1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Könnte sie zu schwer sein fürs Pferd???

Diskutiere Könnte sie zu schwer sein fürs Pferd??? im Allgemein Forum; Hallo Ich habe mal eine Frage. Ich hoffe das sie hier richtig gepostet ist! So, nun zur Sache: Ich habe eventuell eine RB für meinen Rocket...

  1. Sheepy86

    Sheepy86 Inserent

    Hallo

    Ich habe mal eine Frage. Ich hoffe das sie hier richtig gepostet ist!

    So, nun zur Sache:
    Ich habe eventuell eine RB für meinen Rocket (Vollblut/ ehemaliges Galopprennpferd) gefunden. Das Problem ist, sie ist momentan 14, ist 1,80 m groß und wiegt 75 kilo. Nun ist die Frage, könnte sie vielleicht zu schwer für ihn sein oder werden? Ich sehe dem ganzen etwas kritisch entgegen oder sind meine Sorgen unberechtigt???

    Vielen Dank schonmal für eure Antworten!

    LG Sheepy
     
  2. Kurze70

    Kurze70 Inserent

    Hallo Sheepy,

    kommt darauf an, wie gut sie reitet. Ein leichter Reiter der grob und schlecht reitet wird ein Pferd mit Sicherheit mehr belasten,
    als ein schwererer Reiter der gefühlvoll auf sein Pferd eingeht.
     
  3. ayla-fan

    ayla-fan Die, die mit sich selber spricht!

    Hallo Sheepy86,

    ich würde sagen, das hängt von deinem Pferd ab (Größe, Statur, Muskeln). Bei uns am Stall stehen auch zwei Vollblut-Galopper. Das eine ist eine etwas kleinere Stute von ca. 1,60 und zierlich, der andere ca. 1,70 und etwas kräftiger. Für den Wallach wäre das auf jeden Fall o. K. Für die Stute aber auch, da sie gut bemuskelt ist und wenn die RB gut sitzt und reitet, dürfte das ja kein Problem sein.
    War sie denn schon mal vorreiten? Ich würde sie auf alle Fälle mal reiten lassen und dann auf den Gesamteindruck schauen. Vielleicht passt es ja. Und dein Pferd wird es dir sicher zeigen, wenn es nicht passt.
    Abgesehen davon: Auch erwachsene Männer reiten Vollblüter. Uns so ein Mannsbild bringt noch gleich viel mehr auf die Waage. Allein schon aufgrund der Muskulatur.

    LG,
    ayla-fan
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2009
  4. Sheepy86

    Sheepy86 Inserent

    Sie kommt am Freitag zum Vorreiten! Rocket hat im moment noch nicht so viele Muskeln! Ich bin gerade dabei sie wieder aufzubauen, da lange winterpause! Er steht im Offenstall und wir sind leider sehr wetterabhängig was das bewegen angeht!
    Rocket ist 1,62 cm groß und naja ich hänge mal ein Bild dran wie er momentan aussieht! Ansonsten aber schonmal vielen Dank für eure Antworten!


    Ich hoffe das Bild hilft ein wenig bei der Beurteilung!
     

    Anhänge:

     
  5. Kurze70

    Kurze70 Inserent

    Der sieht doch ganz knackig aus, der Bursche.
    Stammt der vielleicht von "Perceive Arrogance"?
     
  6. Sheepy86

    Sheepy86 Inserent

    @ kurze70: Ja, Perceive ist sein Papa! Woher weißt du????
     
  7. Chiara22

    Chiara22 Vorsicht- Chiara Chaos im Anmarsch!

    Was ist denn eigentlich nun kaputt? 75 Kilo bei 1,80 ist nicht übergewichtig!!!! Hättest Du die Frage gestellt "ist sie zu groß für mein Pferd?`" hätte ich es verstanden, denn wahrscheinlich reichen ihre Füße über den Bauch heraus.
    Ein Pferd, auch ein Vollblüter mit 1,62 Stm. sollte das Gewicht tragen können. Dürfen jetzt Männer nicht mehr reiten, weil sie das Gewicht schnell in den Sattel bringen? Von der FEI ist vorgeschrieben, das Pony´s auf internationale Ebene nur von Reitern bis 60 kg vorgestellt werden dürfen.
    Wir hatten jetzt schon mehrere Diskussionen darüber und von daher.....
     
  8. Kurze70

    Kurze70 Inserent

    Ich interessiere mich sehr für Engl. Vollblüter. Ich habe eine Stute von "Bluegrass Native" und die hat vor einem Monat
    ein Hengstfohlen von "Peppercorn" bekommen.
     
  9. Elfenzauber

    Elfenzauber Gesperrt

    Das hat sie doch auch gar nicht gesagt? Nur, ob das Mädchen zu schwer für ihr Pferd ist. Und ich gucke zB bei meinem Pony auch eher auf das Gewicht, als auf die Größe. Die Beine muss der Reiter ja selber sortieren, das Gewicht trägt aber das Pony.
     
  10. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ. Mitarbeiter


    Die GRÖSSE macht aber die Hebelwirkung, nicht das Gewicht!
    Ansonsten kann ich mich Chiara nur anschließen: Ich glaub, mich tritt ein Pferd... :wub:


    Gruß, Charly
     
Die Seite wird geladen...

Könnte sie zu schwer sein fürs Pferd??? - Ähnliche Themen

Ponyjährling - welches Stockmaß könnte sie erreichen?
Ponyjährling - welches Stockmaß könnte sie erreichen? im Forum Pferdezucht
Woran könnte das liegen - Übermut?
Woran könnte das liegen - Übermut? im Forum Allgemein
Welcher Sattel könnte zu uns passen? Korrekter Sitz, Sattel(un)abhängig?
Welcher Sattel könnte zu uns passen? Korrekter Sitz, Sattel(un)abhängig? im Forum Ausrüstung
Welcher wintec sattel könnte das sein?
Welcher wintec sattel könnte das sein? im Forum Ausrüstung
Könnte er ein Klopphengst sein ?
Könnte er ein Klopphengst sein ? im Forum Sonstiges
Thema: Könnte sie zu schwer sein fürs Pferd???