1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lk 5

Diskutiere Lk 5 im Reitabzeichen Forum; Hallo, ich wollte mal fragen, wie man LK 5 beantragt. Muss man da die Urkunde mitnehmen und den Richter unterschreiben lassen oder wie ist das?...

  1. ---Sabi---

    ---Sabi--- Neues Mitglied

    Hallo,
    ich wollte mal fragen, wie man LK 5 beantragt. Muss man da die Urkunde mitnehmen und den Richter unterschreiben lassen oder wie ist das?
    LG Sabrina
     
  2. catweazle1982

    catweazle1982 Mitglied

    Du musst in einer A-Prüfung besser als 5,0 sein. Das Protokoll muss vom Richter unterschrieben sein. Und wenn du für die nächste Saison die Schecks beantragst schickst du dein Protokoll mit an die FN mit bitte um Umstufunf in LK5.
     
  3. Hallo,

    ich habe da auch noch mal ne frage...

    kann mir mal jemand die zusammenhänge zwischen den abzeichen und den lks erklären ich dachte immer dass wenn man eine abzeichenprüfung gemacht hat dass man dann automatisch die lk zugewiesen bekommt???? bzw. sie beantragen kann...

    Wie flasch liege ich denn mit meinen Annahmen???:tongue:
     
  4. catweazle1982

    catweazle1982 Mitglied

    Du kannst erst mit dem bronzenen Abzeichen dich in LK5 einstufen lassen und das auch nur, wenn du in ner A besser als 5,0 warst!
     
     
  5. Supiangel

    Supiangel Inserent

    Leider sind die Zeiten wo man nach bestandenem Abzeichen die neu erworbene LK beantragen kann vorbei. Du musst Dir nach dem Abzeichen auf dem Turnier eine Wertnote von 5,0 oder besser (ab nächstem Jahr 6,0 und besser) bestätigen lassen. Erst mit der Bestätigung kannst Du die neue LK beantragen.

    Das Formular gibt es bei der FN
     
  6. ---Sabi---

    ---Sabi--- Neues Mitglied

    Hi,
    vielen Dank für eure Antworten!
    LG Sabrina :smile:
     
  7. ebenfalls vielen dank...
    :notworthy:
     
Thema: Lk 5