1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mit Pferd im Regen spazieren gehen?

Diskutiere Mit Pferd im Regen spazieren gehen? im Pferde Allgemein Forum; Hallo, ich würde gerne wissen ob ihr das macht.Und wenn ja,benutzt ihr dann eine Regendecke für´s Pferd? Das Pferd steht auf der Weide,aber bei...

  1. Sally-Ann

    Sally-Ann Inserent

    Hallo,
    ich würde gerne wissen ob ihr das macht.Und wenn ja,benutzt ihr dann
    eine Regendecke für´s Pferd?
    Das Pferd steht auf der Weide,aber bei starkem Regen und Wind wird
    es reingeholt.Da es im Moment ja ständig regnet und ich keine Halle zur Verfügung habe,bleibt mir ja sonst keine andere Möglichkeit ihn zu bewegen.
    LG Sally-Ann
     
  2. Schnuffel

    Schnuffel Guest

    Naja...spazierengehen nicht unbedingt*gg* eigentlich meist eher reiten. Wieso denn auch nicht, nur weil es regnet? Er bekommt dann auch keine Regendecke drauf- um ehrlich zu sein: Sowas besitzen wir gar nicht...Also wir reiten bei (fast) jedem Wetter und unsere Pferde stehen auch auf der Weide, wenn es regnet.:)
     
  3. La Paz

    La Paz Inserent

    Hallo!

    Ich arbeite mein Pferd sogar im Regen. Ich hab auch keine Halle. Ich benutze da keine Regendecke. Okay, mein Pferd steht ja auch bei Wind und Wetter draußen und schaden tut es ihr auch nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Jan. 2007
  4. Mausi23

    Mausi23 Inserent

    Also meiner steht tagsüber bei Wind und Wetter draussen und Nachts in der Box. So hat er keine Probleme ein wenig nass zu werden! Wenn dein Pferd nun immer reingeholt wird wenn es regnet dann kann sie sich ja nicht dran gewöhnen mal ein wenig nass zu werden! Schaden kann es nicht wenn Du ihr eine Decke drauf machst. Aber es wird wohl auch nicht schlimm sein wenn sie etwas nass wird!

    Gruß Mausi​
     
     
  5. Sally-Ann

    Sally-Ann Inserent

    Erstmal danke für die schnellen Antworten.
    Zur Erklärung,es ist nicht mein Pferd.Im Moment darf ich noch nicht im Gelände
    reiten (hat nichts mit dem Pferd zu tun),daher spazieren.
    Die Besitzerin möchte ihn bei starkem Regen drin haben.Da er im Moment
    alleine steht,würde ich halt auch gerne im Regen mit ihm raus,weil er sonst
    einfach nur "rumsteht".Er wird reingeholt,weil die Besitzerin nicht möchte das er sich erkältet,daher wollte ich wissen,ob das so schnell im Regen passieren
    kann.
    LG Sally-Ann
     
  6. bops1987

    bops1987 Inserent

    Eigentlich passiert da so schnell nichts, aber warum sprichst du nicht einfach mit der Besitzerin darüber? Die wird dir dann ja schon sagen, ob sie gerne hätte, dass ihr Pferd im Regen eine Decke trägt oder ob du auch ohne mit ihm laufen darfst.
     
  7. Sally-Ann

    Sally-Ann Inserent

    @bobs1987
    Ja,das ist schon klar.
    Aber da ich noch nicht so Pferdeerfahren bin,interessiert es mich wie
    andere es damit halten.
    LG Sally-Ann
     
  8. bops1987

    bops1987 Inserent

    Achso, also wenn ich mit Isi im Regen spazieren gehe bekommt sie keine Decke drauf. Habe gar keine Wasserfeste Decke und eine normale Abschwitzdecke würde nur schnell durchregnen.
    Wir gehen allerdings jeden Freitag Nachmittag zur Reitstunde und da nehme ich eine Decke mit. Wenn sie nach der Reitstunde nass geschwitzt ne halbe Stunde durch Wind, Kälte und vielleicht auch Regen nach Hause stapfen muss, finde ich das schon besser.
     
  9. Sally-Ann

    Sally-Ann Inserent

    @bobs1987
    Supi,jetzt hast Du mir bei einer anderen Frage auch schon weitergeholfen.
    Demnächst werde ich mit ihm nämlich Bodenarbeit anfangen und muß dafür auch
    so ne halbe Std. laufen. Eventuell kann ich ihn dort auch in der Halle reiten.
    Da habe ich mir auch schon überlegt eine Abschwitzdecke mitzunehmen.
    LG Sally-Ann
     
  10. Dini

    Dini Inserent

    Also ich hab auch ein pferd, das steht auch bei jedem wetter draußen und na ja, im regen reiten manchmal, aber meistens ist mir das zu doof, spazieren geh ich dann auch nicht, aber mein pferd steht im offenstall und ist auch oft bei regen draußen und er lebt immer noch^^ ne, also was ich sagen will, wenn dein pferd, oder pflegepferd oder so sehr empfindlich ist, dann würd ich schon ne decke drauf tun, aber so ein fell is ja dicht und da kommt im regelfall nicht mal was an die haut, also das macht dem bestimmt nix... würd ich jetz mal so sagen...
     
Die Seite wird geladen...

Mit Pferd im Regen spazieren gehen? - Ähnliche Themen

Regen- und Schlechtwetterbekleidung für Pferd und Reiter
Regen- und Schlechtwetterbekleidung für Pferd und Reiter im Forum Ausrüstung
Hanf vs. Aktivierter Hanf für Pferde
Hanf vs. Aktivierter Hanf für Pferde im Forum Pferdefütterung
Soll ich mein Pferd dort hinstellen?
Soll ich mein Pferd dort hinstellen? im Forum Haltung und Pflege
Pferd tritt in Wendungen verzögert und kreisend auf - brauche dringend Rat
Pferd tritt in Wendungen verzögert und kreisend auf - brauche dringend Rat im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Pferdehof in Stuttgart, Nellingen
Pferdehof in Stuttgart, Nellingen im Forum PLZ Raum 7
Thema: Mit Pferd im Regen spazieren gehen?