1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Milben, Haarlinge oder Pilz?

Diskutiere Milben, Haarlinge oder Pilz? im Äußere Erkrankungen Forum; Hey, Ich schon wieder:gi66:Gestern hab ich bei Hannes eine große kahle Stelle gefunden. Hinter dem Hinterbein, dass er sich das aufgescheuert hat...

  1. Theresa02

    Theresa02 Mitglied

    Hey,
    Ich schon wieder:gi66:Gestern hab ich bei Hannes eine große kahle Stelle gefunden. Hinter dem Hinterbein, dass er sich das aufgescheuert hat halte ich für unwahrscheinlich. Oben ist ein Ca 2cm großer roter und anfeschwollener kreis, dann geht's weiter mit kleinen Krusten und unten ist es dann schuppig. An der Stelle könnte man gestern büschelweise Haar rausbürsten, ich dachte zuerst das er endlich abhaart, aber dann hab ich die kahle Stelle gesehen... Aber eigentlich kann man überall bei ihm stellenweise Büschel von haare entfernen. Kann das ein Pilz o.ä. sein? Können sich andere Pferde anstecken? Wir haben jetzt zinksalbe drauf gemacht, ist das gut?
     
  2. *FrogFace*

    *FrogFace* Frosch ohne Locken

    Klingt nach Pilz. Zinksalbe hilft da nicht, macht es eventuell schlimmer. Lass den TA ein Hautgeschabsel machen oder mit Schwarzlicht prüfen (Pilz flourosziert). Imaverol oder Lebermoosextrakt als Waschlösung, Pilzimpfung würde ich bei einem so alten Pferd nicht unbedingt machen.
    Ansteckung ist möglich aber unwahrscheinlich, trifft eigentlich nur immunschwache Pferde. Putzzeug, Decken etc würde ich nicht an anderen Pferden verwenden und immer wieder gut desinfizieren.
     
    melisse gefällt das.
  3. aquarell

    aquarell Inserent

    aber nicht alle Pilze!
     
  4. GilianCo

    GilianCo Langzügelbespaßer

    Pilztest wird angesetzt und dauert ca zwei Wochen. Ich würde es zunächst wie Pilz behandeln. Dazu würde ich auch Imaverol empfehlen. Und das Immunsystem stärken ist dann meist auch keine falsche Idee, wie Frog schon schreibt.


    via Tapatalk
     
    melisse und Raudhetta gefällt das.
     
  5. Theresa02

    Theresa02 Mitglied

    Wie muss man das Imarevol denn anwenden?
     
  6. *FrogFace*

    *FrogFace* Frosch ohne Locken

    Gibt es als Waschlösung. Verdünnen laut Anleitung und die betroffenen Stellen täglich abwaschen.
     
    Theresa02 und GilianCo gefällt das.
  7. Raudhetta

    Raudhetta Überlebensanzugtraegerin

    Ruhig großzügig das Fell drumrum mit waschen.
    Da Hannes ja eher klein ist, kannst du das Zeug auch in eine Sprühflasche füllen, dann kann man das einfacher verteilen und einarbeiten als mit einem Schwamm. Wenn Hannes keinen Schiss vor dem zischenden Geräusch hat, wenn er das hat, dann halt mit Schwamm.
     
    Theresa02 und GilianCo gefällt das.
  8. Pferdekenner80

    Pferdekenner80 Neues Mitglied

    Hallo,

    ich hatte auch mal so einen ähnlichen Befund bei meinem Pferd. Zu aller erst habe ich die Hautstelle mit etwas Fungizid-Salbe (gibt es in fast jeder Apotheke) eingerieben. Damit sollte sich der Pilz relativ schnell zurückziehen. Tut er das nicht, habe ich noch ein gutes Hausmittel. Probiert es einfach mal mit Obstessig aus. Das sollte man sollte man mit Wasser verdünnen und ca. 1 Monat lang täglich auf die Stelle auftragen ;) Falls ihr noch mehr Infos oder Tipps zu Pferdekrankheiten haben wollt: Auf meinem Blog über faliser Pferde *Link entfernt * habe ich eine Auflistung von den häufigsten Pferdekrankheiten, deren Symptome sowie besten Behandlungsmethoden parat.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Juni 2016
  9. GilianCo

    GilianCo Langzügelbespaßer

    Das ist doch prima - da braucht es doch direkt keinen Tierarzt mehr.

    *ironie off*


    via Tapatalk
     
    melisse gefällt das.
  10. *FrogFace*

    *FrogFace* Frosch ohne Locken

    Naja Gil, mit z.B. Lebermoostinktur kann man nen Pilz auch sehr effektiv behandeln. Nicht immer braucht man nen TA dazu oder die Chemiekeule :wink:
     
    silver44 und Terrorbiene gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Milben, Haarlinge oder Pilz? - Ähnliche Themen

Milben, Haarlinge & sonstige Parasiten
Milben, Haarlinge & sonstige Parasiten im Forum Äußere Erkrankungen
kahle stellen (kein pilz und auch keine milben oder haarlinge oä )
kahle stellen (kein pilz und auch keine milben oder haarlinge oä ) im Forum Äußere Erkrankungen
Tierärztin gut? (Pilz, Milben, Schuppen)
Tierärztin gut? (Pilz, Milben, Schuppen) im Forum Äußere Erkrankungen
Behandlung von Milbenbefall
Behandlung von Milbenbefall im Forum Haltung und Pflege
Milben
Milben im Forum Äußere Erkrankungen
Thema: Milben, Haarlinge oder Pilz?