1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leichter Sitz im Trab

Diskutiere Leichter Sitz im Trab im Dressur Forum; Hallo Ihr da draußen, aktuell haben wir zur Lockerung des Rücken bei unserem Pferf das Traben im leichten Sitz entdeckt. Leider trabt sie nicht...

  1. Hafi Mädchen

    Hafi Mädchen Mitglied

    Hallo Ihr da draußen,

    aktuell haben wir zur Lockerung des Rücken bei unserem Pferf das Traben im leichten Sitz entdeckt. Leider trabt sie nicht kontinuierlich weiter. An der Longe ist es kein Problem, oder wenn jemand mit der Peitsche auf dem Zirkel mitläuft. Aber sie soll es auch ohne den "Druck der Peitsche " laufen.
    Gibt es da einen Trick sie zu animieren im Tranb zu bleiben?
    Hoffe auf Ideen von euch.
     
  2. Charda

    Charda Profi Vollpfosten

    Ich vermute, dass du zu weit vorgebeugt bist und dein Gleichgewicht noch nicht gefunden. Durch das verändert sich dein Schwerpunkte und dein Pferd "traut" auch dann nicht mehr weiter zu gehen, kann dann nicht locker vorwärts traben.

    Ein weiteres Problem könnte sein, dass du dein Pferd noch nicht richtig am Bein hast, die treibende Hilfe nicht richtig kennt und ohne Dauerdruck dann nicht selbst vorwärts geht oder aber

    Bereits so gewöhnt ist auf Gewichtshilfen zu agieren, dass es irritierend für das Pferd ist jetzt selbst ins Vorwärts zu finden.

    Von hieraus können es mehrere Möglichkeiten sein oder einige vermischte. So kann ich dir nicht wirklich sagen, was richtig ist.

    Wie verändert sich dein Sitz wenn deine Freundin mit der Gerte das vorwärts erledigt?! Kippst du in eine Richtung oder bleibst du stabil? Dann könntest du dein Gleichgewicht evtl ausschließen.

    Du könntest die Gerte direkt hinterm Schenkel anlegen und dann wirklich mit Wade und Gerte das Vorwärts erhalten. Dafür musst du aber genau wissen, wann der Punkt kommt wo das Pferd ausfallen möchte und rechtzeitig reagieren und loben. Manchmal ist es auch sinnvoller die Gerte leicht touchierend auf dem Hintern im Takt aufliegen zu lassen oder wie früher in der Hand nach oben zeigend zu halten. Das braucht dann aber auch einen sehr sicheren Sitz.
     
    pjoker und sarah2010 gefällt das.
  3. emmaxx

    emmaxx Bekanntes Mitglied

    Videos/Fotos wären hilfreich, um zu helfen (neben dem von Charda bereits gesagten Grundsätzlichen).

    Bist Du denn auch wirklich stabil im Leichten Sitz? Vielleicht wäre auch noch ein Halsriemen, um Dein Gleichgewicht zu halten gut oder wenigstens eine Zügelbrücke.

    Und ja, im Leichten Sitz ist es schon hilfreich, wenn das Pferd von Natur aus "go" hat und nicht mühsam in Schwung gehalten werden muss.
     
Die Seite wird geladen...

Leichter Sitz im Trab - Ähnliche Themen

"Leichter" Sitz
"Leichter" Sitz im Forum Allgemein
Leichter Sitz
Leichter Sitz im Forum Allgemein
leichter sitz? 1. springstunde..
leichter sitz? 1. springstunde.. im Forum Springen
Sattelgurt sitzt nicht
Sattelgurt sitzt nicht im Forum Ausrüstung
Aussitzen Tipps, sowohl für Trab als auch Galopp
Aussitzen Tipps, sowohl für Trab als auch Galopp im Forum Allgemein
Thema: Leichter Sitz im Trab