1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kumt oder Brustblatt? Und sonst noch Fragen...

?

Brustblatt, Kumt oder Marathonkumt?

  1. Brustblattgeschirr

    7 Stimme(n)
    58,3%
  2. Kumtgeschirr

    4 Stimme(n)
    33,3%
  3. Marathonkumtgeschirr

    1 Stimme(n)
    8,3%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.

Diskutiere Kumt oder Brustblatt? Und sonst noch Fragen... im Fahrsport Forum; Und noch einmal ich... :1: Brustblattgeschirr oder Kumtgeschirr? Das ist hier die Frage. oder doch besser das Marathonkumt? Was findet ihr...

  1. Katrin

    Katrin Inserent

    Und noch einmal ich... :1:

    Brustblattgeschirr oder Kumtgeschirr? Das ist hier die Frage. oder doch besser das Marathonkumt? Was findet ihr besser, was ist für das Pfed angenehmer, was ist einfach für uns Menschen? Leder oder Nylon? Was für Erfahrungen habt ihr gemacht?

    So, jetzt seid ihr dran.

    Liebe Grüße
     
  2. beate

    beate Inserent

    Hallo Katrin,
    ich selbst habe nun mit Fahren so gar nix am Hut, kriege aber bei Bekannten immer mal wieder was mit.
    Und ich denke, dass Deine Frage - so allgemein gehalten - sehr schlecht zu beantworten ist. Bei der Frage "Brustblatt oder Kumt" sollte vielleicht dabei stehen, für welche "Arbeit" eine Anspannungsart gesucht wird.
    Ich kenne es so, dass im "schweren Zug" generell ein Kumt verwendet werden sollte, während bei der leichteren Arbeit vor der Kutsche oft ein Brustblatt genügt.
    Gruss
    Beate
     
  3. Katrin

    Katrin Inserent

    Hmm, OK, so kenn ich das auch, aber man kann ja auch Kumt "tragen", beim spazieren fahren. Sieht halt anders aus. Daher auch die Frage, ob es da Nachteile gibt, ausser eben dass das Kumt angepasst sein muss. Erfahrungsberichte sind ja immer was gutes :smile:

    Liebe Grüße
     
  4. Acht

    Acht Neues Mitglied

    Hallo Karin,

    ich fahre seit 15 Jahren immer Kumt. Egal ob spazieren oder auf dem Turnier.

    Natürlich ist es in der Anschaffung teurer, auch Schwerer (Gewicht), wenn man es über den Pferdekopf bekommen muß etc.. Aber ich nehme das gerne in Kauf, wenn ich dann mein Schnullo (SW-Moritzburger) angespannt vor mir habe. Finde, es sieht einfach viel schöner aus!:notworthy:

    Bin vielleicht ein bisschen altmodisch und ziehe Leder vor. Was natürlich nicht heißt, das ich auf Nylonverstärkungen verzichten will. Aber bei mir ist das Geschirr aus Leder. Muß es natürlich pflegen, daher wird bei mir jedesmal nach dem Fahren das ganze Geschirr mit Sattelseife abgewaschen. Wenn man Routine hat, dauert es beim Einspänner nur ca. 5 Min.

    Gruß Acht
     
     
  5. Katrin

    Katrin Inserent

    Danke für die Antwort... Ich bin skaptisch, was das Nylon angeht, ich habe da ein Geschirr gefunden, wo aber das Brustblatt sehr schmal wirkt. Hab es nur im Katalog gesehen, daher fehlt mir der direkte Vergleich... Wir würden mit einem Schwarzwälder Fuchs fahren, er ist etwas klein geraten, könnte aber sein, dass Kumt schon toll aussähe. Naja, ich werd das mal besprechen und abwägen glaub ich.

    Liebe Grüße
     
  6. Acht

    Acht Neues Mitglied

    Hallo Karin,

    bei nem kompletten Nylongeschirr wäre ich auch skeptisch. Es kommt immer darauf an, wie die Verarbeitung ist! Oft haben solche Kataloggeschirre aus dem Reitsportversand harte Kanten, die dann garantiert reiben werden. Dann ist es mit dem Fahrspaß für dein Schwarzwälder aus! Würde es mir mal bestellen und dann entscheiden. Aber Qualität hat ihren Preis.

    Habe mal welche von Sieltec gesehen. Sehen minimalistisch aus und es gibt sie in vielen Farben. Ist halt Geschmackssache. Weiß nicht, ob es die für 1-Spänner gibt.

    Aber ich finde auch, das ein Schwarzwälder mit Kumt besser aussieht. Die dunkle Jacke von dem und dann die glänzenden Beschläge am Geschirr. Einfach toll!!:yes:

    Tschaui Acht
     
  7. Katrin

    Katrin Inserent

    Wir überlegen ein Marathonkumt zu besorgen, aber als Erstanschaffung soll es nicht zu teuer sein, da wir nicht wissen bzw. meine Freundin noch nicht weiss, ob sie auf Dauer fahren will, muss sie erst noch ausprobieren. Sie würde erstmal das DFA IV machen und parallel ihr Pferd zum Einfahren geben. Und da dachten wir, dass ein günstiges für den Anfang garnicht so schlecht wäre. Ich hab mal in einem anderen Forum was über Sieltec gelesen, da waren die meisten nicht so begeistert von... Aber gut, wir gucken uns das glaub ich erstmal an.
    Aber du hast recht, ich glaube ein Kumt sähe schon genial aus, allerdings ist er etwas klein geraten und ich kann mir vorstellen, dass es vielleicht zu klobig aussieht. Mal sehen, erstmal Brustblatt und dann auf Fahrerfolge hoffen glaub ich. :smile:

    Liebe Grüße
     
  8. vinoverde85

    vinoverde85 Inserent

    Hallo! Also ich habe mich für ein Einspänner Kummet Geschirr entschieden. Und zwar aus folgenden Gründen: Ich fahre Einspänner, habe Turnierambitionen, passt zu meinem Spider, ist geeignet für Turnier und Freizeit, ist am Besten fürs Pferd, nicht arg viel teurer als Brustblatt, einfach schick,fahre in Hügeligen Landschaften. Hilft dir das weiter?
     
  9. Katrin

    Katrin Inserent

    Hmm, OK, dann ist die Frage, ob Kummet oder Marathonkummet. hast du denn das klassische Kummet?

    Danke für die Antwort.

    Das Pferd hat übrigends im Moment Arbeitspause, könne noch etwas dauern mit der Entscheidung :1:

    Liebe Grüße
     
  10. daddycool

    daddycool Inserent

    Hallo alle,
    kann mir evtl. jemand einen Hersteller von Kumts nennen?

    Danke
     
Die Seite wird geladen...

Kumt oder Brustblatt? Und sonst noch Fragen... - Ähnliche Themen

Gebiss - ja oder nein?
Gebiss - ja oder nein? im Forum Ausrüstung
Dachflächenverpachtung Reitanlage / kostenlose Sanierung oder Einmalpachtzahlung
Dachflächenverpachtung Reitanlage / kostenlose Sanierung oder Einmalpachtzahlung im Forum Allgemein
westernpad oder reitpad?
westernpad oder reitpad? im Forum Ausrüstung
23818 oder Umgebung
23818 oder Umgebung im Forum PLZ Raum 2
Reitstiefel, Schuhe oder womit reitet ihr?
Reitstiefel, Schuhe oder womit reitet ihr? im Forum Ausrüstung
Thema: Kumt oder Brustblatt? Und sonst noch Fragen...