1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mein Pony will nicht mehr Springen

Diskutiere Mein Pony will nicht mehr Springen im Springen Forum; Seit 3 Monaten springt mein Pony kein hindernis mehr, geht über keine stange, cavaletti etc. dabei ist nie irgendwas passiert, warum er angst...

  1. Pünktchen

    Pünktchen Neues Mitglied

    Seit 3 Monaten springt mein Pony kein hindernis mehr, geht über keine stange, cavaletti etc. dabei ist nie irgendwas passiert, warum er angst davor haben sollte. ich will versuchen ihn wieder daran zu gewöhnen, aber vielleicht habt ihr ja tipps für mich?
    LG Pauline
     
  2. Binapa

    Binapa Inserent

    Hast du ihn schon mal vomTA anschauen lassen? Evtl hat er schmerzen auf grund einer Blockade?

    Hast du`s schon mal mit Bodenarbeit probiert? Damit er vom boden aus wieder vertrauen zu der ganzen sache bekommt? Ihn schritt für schritt ganz langsam und mit viel zeit/ruhe an die am Boden liegenden Stangen ranführen, evtl folgt er dir sogar wenn er genug vertrauen zu dir hat und steigt mit dir drüber?

    Solang es vom Boden aus nicht klappt, würd ich es vom Sattel aus erst mal lassen, und auf jedenfall jemand kommen lassen der deinen kleinen mal durch checkt.
     
  3. lauriane.d92

    lauriane.d92 Inserent

    Kann mir auch vorstellen das der irgendwelche schmerzen hat.
    Hat es mal jemand anderes geritten? Könnte ja sein das da irgend mal was passiert ist.
    Wie alt ist es denn? Vieleicht macht es ihm auch einfach keinen spass?
    Lg
     
  4. Pünktchen

    Pünktchen Neues Mitglied

    Er wird 8 und der TA hat ihn schon zweimal durchgecheckt, aber körperlich ist alles okay. Ich geh auch davon aus das er einfach keine lust hat zu springen, zumindest nicht solange jemand auf ihm sitzt. Geritten bin nur ich mit ihm, ab und zu meine reitlehrerin, aber da war ich immer dabei und es ist auch nichts passiert.
     
     
  5. Aubacke

    Aubacke Inserent

    Also...um das richitg zu verstehen:Er ist seit 3 Monaten nicht mehr gesprungen,weil er nicht mehr will?

    Springst du denn immer,wenn du dein Pony reitest oder machst du auch Dressur oder machst ein Ausritt?Weil wenn du nur springst,ist ihm das auf dauer zu langweilig...Bring doch die nächsten Tage einfach ein bisschen Abwechslung rein.

    Springt er denn,wenn deine Reitlehrerin ihn reitet?Vll hat er nicht genügent Vertrauen zu dir,versuche sein Vertrauen durch zB Bodenarbeit oder spazieren gehen wieder zu gewinnen..

    Viel Erfolg dabei & ich hoffe du & deine Pony schafft das :smile:
     
  6. Maumau

    Maumau Inserent

    lass ihn sonst auch mal öfters freispringen.eine kleine reihe...und gib ihm nach jeder runde eine kleine belohnung....wenn er das aber auch nich springt, dann lass ihn nich aus der reihe raus....er muss erst alles überwunden haben....egal wie....du musst dich durchsetzen. ich glaube nämlich nicht das der kein vertrauen oder angst hat...der hat eifach keinen bock, und das darfst du aufkeinenfall dulde, du solltest auch nich jeden tag springen, aber wenn du springen willst, dann hat er es auch zu tun....du bist der boss...dnk daran...also versuch dich mal öfters durch zusetzen

    LG Jasmin
     
  7. Elfenzauber

    Elfenzauber Gesperrt

    @Maumau: Warum muss denn ein Pferd, das überhaupt keine Lust am Springen hat, unbedingt springen? :eek2: Sollte man als Besitzer nicht auch die Neigungen seines Pferdes in gewisser Weise akzeptieren?
    Es tut ja keinem Weh damit und gefährlich ist es auch nicht, wenn man das Springen eben sein lässt...

    @Pünktchen: Entschuldige, aber ich kann dir da leider nicht weiterhelfen. Mein Pony ist früher auch nicht gesprungen, aber das hatte auch Angst bzw. schlechte Erfahrungen, da konnte man das dann mit viel Lob etc wieder hinbekommen, aber wenn du den Eindruck nicht hast, dann kann ich dir leider keine Tipps geben. Außer eben gegebenfalls akzeptieren, dass dein Pferd Springen nicht mag - es springt ja auch nicht jeder Reiter gerne. :1:
    Auf das Überwinden von Bodenstangen solltest du mMn aber bestehen, denn im Gelände wird es auch mal Ästchen oder andere Bodenbeschaffenheiten geben, die du "überqueren" musst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Feb. 2008
  8. Hatschi

    Hatschi Große Pläne- aber keinen Plan!

    Hallo,
    ich denke dein Pony ist aus irgendeinem Grund sauer gesprungen.Ich würde ihn vorerst garnicht springen.
    LG
    Hatschi
     
  9. Destiny

    Destiny Inserent

    Ritt vor vielen Jahren, als ich noch ziemlich unerfahren war, einen Trakehnerwallach, der Springen u. Dressur M-ausgebildet war. Sprang mit ihm maximal einmal die Woche, Rest Dressur und Ausritte. Er hatte echt immer Spaß am Springen und hat die Hindernisse richtig "gefressen"! Von einem Tag auf dem anderen wollte er nicht mehr! Nicht einmal 50 cm! Dachte mir, er will mich verarschen (Trakehner!!!!) Wollte ihn zwingen, zum Springen! Hat alles nichts genützt! Stellte sich heraus, daß er Hufrollenentzündung hatte, als er dann auch noch ins lahmen begann. Da war dann klar, warum er plötzlich nicht mehr sprang. Mir tut heute noch im Herzen weh (ist 25 Jahre her), daß ich ihn damals nicht verstanden hab, und ich ihn für seinen Unwillen strafte. Also, es gibt immer einen guten Grund, warum ein Pferd plötzlich nicht mehr mitarbeiten will, wenn es es bislang immer gerne getan hat!
    Wenn jeder besser mit seinem Pferd kommunizieren könnte, dann würden wir auch öfters verstehen, was sie uns sagen wollen!
    Sollte uns alle ein bischen nachdenklich machen.
    L.G
    Elisabeth
     
  10. PepperM

    PepperM Inserent

    Mmh, schwierige Sache. Also, wie die anderen schon sagten, meistens hat es einen Grund warum das Pferd so plötzlich nicht mehr springen will. Schlechte Erfahrungen hat er, wie du sagtest, nicht gemacht und der TA hat ihn auch schon durchgecheckt. Ich könnte mir vorstellen, dass er trotzdem irgendwo Schmerzen hat, ee muss ja nicht immer gleich lahm sein. Ich würde das Hauptaugenmerk nochmal auf Beine und Rücken legen (meiner hat Athrose im Sprunggelenk, lahmte damals zwar nicht (noch nicht) aber es tat ihm beim Springen weh, sprang plötzlich nicht mehr, ich habs auch erst gemerkt als er anfing zu lahmen und ich ihn hab röntgen lassen).
    @elfenzauber: Also, wir sind hier ja alle Tierliebhaber aber ab und zu muss man auch mal auf den Tisch hauen. Wenn mein Pferdchen kein Bock auf Arbeit hat und ich lass ihm das jedes mal durchgehen, prost mahlzeit, dann macht der bald gar nix mehr (die pferde sind ja nu auch nicht blöd).
     
Die Seite wird geladen...

Mein Pony will nicht mehr Springen - Ähnliche Themen

Wie viel darf mein Pony ziehen
Wie viel darf mein Pony ziehen im Forum Fahrsport
Unsicherheit, komme nicht mit meinem Pony klar
Unsicherheit, komme nicht mit meinem Pony klar im Forum Pferde Allgemein
Pferdepass, Equidenpass für mein Shetland Pony
Pferdepass, Equidenpass für mein Shetland Pony im Forum Pferde Allgemein
Ist mein Pony zum Fahren geeignet?
Ist mein Pony zum Fahren geeignet? im Forum Fahrsport
Wie bringe ich meinem Pony dazu das es sich hinlegt?
Wie bringe ich meinem Pony dazu das es sich hinlegt? im Forum Sonstiges
Thema: Mein Pony will nicht mehr Springen