 500 Euro, oder ich soll mich bis morgen früh 7.00h entscheiden das Pony zu nehmen. Ansonsten Rechtsanwalt
     
  9. desperado

    desperado Inserent


    also meiner meinung nach, hat die besitzerin unrecht und du musst das pferd nicht nehmen denn du hast extra was mit abhängig von der aku unterschrieben oder halt abgemacht und die aku war nicht zu deiner zufriedenheit... also kann die besitzerin dir garnichts...
    aber wenn du möchtest kann ich gerne mal einen bekannten fragen was er meint, denn er ist anwalt...

    lg
     
  10. Tamara

    Tamara Inserent

    Ist schnurzepiepe was hier im Forum gesagt wird, nimm dir einen Rechtsanwalt, dann bist du auf der sicheren Seite.
    Von meinem Rechtsempfinden her kannsie dir höchstens die AKU ans Bein binden, aber kaufen musst du das Pferd keinesfalls, denn du kannst ja immer noch vom Kaufvertrag binnen 14 Tagen zurücktreten, denke auch die AKU geht zu ihren Lasten, nur wie ihr das im Einzelnen aussieht kann dir nur der Anwalt sagen.
     
Thema: Kaufvertrag-wann ungültig?