1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lahm nach Hufschmied

Diskutiere Lahm nach Hufschmied im Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates Forum; Hallo, ich bin noch kein sehr erfahrener Reiter bzw. Pferdebesitzer und stehe nun vor dem Problem, daß mein Hufschmied sich offensichtlich...

  1. KWPN

    KWPN Inserent

    Hallo,
    ich bin noch kein sehr erfahrener Reiter bzw. Pferdebesitzer und stehe nun vor dem Problem, daß mein Hufschmied sich offensichtlich "vernagelt" hat. Unser Pferdchen wurde am letzten Freitag neu beschlagen und geht seit Samstag lahm auf der linken Vorhand und hauptsächlich in engen Linkswendungen. Gerade aus und in großen Bögen läuft er absolut klar. Montags war denn der Tierarzt da und hat mit einer Zange auf dem Huf rumgedrückt und meinte es wäre eine Entzündung im Huf aufgrund von Bakterien, die durch einen falsch gesetzten Nagel eingebacht wurden. Und tatsächlich, der Schmied hat einen Nagel wieder herausgezogen und neu positioniert.
    Das Pferd hat zwei Tage in folge Spritzen bekommen (ENtzündungshemmer und Antibiotika) und ich soll jetzt die Behandlung fortsetzen mit zweimal täglich Equipalazone. Der Doc schien sich selbst nicht so sicher wie lange so etwas dauert. Desshalb die Frage in die Runde: Welche Erfahrungen habt Ihr mit soetwas? Wie lange kann das Dauern?
    Unser Pferd wird natürlich geschohnt im Moment, das bedeutet entweder von mir longiert oder von meinen Töchtern geritten, vorwiegend Schritt nur wenige Runden leichten Trab. Der Doc meint wir könnten im Prinzip alles mit ihm machen was ihm nicht sichtbar weh tut. Also enge Linkskurven vermeiden.
    Würde mich wirklich über regen Austausch freuen.
    Im Voraus besten Dank.
     
  2. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Ihr könnt mit ihm machen was ihm nicht weh tut.... Grundsätzlich ja, aber das Pferd hat ja Schmerzmittel bekommen. Passt also nicht, der Schmerz ist ja ausgeschaltet. Da würde ich warten bis das Mittel von der Wirksamkeit her raus ist.
    Passieren kann vernageln schon mal, sind ja alles nur Menschen.
     
  3. sasthi

    sasthi Bandenprofi

    Ganz ehrlich?

    Führt ihn 14 Tage Schritt, ansonsten auf die Koppel und gut sein lassen. Danach langsam wieder anfangen

    Und wegen vernagelt, Schmied drauf ansprechen.
    Die entzündung muss halt raus, und das ganze verheilen, und das dauert.
     
  4. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    ?? immerhin bekommt dein pferd schmerzmittel (das equipalazone). es ist klar, dass das dann weniger wehtut. eigentlich kann dein TA nicht mal mit sicherheit sagen, dass es an einem vernageln lag, denn dein pferd scheint trotzdem noch schmerzen zu haben.
    equipalazone sollte man nicht länger als 3-5 tage am stück geben, damit seit ihr jetzt bereits durch. es schlägt auf den magen und belastet die leber.

    wenn mit dem nagel keime in dne huf gewandert sind, dann müsste dein pferd eigentlich den huf eingewickelt bekommen mit einem angussverband. equipalazone zu geben ist da kontraproduktiv, weil der abzess dann nicht reifen kann. dann müsste das eisen besser ab.
    war es nur der nagel und keine keime, dann verstehe ich nicht, warum es noch lahmt bzw dagegen in überlänge schmerzmittel gegeben werden sollen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Feb. 2015
     
  5. Ich schließe mich Sasthi an. Die Haftpflicht des Schmiedes sollte die TA-Rechnung übernehmen, wenn euer Pferd nicht sehr rumgehampelt hat.
     
  6. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    mh - wobei ich echt ein ungutes gefühl hätte, das beim schmied einzureichen, da trotz umsetzen des nagels das pferd noch lahmt. da ist der zusammenhang vernageln --> lahmen kaum ersichtlich. gerade mit der diagnostik, die bislang betrieben wurde (kein röntgen). das nächste mal würde ich leber den schmied SOFORT anrufen, bei verdacht auf vernageln, das pferd nicht über ein ganzes WE stark lahmgehen lassen.
    da dies jetzt einfach so ein hufgeschwür oder sogar so was wie hufrollenentzündung oä schreckliches sein könnte, würde ich die rechnung eher nicht beim schmied abgeben. der solll ja noch mal wieder kommen wollen.
     
  7. Ponymonster

    Ponymonster Pseudo-Einhorn

    Allerdings war der Nagel ja von Freitag bis Montag im Huf, so wie ich das verstanden hab. Das kann dann schon länger "weh tun" bzw. wenn der im "lebenden" Teil vom Huf gesteckt hat, wird sich da event. schon eine ordentliche Entzündung gebildet haben, die immer noch weh tut.
     
  8. Ulrike, der Schmied hat doch den Nagel schon umgesetzt, weiß also davon. So ein Druckschmerz kann schon länger dauern.
     
  9. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Ulrike, sie schreibt nichts davon das das Pferd nach dem neu nageln noch lahmt.
    Sie soll es schonen, das Pferd hat Antibiotika und Schmerzmittel bekommen. Nicht ungewöhnlich in dem Zusammenhang, aber "Ihr könnt machen was ihm nicht weh tut" passt in dem Zusammenhang nicht mehr, weil man es eben unter Schmerzmitteln nicht sagen kann ob da noch was wäre.
    Unter "schonen" würde ich bei so etwas longieren übrigens nicht ansehen... Kreisbahn und so, da würde ich wohl eher rein paar Tage durchs Gelände bummeln.
     
  10. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    bei einer entzündung im huf gibt man aber kein phenylbutazon!!
    das wäre falsch. dann muss die entzündung raus per einweichen des hufes.
     
Die Seite wird geladen...

Lahm nach Hufschmied - Ähnliche Themen

Vorderbeine stocklahm nach Schmied
Vorderbeine stocklahm nach Schmied im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Pferd nach Kauf nun lahm
Pferd nach Kauf nun lahm im Forum Pferde Allgemein
Lahm nach Hufschmied, wie weiter verfahren?
Lahm nach Hufschmied, wie weiter verfahren? im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Extreme Lahmheit nach Osteopatie
Extreme Lahmheit nach Osteopatie im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Nach Lahmheit aufbauen
Nach Lahmheit aufbauen im Forum Bodenarbeit
Thema: Lahm nach Hufschmied