1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Massiert ihr (euer / eure) Pferd(e) ?

?

Massiert ihr (euer /eure ) Pferd(e=

  1. Ja sicher, das ist super!

    9 Stimme(n)
    56,3%
  2. Ja, ich muss das sogar weil....

    1 Stimme(n)
    6,3%
  3. Nö, wo liegt denn da bitte der Sinn ?

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Nein weil....

    3 Stimme(n)
    18,8%
  5. Man kann Pferde massieren? Echt?

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Bin am überlegen ob ich es machen / probieren soll.

    4 Stimme(n)
    25,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.

Diskutiere Massiert ihr (euer / eure) Pferd(e) ? im Pferde Allgemein Forum; Massiert ihr (euer / eure) Pferd(e) ? Ja? Wie seid ihr auf die Idee gekommen? Wie häufig und aus welchen Grund (Gründen) massiert ihr? Wo...

  1. Foxy

    Foxy Inserent

    Massiert ihr (euer / eure) Pferd(e) ?


    Ja? Wie seid ihr auf die Idee gekommen? Wie häufig und aus welchen Grund (Gründen) massiert ihr? Wo habt ihr es gelernt?
    Was „sagt“ euer Pferd dazu?

    Nutzt ihr auch Schmerz/Beruhigungspunkte – also Akupressur ?

    Erzählt doch ein wenig bitte.

    Lg Foxy


    PS: Ihr wisst die Suchmaschine und ich führen eine ganz besondere Beziehung. Also bitte nicht böse sein wenns das Thema schon gibt und einfach schließen.

    Danke
     
  2. Farooq

    Farooq Erbsianerin

    hallo foxy,

    ja klar , ich massiere meine pferde schon lange! gelernt so richtig hab ichs net, aber ich hau denen ja auch net meine daumen ins fleisch!:laugh:

    ist also mehr ne "flache-hand-massage".
    meinem alten pferd, der chron. atembeschwerden hat, dem tuts richtig gut, ich bilde mir ein, dass seine atmung dann ruhiger wird, wenn ich den bisl massiere!

    auch "bearbeiten" wir unsere pferde mit reiki und fahren die "energiebahnen" ab! (das sind die sog. meridiane!)

    meinen pferden tuts gut, die stehen da immer sehr relaxt! der eine kommt sogar sofort her, wenn er sieht, dass mans mit den anderen macht! :yes:

    gruss uli
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juni 2009
  3. Chiara22

    Chiara22 Vorsicht- Chiara Chaos im Anmarsch!

    Ich massiere nicht, lediglich augiebigere Massage mit einer speziellen Bürste.

    Ich mache die allgemeinen Gesundheitsschecks bei den Turnierpferden, Osteophatin bei bedarf oder körperlichen Mängeln, Akupunkteurin (Laser), 1 Mal jährlich großes Blutbild, 1 x jährl. Zähne, Sattelkontrolle 1 x jährlich, beim Jungpferd öfters. Eventuell Kotprobe.
     
  4. Aubacke

    Aubacke Inserent

    Ich massiere Pegasus nach Lust & Laune. ^^
    Habe mir paar Sachen von einer Freundin zeigen lassen,der Dicke mag es.:1:
     
     
  5. Josy

    Josy "Mein Name ist Else. Ich bin Hypochonder." Mitarbeiter

    Ich massiere mein Pferd nicht. Einfach weil ich mich nicht so recht ran traue. Ich hab niemanden der mir es zeigen kann und einfach so drauf los wurschteln mag ich auch nicht. Wenn ich jemanden hätte, der mir das zeigen könnte, würde ich aber wahrscheinlich mit Begeisterung loslegen :1:
     
  6. Nike

    Nike Fotowettbewerbssieger Mai ´09

    Ja, ich massiere mein Pony auch. Allerdings auch nicht immer. Häufig wird er auch einfach nur gekrauelt.

    Gelernt habe ich das Massieren nicht, aber ich bin da durchaus vorsichtig und achte auf seine Reaktionen. Am häufigsten massiere ich seinen Hals/Nacken. Das mag er total.. Aber auch andere Stellen werden massiert. Kommt halt auch immer darauf an, was man unter massieren versteht. Für mich sind auch kreisende Bewegungen (mit der flachen Hand), die Wärme erzeugen eine Form von Massage. Das mache ich z.B. häufiger im Bereich der Nierengegend. Am Nacken kann ich aber auch mal etwas kräftiger anpacken. Asti jedenfalls gefällt es:o)

    Ebenso wie Foros Pferde bekommt Asti auch mal eine Portion Reiki in Verbindung mit "ausstreichen". Da schläft er immer fast ein *gg* Das kann ich echt jedem empfehlen. Entspannung pur!!!
    Gerade bei Reiki ist es witzig zu beobachten, dass die anderen Pferde häufiger mal am Zaun schon Schlange stehen *Lach*
     
  7. obsession

    obsession ...mag Basketball lieber

    ich massiere indirekt. ich habe so "tens", also eine maschine, die elektronische impulse abgibt. elektroschocks, quasi ;) regt die durchblutung der muskulatur an, ist also vergleichbar mit einer massage.

    machen "muss" ich das, weil mein pferd muskulatur aufbauen muss (krankheitsbedingt so viel wie möglich) und von vornherein dabei keine verspannungen auftreten sollen.

    obsi
     
  8. Yuna

    Yuna Inserent

    Ich massiere mein Pferd auch nich. Hab Angst das ich da zuviel "kaputt" machen könnte weil ich es ja nicht gelernt habe.

    Habe aber so ein Massagestriegel den ich ab und an mal benutzt habe, bei meinem Nico. Meine neue Stute steht allgemein nich so auf geputzt werden...:frown:
     
  9. Isi-1

    Isi-1 Neues Mitglied

    Massiere mein Pferd auch.

    Liegt daran das ich dies auch aus Berufswegen mache ( allerdings normalerweise Menschen). Ich bin ausgebildet in Tuina-Therapie ( Chinesische manuelle Therapie) und habe eine Praxis für Traditionelle chinesische Medizin.
    Es ist also nahe liegend das man dies auch an seinen Tieren ausprobiert.:biggrin:
    Gruß Anne
     
  10. Streunerin

    Streunerin Inserent

    Ich massiee auch nur mit nem Massagestriegel. Wirkliche Massagetechniken fürs Pferd kenne ich leider nicht.
     
Thema: Massiert ihr (euer / eure) Pferd(e) ?