1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kompliment

Diskutiere Kompliment im Bodenarbeit Forum; Ich biete meinem Pferd viel Abwechsung bei seiner Ausbildung und er ist auch sehr gelehrig. Wer kann mir Tipps und Tricks nennen, wie ich ihm...

  1. LadyX

    LadyX Inserent

    Ich biete meinem Pferd viel Abwechsung bei seiner Ausbildung und er ist auch sehr gelehrig. Wer kann mir Tipps und Tricks nennen, wie ich ihm Kompliment und so lernen Kann?
     
  2. Escada

    Escada Guest

    Tricks gibt es beim Erlernen eigentlich keine. Geht wie alles andere auch hauptsächlich über Ruhe, Geduld, Konssequenz und Fleiß.

    Das Kompliment lernt sich für viele Pferde leichter wenn sie erst das Knien beherrschen.
    Ich würde immer empfehlen sich erstmal in die Materie reinzulesen. Empfehlenswert finde ich heir Bea Borelle, Eva Wiemers und Nathalie Penquitt. Bea Borelle geht auf die Pro und Contras von Beinlonge oder nicht ein, Wiemers arbeitet nur mit und Penquitt ohne.
     
  3. Reykjavik

    Reykjavik Inserent

  4. beate

    beate Inserent

    Hi,
    meines Wissens ist es genau umgekehrt. Das Knien entwickelt sich aus dem Kompliment - indem man das Pferd animiert, das 2. Bein auch einzuziehen. (Nach dem Knien käme dann das Liegen, und aus dem unterbrochenen Aufsteige-Vorgang ergibt sich dann das Sitzen).
    Ich persönlich lehne Beinloge ab; nicht zuletzt deswegen, da ich nur mit einem meiner Tiere (die sich diesbezüglich besonders anbietet) diese Übungen - sehr selten - mache.
    Gruß
    Beate
    [​IMG]
     
     
  5. LadyX

    LadyX Inserent

    Beate, aus welchem Grund lehnst Du Beinlonge ab? Ich finde, dass es wirklich abwechslung ins Trainingsprogramm bringt und den meisten pferden auch Spass macht
     
  6. beate

    beate Inserent

    Hi LadyX,
    warum ich die Beinlonge ablehne? Weil ich - wie ich bereits schrieb - solche Übungen nur mit der kleinen Hafiline auf dem Foto mache, die sich für derartige Spielereien praktisch von alleine anbietet. Teilweise hat sie versucht, das Kompliment unter dem Zaun durch zu machen, um dort Gras zu fressen. Ich habe dies dann bei ihr einfach "kultiviert". Es klappte auf Anhieb - ohne Halfter, ohne Strick und erst recht ohne Beinlonge. Mit keinem meiner anderen Pferde/Mulis würde ich dies machen, da sie es von sich aus nicht anbieten, und dann "muß das auch nicht sein". Ich weiß, daß ich da in meiner Meinung ziemlich extrem bin; aber warum soll ich ein Pferd mit einer Beinlonge zu etwas "zwingen" (absichtlich in Anführungszeichen ;) ), was dieses nicht anbietet? Dann lasse ich es lieber sein.
    Gruß
    Beate
     
  7. Escada

    Escada Guest

    Die Beinlonge hat nichts mit Abwechslung zu tun LadyX. Sie ist lediglich ein Hilfsmittel.
     
  8. LadyX

    LadyX Inserent

    sorry escada und beate,
    da habe ich echt bloss halb gelesen, ich dachte, beate ist gegen beinarbeit....blödsinn von mir...
    klar schließe ich mich da an.......ich würde mein pferd nie nach zu etwas zwingen, sondern nehme mir für seine ausbildung viel zeit und bringe viel geduld mit. Beinlonge käme nie in Frage. ich wollte auch Tipps für gewaltlose Ausbildung für solche Dinge.
     
  9. Escada

    Escada Guest

    Oh oh, LadyX, jetzt nicht wieder was in den falschen Hals kriegen ;)
    Eine Beinlonge ist ein Hilfsmittel, kein Folterinstrument. Wie bei allen Sachen kommt es auf den sachgemäßen Einsatz an.
    Es gibt Pferde bei denen kann der Einsazt der Beinlonge hilfreich sein. Dadurch ist die Ausbildung aber genauso gewaltfrei wie ohne Beinlonge.
    Deswegen habe ich auch vorher Literatur empfohlen, denn da wird vorher geklärt wozu die Beinlonge eingesetzt wird und wie man mit ihr umgeht.
    Also: die Beinlonge hat nichts mit Gewalt bei der Ausbildung zu tun. :)
     
  10. LadyX

    LadyX Inserent

    Oki doki, ich werde mich da auf alle Fälle mal einlesen........danke Dir Escada.............
     
Die Seite wird geladen...

Kompliment - Ähnliche Themen

Kompliment
Kompliment im Forum Bodenarbeit
Zirkuslektionen- Kompliment
Zirkuslektionen- Kompliment im Forum Bodenarbeit
Tata-Hengsti kanns Kompliment!!
Tata-Hengsti kanns Kompliment!! im Forum Bodenarbeit
Thema: Kompliment