1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lipizzaner

Diskutiere Lipizzaner im Pferderassen Forum; Hi, wollt einfach mal fragen, ob noch jemand einen Lipizzaner hat, oder was ihr von dieser Rasse haltet... Würde mich über ein paar...

  1. nessi57

    nessi57 Neues Mitglied

    Hi,

    wollt einfach mal fragen, ob noch jemand einen Lipizzaner hat, oder was ihr von dieser Rasse haltet...

    Würde mich über ein paar antworten Freuen...

    LG Nessi
     
  2. Tanja S.

    Tanja S. Guest

    Hi,

    ich hab zwar selbst keinen Lipizzaner aber ich find sie einfach toll. Schöne Mähnen, kompakt gebaut nicht zu groß, guten Charakter, sehr viellseitig ob als Freizeit-, Fahr-, Reit-, Show- oder Turnierpferd die kann man überall einsetzen.

    Am tollsten find ich natürlich die die auf Hohe Schule oder klassisch ausgebildet sind, oft bis in hohe Niveau!:1:
     
  3. Leo

    Leo . Mitarbeiter

    Wir haben ua auch einen Lippi.
    Wir hatten mal einen schwarzen, aber der war total verrückt. Lag in der Blutlinie und soweit ich weiß ist die auch mittlerweile zur Zucht gesperrt.

    Mein jetziger ist komplett hohe Schule ausgebildet, aber auch ein wenig wahnsinnig. An guten Tagen zeigt er das volle Programm, an schlechten bekommt man ihn kaum gescheit angetrabt.
    Zwischen Genie und Wahnsinn halt...
    Man liebt sie oder findet sie Sch.. denk ich.
    Ich mag solche eigenen Köpfe sehr.
    Hab ihn in meiner Signatur.
     
  4. slyva

    slyva Inserent

    ein freun von mir hatte mal einen lippizaner, tulipanpluto mit namen. seine vergangenheit war etwas dunkel, soll angeblich mal in wien ausgebildet worden sein. konnte auch noch einiges (zumindest das was wir in der lage waren aus ihm rauszukitzeln ud was wir zufällig so alles entdeckt haben :D). zirzensik konnte er auch. war ein geniales pferd. auch charakterlich 1a. leider musste er ihn nach 2 jahren wieder verkaufen weil er (der reiter) massive rückenprobleme bkommen hat nd vom arzt mind 1 jahr reitverbot bekommen hat :(
     
     
  5. naomy

    naomy Neues Mitglied

    wunderbare pferde!
    wunderschön....
    man muss hald genau wissen dass sie zum springen oder sowas nicht recht geeignet sind....
    aber dafür sind sie richtige dressurfreaks wenn mans beherrscht!
    lg
     
  6. Ramara

    Ramara Inserent

    mag ja alles sein. aber ich finde beim lippi zwar die proportionen schön, haben aber meiner meinung nach, "zu kurze" beine für ihre "rundungen". aber das ist geschmackssache.
     
  7. nessi57

    nessi57 Neues Mitglied

    Ich finde Lipizzaner sind echt verrückt... meiner zumindestens mal sicher und der meiner Freundin auch... eben, zwischen genie und wahnsinn...

    Meiner verwendet z.B. die hohe Schule dazu, mich abzuwerfen... so "levade", "coubette" oder "kapriole" mässiges... *gg* bis jetzt noch nicht geschafft, aber mir bleibt jedesmal fast das Herz stehn...

    obwohl er shcon 18 Jahre is, dreht er mehr scheiß, als der 6 Jährige meiner Freundin...

    VERRÜCKT
     
  8. MercedesTina

    MercedesTina Inserent

    Meine Bekannte hatte mal einen Lipizzaner, die ist aber absolut nicht mit der Stute zurecht gekommen.
    Wie alt die Juliane (die Stute) war weiß ich nicht, sie war aber schon reinweiß.
    Ich hatte dann mal eine Zeitlang keinen Kontakt zu der und als ich sie wieder besucht habe, war die Stute weg... geschlachtet... weil sie zu schwierig war. Ich dachte ich krieg einen Anfall!!!
    Total schade.
    Hab mit dieser Person aber auch nichts mehr zu tun!
     
  9. Susl

    Susl Inserent

    Hi!
    Ich hab einmal einen Trainer gefragt, warum es eigentlich so wenige Lippizaner als Reit/Freizeit/Pferde gibt, obwohl wir doch das Gestüt Piber quasi vor der Haustüre haben: er hat genau das gesagt, was schon meine Vorschreiber gesagt haben: klasse Pferde, aber doch wahnsinnig und für einen "normalen" Reiter unbrauchbar, schon gar nicht für den Schulbetrieb.
    LG
    Susi
     
  10. PetraH.

    PetraH. Neues Mitglied

    Ich hatte vor einiger Zeit das Glück eine Lipizzaner Lusitano Mix Stute mein Eigen zu nennen und sie war ein einzigartiges Pferd. Lippies sind wie alle Barockies halt sehr sensibel und menschenbezogen. Eben ganz anders als Warmblüter. Aber verrückt? Nee. habe noch keinen verrückten kennengelernt. Eigensinnig, hochsensibel und auch hochbegabt? Sicher!
    Meine Stute ist leider verstorben. Ich glaube nicht, daß ich je ein vergleichbares Pferd wiederbekomme.
     
Thema: Lipizzaner