1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kennt jemand Peter Denius? Erfahrungsaustausch

Diskutiere Kennt jemand Peter Denius? Erfahrungsaustausch im Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates Forum; Hallo zusammen! Über die Suche nichts gefunden, darum neues Thema. Da mich das Thema Wundversorgung sehr interessiert hab ich mal im Netz...

  1. NaBravo

    NaBravo Bekanntes Mitglied

    Hallo zusammen! Über die Suche nichts gefunden, darum neues Thema.

    Da mich das Thema Wundversorgung sehr interessiert hab ich mal im Netz gesucht und bin auf der Seite von Peter Denius gelandet. Hat hier vielleicht schon jemand seine Seminare besucht oder Kontakt mit ihm gehabt und kann etwas darüber erzählen/schreiben? Soll keine Werbung oder so was wie die M. D.-Geschichte werden, pures Eigeninteresse!
     
  2. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

  3. espe

    espe Inserent

    Horsti, das nächste mal bitte vorwarnen :bloed:
     
    Frau Horst gefällt das.
  4. NaBravo

    NaBravo Bekanntes Mitglied

    Genau deswegen wollt ich hin, weil man da die Faszien zu sehen bekommt. Aber da gibt es keine Faszienkörper, also taugt das wohl nix (Achtung Ironie - für Nichtversteher) :biggrin:

    Chronische Wunden sind Wunden, die älter als 4 Wochen sind.

    Interessant find ich, was der mit Mauke veranstaltet, obwohl ich zur Mauke eine eigene/andere Meinung habe. Und noch viel interessanter find ich das "Hufschuh-Basteln".

    Nein, ich such keinen Guru (MD?), interessiert mich nur ganz einfach. Dacht es kennt ihn hier vielleicht jemand...
     
     
  5. Raudhetta

    Raudhetta Überlebensanzugtraegerin

    Ich muss gestehen, ich sehe da jetzt nichts weltbewegendes aus der Website.
    Das Wundversorgung inzwischen feucht gemacht wird, ist nichts neues. eher was altes, was jetzt wieder auflebt.
    Das mit dem Hufschutz, finde ich ne nette Idee. Material, dass eh in der Industrie/ Handwerk genutzt wird, praktisch angewandt.

    Und Mauke? Da gibt es glaube ich einige Theorien. Fakt ist nur, ein versifter Stall fördert sie.
     
  6. NaBravo

    NaBravo Bekanntes Mitglied

    Chronische Wunden in den Griff zu bekommen find ich schon recht interessant. Aber vielleicht seh ich da mehr drin weil selbst so einen Fall gehabt.

    Wollt einfach nur mal horchen, ob evtl schon jemand auf dem Seminar war oder den Herrn mal am Pferd hatte. Eben auch um mal zu erfahren, ob seine Seminare "AHA-Erlebnisse" sind und man auch was an Praxis vermittelt bekommt oder ob es nur "ein netter Vortrag" ist, für den man sich das Geld eigentlich sparen könnte.
     
  7. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Es wird da sicher Praxis geben... Die Frage ist eben nur ob man das braucht.
     
Die Seite wird geladen...

Kennt jemand Peter Denius? Erfahrungsaustausch - Ähnliche Themen

Kennt jemand den Stall in Berbisdorf
Kennt jemand den Stall in Berbisdorf im Forum PLZ Raum 0
Kennt jemand dieses Pony?
Kennt jemand dieses Pony? im Forum Neue Besitzer gesucht
Kennt jemand Bio-Pferdefutter was bezahlbar ist?
Kennt jemand Bio-Pferdefutter was bezahlbar ist? im Forum Pferdefütterung
Kennt jemand die Sattelmarke Buenos Aires ?
Kennt jemand die Sattelmarke Buenos Aires ? im Forum Ausrüstung
Kennt jemand...Stall für Rentnerpony um Leipzig??
Kennt jemand...Stall für Rentnerpony um Leipzig?? im Forum PLZ Raum 0
Thema: Kennt jemand Peter Denius? Erfahrungsaustausch