1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Longe einhaken?

Diskutiere Longe einhaken? im Allgemein Forum; Hallo ihr Lieben, ich habe mal wieder ein Problem. Habe auch schon die Suchmaschine misbraucht aber nichts richtiges gefunden :1: Ich weiss...

  1. bops1987

    bops1987 Inserent

    Hallo ihr Lieben,

    ich habe mal wieder ein Problem. Habe auch schon die Suchmaschine misbraucht aber nichts richtiges gefunden :1:

    Ich weiss nicht, wo ich beim Longieren (mit Gebiss) die Longe einhaken soll. Normalerweise habe ich sie immer in den inneren Trensenring geschnallt, damit ich genau wie beim Reiten innen Paraden geben kann zum Durchparieren oder was auch immer. Hat eigentlich so auch immer sehr gut geklappt.

    Jetzt habe ich gestern mit einer Frau, von der ich so reittechnisch gesehen, eigentlich sehr viel halte, gesprochen und die meinte zu mir, das wäre beim Longieren das Schlimmste was man machen könnte. Sie meinte man müsste eine Longenbrille benutzen.
    Davon halte ich allerdings gar nichts, denn dabei wird ja "nur" das Gebiss unterm Maul zusammengezogen, man kann keine richtigen Paraden geben und nichts.

    Also wollte mal wissen ob das jetzt so falsch ist die Longe innen einzuhaken oder wie mans besser machen kann...
     
  2. Shiraa

    Shiraa Inserent

    Ich hatte auch immer das Problem. Das Dumme war nur, dass eines unserer Pferde immer mal keine Lust hatte, im Kreis herumzulaufen, so dass es nach außen zog, um sich zu befreien. Da ihm das bereits einmal gelungen war, probierte er es halt immer wieder. Dadurch zog er das gesamte Gebiss durch sein Maul. Generell ist es halt so, dass ziemlich einseitiger Zug (denn Druck ist es ja nicht) herrscht, wenn man ohne Longierbrille longiert. Ich habe damals eine gekauft. In meinem alten Stall habe ich auch Leute gesehen, die die Longe durch den innenliegenden Trensenring gezogen und den Karabiner dann im äußeren Ring eingehängt haben... ich weiß aber nicht so recht, was davon zu halten ist...
     
  3. Ich würde grundsätzlich nicht am Gebiss sondern nur mit Kappzaum longieren.
     
  4. Reykjavik

    Reykjavik Inserent

    Finde das auch ganz sinnvoll.

    Hier gibt es ein paar Links dazu:
    Kappzaum?!?!
    Longieren für anfänger
     
     
  5. getmohr

    getmohr ************

    hey, also das klingt aber nicht als ob du da auf eine besonders kompetente Person gestoßen wärst, vor allem wegen der Longierbrille....
    Also longieren mit Longierbrille halte ich für völlig unnütz, da die Bille nicht nur das gebis nach oben in den Gaumen drückt, sondern zusätzlich noch die korrekte Stellung verhindert, da der Zug gleichmäßig auf beide gebissringe verteilt wird. Dies ist jedohc beim Longieren nicht erwünscht, das Pferd soll ja leiche Innenstellung haben.

    Also korrekt ist es nach wie vor die Longe im inneren Gebissring einzuhaken oder aber mit Kappzaum zu longieren, da wird die Longe auf der Nase eingehakt. Du kannst mit deiner Hand ja fein nachgeben sodas du dem Pferd nicht schmerzhaft im Maul ziehst.

    Wie wärs ansonsten mit Gebissringen, die verhindern dass das Gebiss ins Maul gezogen werden kann ind machen eben die Bewegungen des Gebisses etwas sanfter.

    ich kenne es ansonsten noch sa, dass die Longe durch den inneren Gebissring gezogen und dann am Longiergurt eingehakt wird. Halte ich aber auf alle Fälle für Bedenklich, da man damit ein Pferd schnell zusammenziehen und auch aus dem Gleichgewicht bringen kann
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Apr. 2007
    Katrin gefällt das.
  6. DAss mit dem durch den Gebissring und in den Longiergurt kenne ich nur als Einstieg in die DL-Arbeit.
     
  7. LadyX

    LadyX Inserent

    Bei Doppellongenarbeit hänge ich es auch beim Longiergurt ein, quasi als V-Verschnallung, weil ich mit meinem erst angefangen habe mit Doppellonge.
    Wenn ich normal longiert, dann mach ich es meist übers Genick, so ziehe ich nicht im Maul rum. Halte auch mehr von Kappzaum, aber mein Kappzaum ist meinem Pferd zu klein und ich hab keine Ahnung wo ich für seinen grossen Brummschädel einen herbekomme.
     
  8. Testa

    Testa Inserent

    Also mit Longierbrille longieren halte ich für völlign Quatsch. Wenn du dir Longierbrille eingeschnallt hast, "ziehst" du das Pferd ja im Grunde nur am äußeren Trensenring, weil da der Druck aufgebaut ist.

    Die Longe erst durch den inneren Ring zu ziehen und dann am äußeren zu befestigen find ich ebenfalls nicht sinnvall, da das Gebiss dadurch im Maul "klemmen" kann.

    Ich würde, wie oben schon gesagt, einen Kappzaum benutzen oder aber die Longe am inneren Gebissring befestigen.

    Durch den Ring und dann an den Longiergurt bzw. umgekehrt ist gut für die Leute, die diese Art von longieren beherrschen, ansonsten macht man am Pferd mehr kaputt, anstatt dass es irgentwelchen Erfolg bringt.
     
  9. *Marielena*

    *Marielena* Inserent

    hmm, also ich hab vorher auch immer mit longierbrille longiert...kannte das damals gar nicht anders, oder ok, halt durch den innnren ring dann außen fest machn...aber stimmt, wenn ich mir das jezz alles so ma durchlese, eigentlich muss das pferd ja ne leichte innenstellung haben...

    nur da frage ich mich immer wieder, wo bleibt dann die anlehnung nach außen?

    falls es das gibt...gibts ja beim reiten eigtl auch imma...weiß es nur nich beim longieren? :mask:

    gruß, marie
     
  10. susi7192

    susi7192 Inserent

    Hallo....
    also ich hake das Gebiss immer im äußeren Gebissring ein,dann durch den innernen und zum Longenführer.
    Ich halte nichts vom Paradengeben beim Longieren,denn die Paraden können nur sehr unsanft und undeutlich gegeben werden,ich finde man sollte mehr mit Stimme und körper arbeiten!
    Wenn ich bei meinem zb. Schnalze,lässt er sich fallen udn dehnt sich nach unten!:laugh:
     
Die Seite wird geladen...

Longe einhaken? - Ähnliche Themen

Rückwärtsrichten an der Longe.
Rückwärtsrichten an der Longe. im Forum Bodenarbeit
Kappzaum and der Longe und wie ich ihn richtig benutze
Kappzaum and der Longe und wie ich ihn richtig benutze im Forum Bodenarbeit
Übungen für die Sitzlonge
Übungen für die Sitzlonge im Forum Allgemein
Longenkurs
Longenkurs im Forum Bodenarbeit
Longenträgheit
Longenträgheit im Forum Bodenarbeit
Thema: Longe einhaken?