1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lg Zaum/Hackamore und Co

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diskutiere Lg Zaum/Hackamore und Co im Ausrüstung Forum; Hallo, Ich habe auf die Schnelle keinen passenden Thread gefunden, daher ein eigener... Erstmal Eckdaten: ich habe zwei Pferde (einmal jung,...

  1. Tagtraum

    Tagtraum Aktives Mitglied

    Hallo,

    Ich habe auf die Schnelle keinen passenden Thread gefunden, daher ein eigener...

    Erstmal Eckdaten: ich habe zwei Pferde (einmal jung, einmal älter), bin nicht der beste Reiter, komme im Gelände aber gut zurecht. Da mein Großer sich ungern trensen lässt, dachte ich, ich tu ihm was Gutes und habe zwei gebisslose Alternativen angeschafft: einen LG Zaum und eine S-Hackamore. Erstmal zum Testen.

    Das Pferd ist recht brav und kennt Bummelausritte mit Stallhalfter. Wir testen unsere neuen Errungenschaften im Moment ausgiebig, aber ich muss sagen - ich bin nicht sehr glücklich.

    Mein Pferd kennt es am langen Zügel geritten zu werden, mit Impulsen zu reiten ist also kein Problem - allerdings - wenn ich dann doch mal eine Meinungsverschiedenheit mit dem Pferd habe, musste ich mit Trense bisher immer nur äußerst sanft korrigieren (ich reite immer ohne Handschuhe und hatte im Gegensatz zu vielen Mitreitern noch nie Blasen an den Händen, also meine Pferde sind da wirklich fein eingestellt), während ich gebisslos dann plötzlich ganz schön was in der Hand habe.

    Weiterhin vermisse ich die seitliche Einwirkung. Und bei einem flotteren Galopp (z.B. Richtung Stall) habe ich plötzlich einen laaaaangen Bremsweg.

    Ich bezweifle auch, dass ich mit diesen Zäumungen einen One Rein Stop durchführen könnte, wenn die Pferde mal durchgehen sollten.

    Was sind denn eure Erfahrungen mit mechanischen (Mini)Hackamoren?
    Wer reitet damit im Gelände und gibt auch mal Gas?
     
  2. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema: Lg Zaum/Hackamore und Co