1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kotwasser

Diskutiere Kotwasser im Innere / Organische Erkrankungen Forum; Wenn ein Pferd einen empfindlichen Magen hat, heisst das dann gleich, dass er eine Magenschleimhautenzündung oder ein Geschwür hat? Hätte er eine...

  1. minida

    minida Bekanntes Mitglied

    Wenn ein Pferd einen empfindlichen Magen hat, heisst das dann gleich, dass er eine Magenschleimhautenzündung oder ein Geschwür hat?

    Hätte er eine Magenschleimhautenzündung, würde er nicht erhöhte Entzündungswerte im Blut zeigen?
     
  2. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    also ich hatte bislang nur ein pony mit kotwasser. das haben wir nicht behandelt, weil es trat durchs reiten auf. das kotwasser und dauergekacke beim reiten blieb so lange, wie reiten für sie stress bedeutete. und verschwand in dem moment, als sie innere gelassenheit fand.
     
    Wuscheli gefällt das.
  3. NaBravo

    NaBravo Bekanntes Mitglied

    Pferd 1 Kotwasser vom Hafer
    Pferd 2 Kotwasser von Silage
    Pferd 3 Kotwasser von Brot
    Pferd 4 Kotwasser durch Streß
    Pferd 5 Kotwasser durch Zahnprobleme
    Pferd 6 Kotwasser durch Weidelgras (auch Heu in dem viel davon war)
    Pferd 7 Kotwasser durch Streß in der Herde/Trennungsstreß, wenn er allein ins Gelände sollte
    Pferd 8 Kotwasser durch unpassenden Sattel
    uswuswusw

    Du siehst, es kann tatsächlich 1000 Gründe geben. Bei Magenproblemen kenn ich es eigentlich, dass das Pferd viel gähnt, flehmt oder leer kaut. Ich denk, das mit der Futteroptimierung ist erstmal ein guter Ansatz. Falls da nicht der Hase im Pfeffer lag kann man weiterschauen.
     
    Charda gefällt das.
  4. Wuscheli

    Wuscheli Korrektur-Schüler

    Keine Ahnung.
     
     
  5. minida

    minida Bekanntes Mitglied

    Eben.

    Ich kann nicht beweisen, dass er kein Geschwür und keine Entzündung hat. Jedoch besteht von mittlerweile 3 TÄ kein Verdacht darauf, da er keine Symptome zeigt.

    Von „pferd hat empfindlichen Magen“ gleich auf Geschwür oder Schleimhautenzündung und Schmerzen zu schliessen, finde ich eine etwas wage Behauptung.
     
  6. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    allerdings verstehe ich auch nicht, womit sich deine these begründet, dass das pferd "einen empfindlichen magen hat"... pferde sind doch eine hunde, die dann sofort kotzen, wenn sie was falsches essen?
     
  7. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Das muss noch gar keine Entzündung sein. Oder ein Geschwür.
    Ich gehe mal von mir aus, das Magengeschwür tat heftig weh.
    Ne Magenschleimhautentzündung ist unangenehm bis schmerzhaft, aber der Zustand davor macht schon zumindest Unwohlsein.
     
    Princess of Diamond gefällt das.
  8. minida

    minida Bekanntes Mitglied

    Nein kotzen können sie tatsächlich nicht :) aber nur weil ein pferd nicht kotzen kann, heisst das ja noch lange nicht, dass der magen gar nicht reagieren kann. Er kann reagieren, aber halt nicht vorne raus, sondern hinten raus.
    Meine These ist das nicht. Es ist die These der Vorbesitzerin und meiner beiden Tierärzte. Eben auch wegen dem Kotwasser. Und da er auf das Magnoguard so gut anspricht, muss es der Magen sein (darm ist in diesem Fall aber NICHT ausgeschlossen. Dass das Problem aber NUR im darm liegt, ist eher unwahrscheinlich).

    Ist aber nichts, was ich beweisen kann. Und ich werde es wohl nie beweisen oder widerlegen können. Aber ich kann versuchen, magenfreundlich zu füttern.

    Eben, ich denke auch, dass das keine Entzündung sein MUSS. Daher verstehe ich @Wuschelis gedankengang nicht. Sie ging ja gleich von einem geschwür oder einer entzündung aus. Aber ein Magen kann auch empfindlich sein, ohne dass da ein Geschwür oder eine Entzündung vorliegt, bin ich der Meinung.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Aug. 2019
  9. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    aber die vorbesitzerin hat
    1. ein müsli gefüttert, welches eine mineralmischung enthält und ansonsten zumeist aus abfallstoffen der futterindustrie besteht
    2. zusätzlich eine mineralmischung gefüttert, was zudem mit lecker-mqach-abfällen gestreckt wurde, damit es überhaupt gefresen wird
    3. zus#tzlich noch mal vitamin E gefüttert
    4. zusätzlich noch mal magnesium gefütert
    5. zsätzlich noch mal selen gefüttert
    ...also kein wunder, dass das pferd davon krank wurde! :autsch:
    upload_2019-8-26_6-59-8.png

    https://www.iwest.de/magnoguard.html

    ...und dann noch mal so was oben drauf, damit das futter von oben und der stress beim reiten
    vertragen wird?
    rechne das doch bitte aus - lass euer weide gras analysieren und euer heu, dann rechne es auf die enge trockensubstanz um - dein pferd wird eine überversorgung an mineralien erhaltne haben ud konnte sich nicht einmal dagegen wehren....
    in meyers pferdefütterung findest du den tatsächlichen bedarf. (aquarell hat es glaube ich schon empfohlen)

    ich glaub ja nicht mal, dass er die alle im körper aufnehmen konnte, da künstliches futter. aber es haut natürlich auf die leber und verdauungsorgane, wenn täglich so viel unverwertbare apfel-abfälle im pferd landen.

    und dann sagst du, hafer sei doch schädlich, gibst jedoch abpfeltreber und blibschige melasse übers pferd? also das, was der bauer früher als lache auf seinen hof kippte und wo die schweine und milchkühe geguckt haben, was sie davon mögen?

    upload_2019-8-26_7-2-55.png
    liebe mods, entschuldigt den doppelpost, aber ich kann die grafik nicht mehr einfügen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Aug. 2019
  10. Magfin

    Magfin Vom Doppelten das Eine

    Ich mag mich @NaBravo anschließen, was den Punkt "Zahnprobleme" angeht.

    Meine Lotte hatte auf einmal Kotwasser. Alles verbappt, die Brühe lief. Parallel dazu wollte sie das Gebiss nicht mehr nehmen. TÄ bestellt, Zähne wieder hübsch gemacht, drei Tage später war der Spuk vorbei.
     
Die Seite wird geladen...

Kotwasser - Ähnliche Themen

Ständiges Kotwasser – Darm zu sauer?
Ständiges Kotwasser – Darm zu sauer? im Forum Pferdefütterung
Kotwasser / Durchfall beim Reiten
Kotwasser / Durchfall beim Reiten im Forum Innere / Organische Erkrankungen
Kotwasser, Allergie gegen Gräser
Kotwasser, Allergie gegen Gräser im Forum Innere / Organische Erkrankungen
Kotwasser - besonders stark im Winter.
Kotwasser - besonders stark im Winter. im Forum Innere / Organische Erkrankungen
Tumor, Kotwasser und der ABM Pilz
Tumor, Kotwasser und der ABM Pilz im Forum Innere / Organische Erkrankungen
Thema: Kotwasser