1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Longierhilfe "be easy on"

Diskutiere Longierhilfe "be easy on" im Bodenarbeit Forum; Hallo Leute. Hab das gerade in der Cavallo gefunden und wollte mal eure Meinung dazu hören. ich denke, dass es für junge Pferde ganz sinvoll...

  1. Katrin

    Katrin Inserent

    Hallo Leute.

    Hab das gerade in der Cavallo gefunden und wollte mal eure Meinung dazu hören. ich denke, dass es für junge Pferde ganz sinvoll sein kann, man macht das ja eh, dass man die Longe in das Reithalfter einschnallt bei den ersten longierversuchen.
    Ich hoffe auf Zahlreiche Antworten.

    http://www.zecken-hoelle.de/9.html

    Liebe Grüße
     
  2. Anne D.

    Anne D. Inserent

    Hey Katrin,
    sowas habe ich ehrlich gesagt noch nie gesehen, aber wenn ichs richtig verstanden habe, haben ein Stallhalfter plus normale Trense oder ein Kappzaum plus Gebiss (Longe in den Kappzaum, Ausbinder ins Gebiss) oder das Einhaken ins Reithalfter und ins Gebiss gleichzeitig (dafür hat das hannoveranische Reithalfter ja auch diesen kleinen Ring) den gleichen Effekt.
    Außerdem passiert dem Pferd normalerweise auch nichts, wenn man die Longe in den inneren Gebissring einhakt. Beim Anlongieren kann es ja schonmal ein bisschen wilder zugehen (muss mM aber normalerweise nicht, wenn keine schlechten Vorerfahrungen vorhanden sind), aber dafür ist laut der Homepage diese Longierhilfe ja auch nicht geeignet. Deshalb frage ich mich, wann genau ein Einsatz so richtig sinnvoll ist, wenn das Pferd zieht, gehts nicht und wenn das Pferd nicht zieht und man einigermaßen longieren kann, braucht mans meiner Meinung nach nicht.
    Kaufen würde ich mir sowas nicht, vielleicht eher mal zum Ausprobieren sowas selbst basteln, das scheint ja nur ein normaler Gummiring von nem Ausbinder und ein Riemen zu sein.

    Liebe Grüße,
    Anne
     
  3. Chilly

    Chilly Inserent

    Ja, genau, an das einhaken in Hannoversches Halfter und Gebissring gleichzeitig musste ich auch denken! Ist auf jeden Fall sinnvoll, weil sich der Zug auf Reithalfter und Gebiss verteilt, aber ob man sich dafür so ein Ding kaufen muss...? Fände dann die Kombi Hann.-Halfter-Gebiss besser.
     
  4. Katrin

    Katrin Inserent

    Genau das waren auch meine Überlegungen... Wobei ich denke, wenn man überlegt die Longe irgendwo einzuharken, ist das sicher auch noch umständlicher, als z.B. ein Halfter zusätzlich, da man es ja auch noch umschnallen muss... Hatte gedacht, dass hier evtl. jemand schon erfahrungen damit gemacht hat, war halt neugierig :biggrin:

    Liebe Grüße
     
Die Seite wird geladen...

Longierhilfe "be easy on" - Ähnliche Themen

CombiTrainer longierhilfe von krämer
CombiTrainer longierhilfe von krämer im Forum Ausrüstung
Longierhilfe von Masterhorse
Longierhilfe von Masterhorse im Forum Ausrüstung
Wie findet ihr die Longierhilfe von Kavalkade??!
Wie findet ihr die Longierhilfe von Kavalkade??! im Forum Bodenarbeit
Pessoa Longierhilfe
Pessoa Longierhilfe im Forum Bodenarbeit
Longierhilfe..
Longierhilfe.. im Forum Ausrüstung
Thema: Longierhilfe "be easy on"