1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Matraze? Ja oder nein- was meint Ihr?

Diskutiere Matraze? Ja oder nein- was meint Ihr? im Haltung und Pflege Forum; Hallo ihr lieben, hab mal wieder eine Frage:biggrin: also wir haben seit 2 Wochen einen neuen Stall. Es ist ein großer Offenstall mit Umlauf und...

  1. Pablo_Schatzi

    Pablo_Schatzi Inserent

    Hallo ihr lieben,

    hab mal wieder eine Frage:biggrin:
    also wir haben seit 2 Wochen einen neuen Stall. Es ist ein großer Offenstall mit Umlauf und Paddock usw.... Die Freu die vor uns drinnen war, hat immer Stroh eingestreut und im Winter hat sie eine Matratze gemacht. Wir haben immer ganz normal alles raus gemacht und stroh eingesterut. Jetzt: 1 Einsteller ist geblieben und die sind halt ganz eitel mit ihrem Pferd wollen nur das beste und so... Wir haben dann bis jetzt ganz normal gemistet und jetzt besteht sie so gesagt drauf das wir eine matraze machen weils sonst zu kalt ist zum hinlegen.... mein dad ist eigentlich ein totaler matratzen "feind". Es gibt halt positives wie das es besser für die Gelenke is un negatives das der ammoniak die hufe kaputt macht und wir haben schon ein hufkrankes Pferd!! Jetzt mal was meint ihr sollen wir es so machen wie wir es gewöhnt sind oder ist eine matratze doch besser??? hoffe einige antworten zu bekommen
    Pablo_Schatzi
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Nov. 2008
  2. Josy

    Josy "Mein Name ist Else. Ich bin Hypochonder." Mitarbeiter

    Ich halte es da wie dein Dad: ich bin gegen Matratze. Zum einen wegen dem Ammoniak, der übrigens nicht nur die Hufe, sondern auch die Atemwege angreift. Zum anderen denke ich immer, dass eine Matratze irgendwie unsauber ist. Ich persönlich würde mich damit nicht wohl fühlen, wenn mein Pferd auf Matratze stehen würde. Ich hab mal einen tollen Offenstall gesehen, da waren so spezielle Gummimatten drin, dann dick Späne drüber und dann nochmal gut Stroh drauf.
     
  3. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Ich hab grad auch das Problem mit der Frage Matratze oder nicht... *seufz*
    Bin aber generell echt gegen Matratzen - wobei mein Pferd als sie noch im Offenstall stand auch auf Matratze gestanden hat.
    Habt ihr denn Naturboden im Offenstall oder ist da betoniert?

    Wenn Naturboden: Da kann eine GUTE!!! Matratze auch echt was Gutes sein. Wir hatten eben bei uns im Offenstall Naturboden (sprich Wiese) und da war das wirklich gut so mit Matratze. Wir haben da dick Stroh reingemacht, die Pisse ist gut abgelaufen (sprich runter in den Boden), abgeäpfelt haben wir täglich. Untendrin war natürlich das Stroh schon immer feucht/nass und hat auch gestunken, ABER: wenn man das wirklich in Ruhe lässt und NICHT ansticht, dann riecht man das weder, noch macht es die Hufe kaputt. Dann stehen die Pferde schön trocken und man riecht kaum was (vor allem wenns ein Offenstall ist, wo ja normalerweise genug Luft hinkommt).
    Allerdings würde ich trotz allem, wenn es denn irgendwie möglich geht, normales Misten bevorzugen. Einfach weil ich persönlich es irgendwie eklig find, wenn mein Pferd auf Mist steht.
     
  4. Josy

    Josy "Mein Name ist Else. Ich bin Hypochonder." Mitarbeiter

    Lore, du hast schon Recht, eine gut gemachte Matratze kann gut sein, gerade im Offenstall auf Naturboden. Aber die Matratze wirklich sauber (!!) zu halten, bedeutet auch eine Menge Arbeit. Blöd ist natürlich auch, wenn dein Pferd denkt, es sei ein Wühlschwein und den ganzen Boden umgräbt ;) Ich denke da an deine Mira, ich weiß nicht, ob das was für sie wäre...
     
  5. miss_dreamer

    miss_dreamer Inserent

    Ich bin auch gegen Matratze. Kann Strahlfäule verursachen und ist wegen dem Ammoniak auch schlecht für die Lunge. Soviel Zeit zum misten muss sein.
     
  6. Josy

    Josy "Mein Name ist Else. Ich bin Hypochonder." Mitarbeiter

    @ miss_dreamer: Eine Matratze ist keinesfalls schneller zu misten als normale Einstreu mit Stroh. Im Gegenteil.
     
  7. Pablo_Schatzi

    Pablo_Schatzi Inserent

    dankeschöön.... also finds gut das ihr das so seht wie wir. Das Pferd von dem einsteller hat eine neigung zur Strahfäule meint ir das kommt daher?? Wir haben Beton boden im Stall.... in unserem alten hatten wir Naturboden (Lehm) da haben wir nur ganz bisschen Stroh reingemacht sonst nix....
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Nov. 2008
  8. Josy

    Josy "Mein Name ist Else. Ich bin Hypochonder." Mitarbeiter

    Kann sein, muss aber nicht. Wie schon gesagt, wenn oder bzw. falls die Matratze gut gemacht war, dann sollte sie ja eigentlich trocken gewesen sein und keine Ammoniakdämpfe rausgelassen haben.
     
  9. Pong Pong

    Pong Pong Inserent

    Also wir haben in unserem Offenstall Naturboden drunter und nun eine riesen Ladung, Kies reingefahren. Darin kann der Urin wunderbar abfließen und die Äppel werden abgesammelt. Der Kies ist natürlich ganz fein und so dick dass er nicht friert.
     
  10. Wanderreiter

    Wanderreiter Inserent

    Ihr könnt der Einstellerin anbieten, Gummimatten in der Box zu verlegen. Das ist bei Betonböden eigentlich sowieso besser, weil es 1. isoliert und 2. für die Gelenke besser ist! Darauf eine vernünftige (!) Lage Stroh oder Späne, die täglich ordentlich gemistet und aufgestreut wird.
    Wenn ihr nur wenig Einstreu auf Beton aufbringt, ist es tatsächlich zu kalt und zu hart! Gerade ältere Pferde haben dann Probleme.

    Von Matratzenhaltung in Boxen halte ich ebenfalls nichts, Strahlfäule und Atemwegserkrankungen sind vorprogrammiert. Außerdem ist es für das Pferd nicht schön, wenn es das Heu von einer Mistmatratze aufnehmen muß!
     
Die Seite wird geladen...

Matraze? Ja oder nein- was meint Ihr? - Ähnliche Themen

Galle, oder was könnte das sein?
Galle, oder was könnte das sein? im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Wöchentlicher Boxenwechsel ja oder nein
Wöchentlicher Boxenwechsel ja oder nein im Forum Haltung und Pflege
Senkrücken oder nicht?
Senkrücken oder nicht? im Forum Pferde Allgemein
Reitbeteiligung starten mit 45 Jahren - ja oder nein?
Reitbeteiligung starten mit 45 Jahren - ja oder nein? im Forum Allgemein
Stallwechsel Ja oder Nein?
Stallwechsel Ja oder Nein? im Forum Haltung und Pflege
Thema: Matraze? Ja oder nein- was meint Ihr?