1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kennt ihr das?

Diskutiere Kennt ihr das? im Pferde Allgemein Forum; Momentan liegt mir echt was im Magen.. Mein pferdi ist vor kurzem 24 geworden.. letzes und dieses Jahr war irgendwie alles etwas seltsam.... wir...

  1. Dakota

    Dakota Inserent

    Momentan liegt mir echt was im Magen..
    Mein pferdi ist vor kurzem 24 geworden.. letzes und dieses Jahr war irgendwie alles etwas seltsam.... wir haben eigentlich einen recht großen stall mit vielen verschiedenen Altersklassen... Aber binnen einem Jahr sind jetzt so gut wie alle seine Altersgefährten durch die möglichsten Ursachen gestorben.
    Momentan ist er das älteste noch reitbare Pferd und wenns soweiter geht das älteste überhaupt.
    Finds schon irgendwie ein bisschen beklemmend... obwohl er noch ohne Probleme und noch super fit ist... macht man sich natürlich jetzt schon so seine gedanken und sorgen.....
    sorry mussts mir nur mal von der seele schreiben--
     
  2. Bianca W

    Bianca W Inserent

    Hallo Dakota :)
    Meine Stute wird nächsten Monat 23 Jahre. Sie ist super fit und kann noch normal gearbeitet werden. Sie hat keinerlei Alterserscheinungen und dennoch denke ich auch oft das sie ja auch ganz schnell alt werden kann und sie dann irgendwann nicht mehr ist.
    Und ich möchte da auch nicht dran denken aber man tut es doch immer mal wieder.......
    Ich kann deine Gedanken gut verstehen.
     
  3. Lysett

    Lysett Inserent

    Huhu =)
    Das tut mir leid, mit den anderen Pferden.
    Das älteste bei uns ist 26 und topfit, außer das man drauf achten muss, dass sie nicht zu dünn wird.

    Ich wünsche dir noch einige schöne Jahre mit deinem Pferd!
     
  4. Gromit

    Gromit Punktetierbändiger

    Hi,
    mein Pferd ist 25. Und leider wahrscheinlich ab jetzt auch nicht mehr reitbar. Hatte zwei Fesselträgerschäden und kommt jetzt erstmal auf eine Rentnerkoppel/Offenstall. Im Herbst werde ich dann nochmal versuchen ob leichtes reiten ok. ist. Im Kopf ist er noch topfit und er will wirklich arbeiten. Nur leider spielen die Bänder anscheinend nicht mehr mit. Evtl. ist es nur eine unglückliche Verkettung von Zufällen, aber mit 25... eher unwahrscheinlich.
    Bei uns ist es momentan aber auch so, dass gerade sehr viele Pferde in den Ruhestand geschickt werden und der Stall leer wird.
    Es kann ganz schnell gehen, vorletztes Jahr sind wir noch Turniere geritten und er wurde für ein junges Pferd gehalten. Hätte mir damals jemand gesagt, dass es heute so aussieht hätte ich es nicht geglaubt.
    LG
     
     
  5. PAweide

    PAweide Bekanntes Mitglied

    Das kenne ich auch.
    Unsere "Oma" ist 26, unser "Opa" 22. Beide sind noch fit, aber langsam macht man sich seine Gedanken. Letztes Jahr musste das Pferd von Bekannten im Alter von 26 eingeschläfert werden, obwohl er bis wenige Tage vorher das blühende Leben war, dann plötzlich nicht mehr laufen konnte.

    Bei meinen beiden Alten merke ich jetzt leider, dass sie abbauen. Ich hoffe , es ist der Fellwechsel, diese Zeit mit wärmerem Wetter und noch langem Fell hat ihnen letztes Jahr auch schon Schwierigkeiten bereitet. Sie sind zur Zeit, für ihre Verhältnisse, sehr gemütlich unterwegs, viel Schritt, wenig Trab, das kenne ich so eigentlich nicht.

    Wenn wir schon dabei sind, mit was füttert ihr eure Senioren, denn unsere nehmen leider ab, trotz 24 h Heu am Tag und Hafer zusätzlich. Ich werde wohl mal die Zähne kontrollieren lassen, und hoffe, dass wir bald wieder auf das frische Frühlingsgras können.
     
  6. Dakota

    Dakota Inserent

    na ja mit abbauen hat meiner noch keine probleme... er wurde sogar von der osteopathin für 11 gehalten...hihi
    aber was glaub ich ganz gut ist, sind Heucobs, Maisflocken und es gibt ja extra aufbauendes seniorenfutter..
    lg
     
  7. Kleinpferd

    Kleinpferd Neues Mitglied

    Hallo Dakota,

    meine Stute ist 21J. und ich füttere ihr 2 mal die Woche, im Winter, Irish Mash von St. Hippolyt, so bleibt sie propper.

    LG
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2011
  8. Wanderreiter

    Wanderreiter Inserent

    Mein Wallach ist jetzt 20 uns sieht noch super aus.
    Allerdings hatte er letztes Jahr eine Fesselträgerentzündung und entwickelt erste Arthroseanzeichen.
    Zur Zeit läuft er unauffällig, aber ich werde nun vorsichtiger reiten und wohl keine Wanderritte mehr machen können.
    Ich mache mir nun auch mehr Gedanken über Fütterung etc., obwohl er noch sehr propper ist.
     
  9. Karo_Roma

    Karo_Roma Inserent

    hallo,

    also deine gedanken pflege ich schon ein paar jahre denn mein wallach ist 28. er mußte mit 16jahren auf koppel weil arthrose und gelenksschäden in schwer zuschaffen machten außerdem regagiert er empfindlich auf fliegen hat einen kehlkopf schaden und auch paar kleinere leiden !aber! der herr trottelt jeden tag mit seinen weibern auf die koppel frisst hat nen dicken bauch wenn es ums futter geht kann man auch nochmal ne kleinen galopp hinlegen. waqs ich damit sagen will tot gesagte leben länger. mit den ganzen leiden de er hat haben wir nie gedacht das er sooo alt wird. aber ich habe auch ein gutes abkommen mit meinem tierarzt wenn ich es nicht sehe oder nicht sehen will sagt er mir klar ins gesicht was besser wäre fürs pferd. also in diesem sinne wünsche ich euch noch viele viele schöne jahre.
     
  10. Duifje

    Duifje Inserent

    Ja das kenne ich zu gut.

    Meiner ist mit 25 auch das älteste noch reitbare Pferd im Stall.

    Auch wenn er im moment noch super fit ist (bis auf das altersbedingte geforderte längere Aufwärmen und die vielen Schrittpause zwischendurch..also beim reiten)

    Ich gebe ehrlich zu das ich mir nun auch schon Gedanken gemacht habe, was mach ich mit ihm, wenn der Tag kommt an dem er in Rente will (Beobachte ihn beim Reiten aber auch in der Box/Paddock/Wiese sehr genau)...Ich habe vor kurzem angefangen ihn nebenbei mit Bodenarbeit und Zirkuslektionen zu fördern und er hat richtig Spaß daran...sollte der Sattel für immer ab bleiben werde ich verstärkt in die Richtung mit ihm gehen, damit er nicht vor langeweile eingeht.

    Ansonsten hat er aber in seiner Herde noch sehr viel Spaß daran, die Jungspunde am Halfter hinter sich her zu ziehen, Konflikten geht er aber lieber aus dem Weg.

    Der Futterzustand von Moritz ist noch sehr gut, er ist sogar ein wenig zu rund xD Auch der alterstypische Senkrücken ist kaum wahrzunehmen.
    Er steht über den Winter in Box/Paddockhaltung und bekommt neben Hafer und Müsli viel Heu/Heulage (Auf dem Paddock ständiger Zugang) sowie Möhren, Öl, Apfelessig, Mineralfutter und 1x tägl. Gelatinepulver zur Stärkung der Knochen.
    Ansonsten bekommt er dann noch 1-2 mal wöchentl. Mash.

    Die gesamte Weidesaison ist er 24 Std. in einer kleinen Herde draußen und wird dort nur zugefüttert (Also Müsli/Hafer) wenn er auch gearbeitet hat. Ist eben ein leichtfuttriges Pferd ...das Mash bekommt er aber dennoch 1 -2 mal in der Woche..

    Er steht zudem unter regelm. Tierärztlicher Kontrolle und auch der Sattler schaut mindestens 1 mal im Jahr drüber. Da er beim fressen keinerlei Probleme zeigt schaut der Zahndoc höchstens mal rein wenn er eh im Stall ist. Der Schmied kommt selbstverständlich regelmäßig.

    Auch das Thema des Abschieds ist mir völlig bewusst und wenn es an der Zeit ist werd ich ihn gehen lassen..so schwer es mir fällt..Hoffen tu ich natürlich das er 40 oder älter wird :)
     
Die Seite wird geladen...

Kennt ihr das? - Ähnliche Themen

Wie viele verschiedene Pferde seid ihr schon geritten und welche Erkenntnisse zieht ihr daraus?
Wie viele verschiedene Pferde seid ihr schon geritten und welche Erkenntnisse zieht ihr daraus? im Forum Allgemein
Wet kennt Valine?
Wet kennt Valine? im Forum Neue Besitzer gesucht
Kennt jmd diesen Sattel?
Kennt jmd diesen Sattel? im Forum Ausrüstung
Winter ohne Licht und Halle, wer kennts?
Winter ohne Licht und Halle, wer kennts? im Forum Haltung und Pflege
Tierinerhof Erkner - kennt den wer?
Tierinerhof Erkner - kennt den wer? im Forum PLZ Raum 1
Thema: Kennt ihr das?