1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Magnesium-Chlorid

Diskutiere Magnesium-Chlorid im Haltung und Pflege Forum; Hat Jemand Erfahrung mit Mg-Chlorid für gefrorene Sandböden? Da unsere Paddocks hart gefroren sind und teilweise einer Buckelpiste gleichen,...

  1. Cowgirl-Peggy

    Cowgirl-Peggy Gesperrt

    Hat Jemand Erfahrung mit Mg-Chlorid für gefrorene Sandböden?
    Da unsere Paddocks hart gefroren sind und teilweise einer Buckelpiste gleichen, wollte ich mal Magnesium-Chlorid ausprobieren.
    Es soll den Sand entfrosten und vor neuem Frost schützen. Für Hufe ist es unbedenklich, sogar besser als Streusalz.
    Aber was ist, wenn die Pferde das lecken?

    Über Erfahrungen und Tipps wäre ich dankbar.

    LG
     
  2. Chiara22

    Chiara22 Vorsicht- Chiara Chaos im Anmarsch!

    Wir haben es immer vor dem ersten Frost in die Halle eingebracht. Früher war es schädlich für die Hufe. Jetzt wird es als unbedenklich deklariert. Würde trotzdem grad den Hufen und der Fesselbeuge erhöhte Aufmerksamkeit widmen und wenn es geht waschen.

    Wie es auf dem Paddock aussieht, ob es den wirklich entfrosten kann...weiß ich leider nicht. Da der Boden ja sehr tief gefriert...kann ich mir das grad nicht so wirklich vorstellen. Vielleicht würde ich Deinen Tierarzt mal fragen, wie bedenklich er das lecken einstufen würde.

    Wenn noch kein Heu auf dem Paddock ist, vielleicht etwas zur Verfügung stellen, daß sie vom Lecken und fressen des Sandes ablenken könnte? Äste oder Zweige vielleicht bzw. Bälle zur Verfügung stellen um etwas abzulenken? Meine fressen auf den Sandpaddocks bei Frost eigentlich keinen oder lecken.
     
  3. Ponymonster

    Ponymonster Pseudo-Einhorn

    Ich mag jetzt keinen neuen Fred aufmachen, also pack ich das mal hier rein.

    Wir haben gestern unseren Reitplatz mit Magnesium-Chlorid bestreut. Hurra! Aber ist es wirklich komplett unproblematisch für die Hufe? Hier haben ja einige selbst Mg auf dem Reitplatz - wie sind eure Langzeiterfahrungen damit? Pflegt ihr das Hufhorn mehr bzw. wascht nach dem Reiten?
     
  4. Charda

    Charda Profi Vollpfosten

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass es so gut wäre, die jedes mal danach zu waschen... *kopfkratz* Aber ich bin gespannt. Gutes Stichwort. Wollte das auch mal noch machen vor dem Wintereinbruch wenn er denn kommt.....

    Wie teuer ist das denn? Weiß das auch noch jemand?
     
     
  5. Ponymonster

    Ponymonster Pseudo-Einhorn

    Bei uns glaub ich fast € 600,00 für einen ovalen ca. 30x70m Platz.
     
  6. Wir haben das jeden Winter in der Halle.

    Noch nie hatte irgendeines der Pferde Probleme mit den Hufen oder Fesselbeugen deswegen.
    Ich pflege die Hufe genauso, wie sonst auch: auskratzen und gegebenenfalls Beine abspritzen, so lange das Wasser am Waschplatz noch nicht abgestellt ist.

    Ich bin der festen Überzeugung, du musst dir keine Gedanken machen, PonMon :)
     
    Ponymonster gefällt das.
  7. Korek13

    Korek13 Bekanntes Mitglied

    Wir haben das auf dem Platz und in der Halle, dass es schaden würde hab ich soweit noch nicht bemerkt..abspritzen tu ich die Hufe im Winter nie, die werden mit ner Bürste sauber gemacht und 1-2x pro Woche eingefettet. Alles wie immer ;)
     
    Ponymonster gefällt das.
  8. Kigali

    Kigali Sternchenreiter

    Auch wir haben das jedes Jahr in der Halle und noch nie Probleme gehabt!
     
    Ponymonster gefällt das.
  9. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Wir haben das auch im Hallenzelt und auf dem Reitplatz. Ich war da anfangs auch besorgt wegen der Hufe, aber es scheint kein Problem zu sein.
    Und unsere stehen da teilweise deutlich länger drauf als nur die Stunde "Reitzeit", wenn die Besitzer zum Bespaßen da sind, da sowohl Zelt als auch Reitplatz tagsüber als "Winterkoppel" genutzt werden.
    Keins der Pferde hat da irgendwie Probleme bekommen bisher, an meinem kann ich auch nix feststellen.
    Ich pflege die Hufe auch nicht anders als sonst. Normal auskratzen, fertig.
     
    Ponymonster gefällt das.
Thema: Magnesium-Chlorid