1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lammfellgamaschen?

Diskutiere Lammfellgamaschen? im Ausrüstung Forum; So, nachdem ich mich jetzt die letzten Tage gründlich mit dem Thema Beinschutz auseinandergesetzt hab, bin ich zu dem Schluss gekommen, dass...

  1. Flauschball

    Flauschball Aktives Mitglied

    So, nachdem ich mich jetzt die letzten Tage gründlich mit dem Thema Beinschutz auseinandergesetzt hab, bin ich zu dem Schluss gekommen, dass übliche Neoprengamaschen und Bandagen mir nicht ans Pferd kommen, aufgrund des Hitzestaus. Mein Dicki hatte schon nach 15 min leichtem Platzreiten so warme Gamaschen, dass mir das ecjt zu gefährlich bei dem alten Herrn ist :bahnhof:

    Jetzt zu meinee Frage: Hat jemand schon Erfahrungen mit Echtfellgamaschen gemacht? Fell ist ja wärmeregulierend, das wäre meine einzige alternative.

    Edit: Für mich ist nur der Streifschutz wichtig, er stolpert gerne mal, aber auch gegen dornengestrüpp oder fiese Äste im Gelände

    LG:applaus:
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2017
  2. kaipi22

    kaipi22 Absolut verhaltensoriginell

    Gegenfrage. Sorry:capitulate:
    Warum sollen denn Gamaschen ans Pferd?
     
    murphilu und ulrike twice gefällt das.
  3. Campari77

    Campari77 Aktives Mitglied

    Also, mein Pferd trägt auch immer vorne Gamaschen, einfach weil der sich sonst die Beine kaputt machen würde. Der streift sich beim Reiten immer mal wieder und letztlich gehen dabei die Gamaschen auch kaputt.

    Ich weiß nicht, ob Lammfell in einer normalen Hartschale wirklich den Wärmeeffekt regulieren kann, weil zwar das Lammfell selber dies tut, aber die Plastikschale drum herum ja nicht. :reflect:

    LG
     
    Frau Horst gefällt das.
  4. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    ich denke, lammfell steht und fällt mit dem material, mit dem es kombiniert wird.
    wenn dadrunter plastik ist, dann nutzt dir die natur-materialie dadrunter nichts.

    allerdings vermute ich fast, dass du aus versehen zuvor "einen griff ins klo" gemacht hast. grad die gamaschen der versandhäuser sind gern so "billo-plaste".

    sonst kauf dir die teuren geländegamaschen mit kühl-effekt, sofern sie deinem pferd passen (unseren nicht).
     
     
  5. Butterblume :))

    Butterblume :)) Inserent

    Wie wäre es mit Ledergamaschen?
     
  6. Flauschball

    Flauschball Aktives Mitglied

    Ui, es gibt auch leder gamaschen? Das ist cool, schau ich mal nach.

    Ich hab keine gekauft, das waren alte, die er noch hatte von den besis. Sind glaube ich bpn br oder so >.>
     
  7. Blackjack

    Blackjack Inserent

    Ich finde Ulrike hat recht. Wenn Lammfellgamaschen dann Leder mit Lammfell.
    Wobei ich die Erfahrung gemacht habe, dass es die leider nur in gängigen Größen gibt. Wenn du ein Pferd in Sondergrößen hast hast du leider halt schnell Pech gehabt.
     
  8. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Ich hab Lammfell und nehm die eher im Winter, im Sommer sind die mir zu schwitzig. In der Praxis sind die wärmer als die normalen Hartschalen, was auch immer die Theorie sagt.
    Wenn einem die normalen noch zu warm sind, die gibt es auch mit Lüftungsschlitzen.
     
  9. Flauschball

    Flauschball Aktives Mitglied

    Hmm, also vorne passen die br gamaschen. Könnten etwas mehr spiel mit dem Klett haben, aber geht. Die Streichkappen sitzen aber garnicht, sind aber eben auch nicht seine.
     
  10. Flauschball

    Flauschball Aktives Mitglied

    Hmh, das stimmt, im Sommer sind die sicher nicht kühl.

    Ich seh schon, das wird sicher ein teurer spaß :mx39:
     
Die Seite wird geladen...

Lammfellgamaschen? - Ähnliche Themen

Lammfellgamaschen
Lammfellgamaschen im Forum Ausrüstung
Thema: Lammfellgamaschen?