1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Körpersprache usw. bei der Freiarbeit

Diskutiere Körpersprache usw. bei der Freiarbeit im Bodenarbeit Forum; Hm @Pommes88 ... aber da würde ich ja auch nicht direkt hinstarren, wenn ich mich nach ihm umschaue. Bei einem Sprung z.B. würde es mir ja darum...

  1. Gespenst

    Gespenst Bekanntes Mitglied

    Hm @Pommes88 ... aber da würde ich ja auch nicht direkt hinstarren, wenn ich mich nach ihm umschaue. Bei einem Sprung z.B. würde es mir ja darum gehen, was die Pferdebeine machen. Oder wenn wir stehen bleiben, ob es geschlossen steht. Oder wenn ich Spannung auf dem Strick habe, warum es zögert - das verraten mir ja auch nicht zwingend die Augen. Beim Shetty sieht man die ja auch meistens frisurbedingr eher nicht :biggrin:
     
  2. Farooq

    Farooq Erbsianerin

    Ein Blick direkt ins auge!....stell dir vor jemand, egal ob Mensch oder tier!...direkt ins auge, was m machst du? Was? Ich kann es dir sagen!!!!ein blick, direkt in dein auge, dass darf nuuur, aber auch nuuur, meine Liebe!!!!kein anderer sieht mir sooo tief in meine Seele!..
    P.s.versteht ihr!??
     
    emmaxx gefällt das.
  3. Pommes88

    Pommes88 Inserent

    Schaust du dich beim Sprung nach deinen Pferd um, wirst du zwangsläufig deinen Körper mitnehmen, @Gespenst. Wir sind ja keine Eulen. Und was denkst du denn, was die Beine bei einem Sprung machen, dass du guckst? :smile:
    Hast du Spannung auf dem Strick, hast du wahrscheinlich schon vorher nicht aufgepasst. Ich weiß ja nicht, wo ihr eure Pferde laufen lasst, aber meine haben neben mir zu laufen. Hab ich Spannung auf dem Strick, hab ich geschlafen, während sich mein Pony unauffällig zurück fallen lassen hat und genüsslich Gras frisst.

    Edit: Video zum wiederholten Mal vergessen
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Jan. 2021
  4. emmaxx

    emmaxx bekannt bissig ... :)

    Von meinem Verhalten her ja ... irgendwie ähnlich ... aber der Unterschied zwischen einem begeisterten Terrier (der fast immer bei mir ist) und einem ... nun ja, eher fressorientierten Pony, das sein Leben sonst auf der Weide in seiner Herde genießt ... ist schon ... äh ... ja, doch wahnsinnig groß.
     
    Pommes88 gefällt das.
  5. kaawa

    kaawa Bekanntes Mitglied

    Hier kann man sich ein paar Longierfotos anschauen:
    http://www.longieren-ins-gleichgewicht.de/longengymnastik.html

    Ich kenne, die Frau nicht persönlich, kann also nicht sagen, was sie wirklich macht. Aber wenn ich allein von, dem was sie schreibt und den Fotos ausgehe, dann longiert sie so wie ich. Vieles sah oder sieht bei uns auch so aus. Und das funktioniert tatsächlich ganz ohne Dressur/Konditionierung, allein über Körpersprache.
     
  6. Corvus

    Corvus Aktives Mitglied

    Auch sie benutzt eine Longe?
     
    Nico gefällt das.
  7. Gespenst

    Gespenst Bekanntes Mitglied

    Ich weiß nicht, das ist mir zu abstrakt. Ich schaue diversen Menschen in die Augen, wenn ich mit ihnen rede, warum nicht auch dem Pferd?

    Klar muss ich meinen Körper in gewisser Weise bewegen, aber so stark, dass es für das Pferd verwirrend wäre... ich weiß nicht, das kann ich irgendwie nicht glauben.
    Bei einem Sprung könnte ich zum Beispiel sehen wie das Pferd taxiert und wie es das Springen allgemein wahrnimmt, ob es gerne springt.
    Wo ich das Pferd laufen habe, hängt davon ab, wo ich gerade lang laufe und was ich von dem Pferd möchte. Ist der Weg schmal, laufe ich vor dem Pferd. Wenn es matschig oder unwegsam ist, lasse ich das Pferd auch hinter mir laufen und es darf sich den Weg selber suchen.
    Ich finde es gar nicht so wichtig, dass das Pferd neben mir läuft. Solange es nicht vor mir läuft sind die Fronten doch klar.
     
  8. Farooq

    Farooq Erbsianerin

    Du glotzt Menschen starr an??
    Es geht mir nicht ums mal anblicken, sondern frontal anstarren!...keine Ahnung, ob ihr das nie beobachtet:bahnhof:
     
    emmaxx gefällt das.
  9. Tify

    Tify Bekanntes Mitglied

    Wie beim Hund. Provokation, Aggression
     
    emmaxx gefällt das.
  10. Gespenst

    Gespenst Bekanntes Mitglied

    Ah ok, dann haben wir aneinander vorbei geredet. Ich war beim stinknormalen Augenkontakt.
     
Die Seite wird geladen...

Körpersprache usw. bei der Freiarbeit - Ähnliche Themen

Vertrauen - Körpersprache - Merkmale richtig deuten
Vertrauen - Körpersprache - Merkmale richtig deuten im Forum Pferdeflüsterer
Freiarbeits-Kurs mit Jenny Wild & Peer Claßen 46342 Velen (NRW) 06./07.05.17
Freiarbeits-Kurs mit Jenny Wild & Peer Claßen 46342 Velen (NRW) 06./07.05.17 im Forum Termine
Freiarbeit
Freiarbeit im Forum Bodenarbeit
Pferd wehrt sich gegen Freiarbeit, das Longiert-werden und Auf-der-linken-Hand-Reiten
Pferd wehrt sich gegen Freiarbeit, das Longiert-werden und Auf-der-linken-Hand-Reiten im Forum Pferdeflüsterer
Thema: Körpersprache usw. bei der Freiarbeit