1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Meine RB tritt beim satteln

Diskutiere Meine RB tritt beim satteln im Pferde Allgemein Forum; Hallo erst mal, ich bin neu hier und hab schon mal meine erstes Problem. :smug: Mein RB Pferd tritt, wie oben schon gesagt, beim Satteln aus....

  1. Freche-Biene

    Freche-Biene Neues Mitglied

    Hallo erst mal,
    ich bin neu hier und hab schon mal meine erstes Problem. :smug:
    Mein RB Pferd tritt, wie oben schon gesagt, beim Satteln aus. Schon wen ich mit dem Sattel in seine nähe komme seh ich Panik in seinen Augen. :numbness: . Ich hab auch nur einen Versuch um den Sattel in die richtige Position zu bekommen, sonst will er austreten und zwicken. Wen man dan den Sattel drauf hat und den Sattelgurt verschnallen will beißt er in den Strick rein?! :err: Das ich ihn dan nicht noch mehr stresse, tu ich am anfang den Sattelgurt ins erste Loch. Hat jemand eine Idee an was es liegen könnte warum er so beim satteln reagiert?
    Schon mal Danke für eure Antworten :wink:
    Eure Freche-Biene :smilie_love_047:
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2012
  2. Wanderreiter

    Wanderreiter Inserent

    Sattelzwang!
    Deine RB hat entweder starke Rückenschmerzen und verbindet den Sattel mit den Schmerzen, oder der Gurt verursacht Probleme.
    Ursachen können sehr vielfältig sein.
    Paßt der Sattel oder verursacht er Schmerzen? Wie gut sitzt der Reiter bzw. paßt der Reiter in den Sattel?
    Wenn sich der Sattelzwang "verfestigt" hat, kann das Pferd auch ohne Schmerzen so reagieren.
    Es kann also auch sein, daß nur der Anblick des Sattels diese Reaktion hervorruft, obwohl der Sattel paßt und keine Schmerzen mehr vorhanden sind.
    Du solltest auf jeden Fall mit dem Besi sprechen und die Sache abklären lassen.
    Laß dich nicht damit abspeisen, das das "normal" sei! Bei solch einer heftigen Reaktion stimmt etwas nicht!
     
  3. Freche-Biene

    Freche-Biene Neues Mitglied

    Danke Wanderreiter für deine Antwort :joyous:
    Ich werde mit dem Besi reden und mich nicht mehr abwimmeln lassen, wen er sagt dass das normal ist!
     
  4. Halloauchhier

    Halloauchhier Gesperrt

    Autsch!

    Das schreit nach extremen Schmerzen!!!
    Ich würde mich weigern dieses Pferd zu reiten bis geklärt ist, was der Grund für das Verhalten ist.
     
     
  5. Freche-Biene

    Freche-Biene Neues Mitglied

    Also beim Reiten ist er total normal oder meine ich das nur? Ich werde auf jedenfall mit dem Besi reden. Ich will meine RB ja nicht noch mehr quälen.
     
  6. Farooq

    Farooq Erbsianerin

    huhu biene,

    ne, da gehts nur ums satteln, bei gurt-sattel-zwang. danach gehen die meisten okey.

    wir haben auch zwei stück, die da zicken. aber lass mal erst alles checken, bevor ihr übt, den sattel dem pferd wieder näher zu bringen.

    das kann dauern, auch wenns pferdchen dann keinen "körperlichen schmerz" mehr hat, wird es die reaktion noch lange zeigen. ist halt im gehirn verankert. leider.

    viel geduld und alles langsam und mit gefühl und verständnis, dann wird das schon wieder.


    gruss. faro-uli
     
  7. Streunerin

    Streunerin Inserent

    Kann ich nur bestätigen. Eine Freudnin von mir hat auch ein Pferd das vom Vorbesitzer mit unpassendem sattel geritten wurde und da einen Sattelzwang entwickelt hat.
    Das Pferd ist jetzt definitiv schmerzfrei und der sattel passt 100%
    trotzdem passiert es jedes 2. bis 3. mal wenn er gesattelt wird das er sobald er nur den Druck des Gurtes minumal spührt unterm Bauch (also wenn der gurt nur geschlossen wird und noch nicht angezogen schon)
    vorne auf die Knie fällt um sich dem zu entziehen!

    das wird auch nie 100%ig wieder raus gehen aus dem Kopf des Pferdes. Daher geht Gurten bei dem Pferd nur auf Rasen oder Sand weil er sich sonst auf Steinen oder so die Gelenke aufschlagen würde. Er lässt sich nämlich richtig fallen.


    Trotzdem lieber nochmal und nochmal checken ob nicht doch evtl akut was nicht richtig sitzt beim Sattel.
    Vielleicht versucht es sich zu wehren beim Satteln und wenn der Sattel dann drauf ist resigniert es und lässt es über sich ergehen.
    Soll es auch geben.
     
  8. Freche-Biene

    Freche-Biene Neues Mitglied

    Oje das hört sich aber auch schlimm an, mit dem Pferd deiner Freundin.
    Ja also ich werde versuchen mit dem Besi darüber zu Reden es mal checken zu lassen. Und danach werde ich wohl viel Geduld und Feingefühl haben müssen. :subdued:
     
  9. PAweide

    PAweide Bekanntes Mitglied

    Also, unsere Stute ist auch so ein Pferd. Bei ihr kommt das wohl vom extrem schlechten Anreiten, sprich Sattel drauf und los.Sie musste damals wohl noch schnell angeritten werden, um sie besser verkaufen zu können. Aber sie zickt nur in sehr milder Form, ein wenig in die Luft oder den Strick beißen, mehr nicht.

    In dieser extremen Form würde ich auch auf massive akute Schmerzen tippen.

    Den Sattelgurt mache ich übrigens immer erst ins erste Loch,auch bei den ganz Braven, dann führe ich mein Pferd ein paar Runden, bevor ich zum Aufsteigen nachziehe. Sonst kann ein Pferd auch mal schnell sauer werden und evtl. sogar losbuckeln beim Aufsteigen.
     
  10. Halloauchhier

    Halloauchhier Gesperrt

    Als ich meinen Brandy damals bekam - ein ehemaliges DR Pferd - war der schon am Anbinder so nervös, das der in Summe fünf mal abgeäppelt hat, bis er geputzt und aufgesattelt war. Bin bei dem alten Pferd ganz von vorne angefangen. Erstmal gar nix mit reiten.
    Nur anbinden und fast schon meditatives putzen und Schweif verlesen, mehr nicht. Mit der Zeit wurde es immer besser.
    Zum Schluss war das alles eine entspannte Sache für ihn. Kein Äppeln, kein Ohren anlegen wenn der Sattel kam...
     
Die Seite wird geladen...

Meine RB tritt beim satteln - Ähnliche Themen

Ich brauchte dringend Hilfe bei meiner Traberstute (scheut, tritt, Stalldrang)
Ich brauchte dringend Hilfe bei meiner Traberstute (scheut, tritt, Stalldrang) im Forum Pferde Allgemein
Wo finde ich meinen Springreiter-Opa?
Wo finde ich meinen Springreiter-Opa? im Forum Reitertreff Deutschland
Starke Verspannungen bei meinem Wallach
Starke Verspannungen bei meinem Wallach im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Ich gebe Reitunterricht auf meinem Pferd!
Ich gebe Reitunterricht auf meinem Pferd! im Forum Allgemein
Allgemeine kleine Versicherungsfragen
Allgemeine kleine Versicherungsfragen im Forum Versicherungsfragen
Thema: Meine RB tritt beim satteln