1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Knotenhalfter ohne Knoten...

Diskutiere Knotenhalfter ohne Knoten... im Ausrüstung Forum; Ich bin in einem Youtube-Video über die Empfehlung gestolpert, statt eines normalen Knotenhalfters besser eines ohne Knoten zu verwenden. Mein...

  1. Wuzel

    Wuzel Aktives Mitglied

    Ich bin in einem Youtube-Video über die Empfehlung gestolpert, statt eines normalen Knotenhalfters besser eines ohne Knoten zu verwenden.
    Mein erster Gedanke war - Boa eh, super.
    Dann hat mich die Logik eingeholt...
    Ein gut angepaßtes! Knotenhalfter wirkt auf bestimmte Nervenpunkte, deshalb die Knoten. Wenn die wegfallen, ist es doch eigentlich nur ein Stallhalfter, das schärfer wirkt, weil die Riemen (Nase, Genick) dünner sind.
    Hat jemand sowas und kann mir die Vorteile logisch erklären? Oder ist das nur wieder eine Modeerscheinung, auf die ich fast hereingefallen wäre?
     
  2. *FrogFace*

    *FrogFace* Frosch ohne Locken

    Nö. Die Knoten sitzen auf keinen Speziellen Nervenpunkten. Das ist ein Gerücht. Wenn dem so wäre, müsste ja jedes Knotenhalfter individuell angepasst werden...
     
  3. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Ich halte das mit den Knoten und den Nerven auch für ein Gerücht. Selbst wenn, die sitzen ja meist so locker, dass es auch grad egal sein sollte.
    Versteh aber auch nicht, warum man die Knoten weghaben wollen sollte, ich schätze, stören werden sie wohl auch nicht.
     
  4. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    In den 90ern waren das Wanderreithalfter. Waren halt platzsparend und leicht, konnte man in die Tasche knubbeln oder über der Trense tragen.

    Ich denke, da gab es noch keine Knotenhalfter.
     
    melisse, PAweide, aquarell und 6 anderen gefällt das.
  5. Wuzel

    Wuzel Aktives Mitglied

    Ich hab letztens (ich lese viel nützliches und unnützes im www) irgendwo gesehen, wie ein Knotenhalfter wirkt. Waren Bilder von Pferdeschädeln, Knochen und Nervenverlauf und ja - demzufolge, was ich da in Erinnerung habe, muß ein Knotenhalfter dem Pferd angepaßt werden. Ich suche mal, ob ich die Seite wiederfinde.
     
    melisse gefällt das.
  6. Wuzel

    Wuzel Aktives Mitglied

    Jetzt hab ich es wiedergefunden. War in den Buch von Alfonso Aguilar - Feine Kommunikation mit dem Bosal Seite 97 und folgende. Da sind die Muskelstränge und Nervenbahnen aufgezeigt, auf die ein Bosal wirkt und warum es in einem bestimmten minimalen "Korridor" angepaßt werden muß. Für ein Knotenhalfter gilt (mMn) ähnliches...
    Für Erfahrungsberichte wäre ich dankbar :)
     
  7. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ.

    Ich glaube, „Erfahrungen“ bringen Dir da wenig.
    Zur Wirkung von Knoten / Knotenhalftern gibt es unterschiedliche Theorien.
    Welche dieser Theorien einem nahegeht und logisch erscheint, muß genauso jeder für sich selbst entscheiden, wie sein persönliches Verhältnis zu Akupressur, Meridianen etc.

    Googlen kann man die unterschiedlichen Theorien und Meinungen und Protagonisten zum Beispiel mit „Knotenhalfter Wirkung“.


    LG, Charly
     
    pjoker und Lorelai gefällt das.
  8. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    für jungtiere würde ich immer weiche halfter nehmen, sie können sich ja auch mal losreißen. ein knotenhalfter wird gefährlich, weil sie sich beim rauftreten auf den strick erheblich verletzen können. es liegt auch zu wenig an der nase an um sie damit laufen zu lassen.
     
    sokrates und pjoker gefällt das.
  9. emmaxx

    emmaxx Bekanntes Mitglied

    Vom Gefühl her würde ich (ohne aber wirklich jemals damit geritten zu sein!) sagen, dass diese Knotenhalfter einfach wegen ihre Dünnheit "scharf" wirken und kooperative Pferde daher damit funktionieren.

    Das mit den Knoten lese ich auch immer wieder, allerdings frage ich mich, wie eng und passend dann so ein Halfter wirklich sitzen muss, damit die Knoten an den richtigen Punkten sitzen bleiben und einwirken. Auf Bildern sehen diese Halfter immer total schlabberig aus.

    PS: Das Knotenhalfter ist nur zum Reiten u.a. "Hand"arbeit gedacht und nicht als "normales" Stall-/Weide-/Anbindehalfter ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Feb. 2020
    melisse gefällt das.
  10. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ.

    Unsinn.
    Durchaus (auch) für Bodenarbeit gedacht.


    LG, Charly
     
    Otterchen, Lorelai und sokrates gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Knotenhalfter ohne Knoten... - Ähnliche Themen

Knotenhalfter aus Leder
Knotenhalfter aus Leder im Forum Ausrüstung
Knotenhalfter von Double Diamond
Knotenhalfter von Double Diamond im Forum Ausrüstung
Knotenhalfter mit Westernzügel
Knotenhalfter mit Westernzügel im Forum Ausrüstung
Longieren mit Knotenhalfter
Longieren mit Knotenhalfter im Forum Bodenarbeit
Knotenhalfter für Pferde
Knotenhalfter für Pferde im Forum Bodenarbeit
Thema: Knotenhalfter ohne Knoten...