1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kriterien für beritt

Diskutiere Kriterien für beritt im Allgemein Forum; Hallo, Ich wollte gerne mal wissen,was für euch die Kriterien für guten beritt sind? Erfolge,richtiger Umgang,zeit? Und was für Anforderungen habt...

  1. Blubbel251

    Blubbel251 Mitglied

    Hallo,
    Ich wollte gerne mal wissen,was für euch die Kriterien für guten beritt sind?
    Erfolge,richtiger Umgang,zeit?
    Und was für Anforderungen habt ihr an den bereiter?

    Interessiert mich brennend;)
    Vg
     
  2. Räppchen

    Räppchen Neues Mitglied

    Mal davon abgesehen, dass ich mir Beritt sowieso nicht leisten könnte, wäre meine oberste Priorität, dass mein Pferd in meinem Sinne weiter geritten wird und nicht plötzlich jemand mit langen Sporen und Schlaufzügeln oben drauf sitzt was ich gar nicht wollte. Hab leider schon davon gehört, dass wenn manche die Pferde weggegeben haben und die dann als sie nicht gespurt haben anscheinend dann eben mit solchen Mitteln geritten worden sind:/ Ich würde mir die Person vorher auf jeden Fall vom reiten angucken und auch mal rumfragen ob sie jemand kennt. Und ich würde mein Pferd auch nie ganz weggeben wollen, mobiler Beritt wäre mir lieber. Im Endeffekt möchte ich aber lieber selbst reiten und auch wenn es dann vielleicht ein bisschen länger dauert bis ich weiter komme, weiß ich doch, was ich selbst getan habe und muss mich nicht auf andere verlassen.
     
  3. Blubbel251

    Blubbel251 Mitglied

    Also bringst du beritt mit Sporen und schlaufzügel in Verbindung? So ganz spontan?finde es wahnsinnig interessant,was die Leute so darüber denken und was sie erwarten:)
    Vielen dank für deine Antwort:)
     
  4. PinkPony

    PinkPony Ich bin nix für schwache Nerven

    Naja, ich hab ja nicht sooo viel Erfahrung mit Beritt und Co. aber hatte ein Weile Unterricht in einem Stall wo auch Beriten wurde.

    Da fand ich negativ
    - Viele verschiedene Reiter auf dem Berittpferd
    - Viel "Rumgezerre"

    Ich würde mir wünschen, dass dem Pferd vor allem Zeit gelassen wird, und nicht alles innerhalb einer Zeitspanne erreicht werden muss, wobei das wohl eher beim Besi liegt (?) und dass ich als Besitzer "miteingebunden" und informiert werde
    Ob das utopisch ist, weiss ich nicht ... "just my two cents" :)
     
     
  5. Blubbel251

    Blubbel251 Mitglied

    Viele verschiedene Reiter?
    Das ist seltsam,da man ja sein Pferd zu EINEM bereiter gibt.
    Der Zeitdruck-tja,dass ist eine echt doofe sache.zum einen kommt er meist vom Besitzer,da er schnellen Erfolg sehen will.er bezahlt ja schließlich einen Profi.das auch wir keine Wunder vollbringen können und das Pferd zeit braucht stößt oft auf Unverständnis-leider.
    Zum anderen kommt,dass von einem Bereiter hohe turniererfolge erwartet werden,dh wir stehen selbst schon ziemlich unter Erfolgsdruck..
    Dieses unter einen Hut zu bekommen ist oft sehr schwer.zudem kommen leider viele Schwarze Schafe in unserem Beruf vor-meist aus den oben genannten Aspekten.
    Es ist schön zu hören,dass es auch anders gesehen wird.
    Ich möchte hier ja gerne einen Eindruck bekommen,was die Leute denken und sich wünschen..
    Vielen dank für deine Antwort..
     
  6. Blubbel251

    Blubbel251 Mitglied

    Was genau meinst du mit 'rumgezerre'??
    Schlaufzügel? Riegeln?
     
  7. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Eigentlich ganz einfach. Ich möchte das mein Pferd Fair behandelt wird und keinen Launen des Bereiters ausgesetzt ist. Ich möchte das mein Pferd auch wie vorher besprochen geritten wird. Ich möchte mein Pferd Pferdegerecht untergebracht wissen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Aug. 2013
  8. PinkPony

    PinkPony Ich bin nix für schwache Nerven

    War schwammig ausgedrückt. Ich meine permanent starke Zügeleinwirkung und die Pferde gehen teilweise lange Zeit hdS
     
  9. Blubbel251

    Blubbel251 Mitglied

    Sowas habe ich schon öfter gehört-ich finde es komisch,dass es häufig im Zusammenhang mit bereitern genannt wird.
    Leider ist es schonmal so,dass man sich bei dem ein oder anderen Pferd mal gehör verschaffen muss,welches von außen als Momentaufnahme falsch aufgefasst werden kann.
    Aber das sind wie gesagt Momentaufnahmen und sollte auf keinen fall länger so gemacht werden..

    Gerade bei den Profis sollte es doch anders gehen..ich finde es sehr schade sowas zu hören,denn so wird das Gute hintenangestellt und das Schlechte überwiegt anscheinend:(
     
  10. isi love

    isi love Inserent

    Mit übermäßigem Zügelzug und permanentem hdS-Gereite? Sicher nicht. Antwort meinetwegen auch PN, gehört hier ja eher nicht rein..
     
Die Seite wird geladen...

Kriterien für beritt - Ähnliche Themen

Kosten/ Entscheidungskriterien für ein Pferdekauf?
Kosten/ Entscheidungskriterien für ein Pferdekauf? im Forum Pferde Allgemein
Kriterienkatalog Vorbereitungsplatz
Kriterienkatalog Vorbereitungsplatz im Forum Dressur
Auswahlkriterien und Wünsche Reitstiefel/Stiefeletten
Auswahlkriterien und Wünsche Reitstiefel/Stiefeletten im Forum Ausrüstung
Kriterien zur Überprüfung, ob der Sattel (noch) passt?
Kriterien zur Überprüfung, ob der Sattel (noch) passt? im Forum Ausrüstung
Auswahlkriterien
Auswahlkriterien im Forum Pferdezucht
Thema: Kriterien für beritt