1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kristallkraft

Diskutiere Kristallkraft im Haltung und Pflege Forum; Hallo, kennt jemand dieses Futter bzw. hat es schon mal verfüttert? Ich habe es für unseren 20- jährigen Wallach bestellt als Kur. Er hat etwas...

  1. Muggi

    Muggi Inserent

    Hallo,
    kennt jemand dieses Futter bzw. hat es schon mal verfüttert?
    Ich habe es für unseren 20- jährigen Wallach bestellt als Kur.
    Er hat etwas abgenommen und er wechselt sehr langsam das Winterfell.
    Bin gespannt was ihr so schreibt. Traberliche Grüße das Muggi
     
  2. Charda

    Charda Profi Vollpfosten

    Kenne das leider gar nicht. Bin durch dich jetzt darauf aufmerksam geworden und ich finde, es hört sich wirklich nicht schlecht an... Bin am überlegen, ob ich mir das mal antu und versuche. Mein Großer hat eben auch immer mal wieder Probleme mit Kotwasser. Mal mehr, mal weniger und mal ist es ganz weg... Würde mich wirklich auch interessieren, ob jm im Forum damit schon mal Erfahrungen sammeln konnte!!!!

    Habe mir eine Kostenlose Probe zusenden lassen!!!
     
  3. thyra1992

    thyra1992 Inserent

    Finde den Begriff Kristallkraft etwas seltsam :biggrin:

    Aber das Montmorillonit, welches in diesem Kristallkraft enthalten ist, bindet Wasser und wird somit sicherlich als Mittel gegen Kotwasser gut sein. Laut Wiki wird es auch im Humanmedizinischen Bereich gegen Durchfall eingesetzt, insofern denke ich schon, dass es was bringt.

    Bin aber mal gespannt, ob MUGGI beim nächsten Fellwechsel Besserung verspürt, denn jetzt ist es ja eh schon zu spät , genaugenommen :)) Und der in wenigen Wochen einsetzende Weideauftrib wird das Ergebnis hinsichtlich des Zunehmens doch arg verfälschen, weil die Hotties ja naturgemäss dann bei dem fetten Gras zunehmen, Wundermittel hin oder her :1:

    Liebe Grüsse, Verena
     
  4. Muggi

    Muggi Inserent

    Hallo die Damen-
    also heute kam das Futter und es sind ganz kleine Pellets- unser Wallach hat sie mir aus der Hand gefressen und den Rest im Kraftfutter.
    Habe heute auch drei Bilder von ihm gemacht und mache die in 7 Tagen wieder. Als eine Art Fototagebuch.

    Ja unser Wallach steckt noch im Fellwechsel und die Winterhaare gehen dieses Jahr nicht wirklich gut oder von selbst heraus. Trotz großen Kratzbesen ;-)
    Auch so ist er ein bisschen rippig über den Winter gekommen und nun schauen wir mal was KK bringt.

    Danke für eure Meinung- herzliche Grüße vom Muggi

    Hallo
    kleiner Zwischenbericht der Wallach mag das Mittel nicht gerne wenn dann nur als Handreichung...
    Auch bekomme ich nicht die empfohlene Tagesmenge in ihn rein. Die Mädels finden das Zeug aber lecker die würden dafür töten.
    Der Wallach frißt mit etwas mehr Appetit auch so glänzt das Fell etwas mehr. Muss jetzt Fotos machen.
    Traberliche Grüße vom Muggi
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Apr. 2011
     
Thema: Kristallkraft