1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Muskelaufbau

Diskutiere Muskelaufbau im Pferde Allgemein Forum; Hallo, also ich habe mit meinem Pferd ein Problem und würde dazu gerne eure Meinung wissen. Mein Pferd ist neun Jahre alt und hat eine Muskel und...

  1. Bonjour

    Bonjour Inserent

    Hallo,
    also ich habe mit meinem Pferd ein Problem und würde dazu gerne eure Meinung wissen.

    Mein Pferd ist neun Jahre alt und hat eine Muskel und Bänderschwäche (vom Tierarzt diagnostiziert)
    So jetzt muss er ganz dringend Muskeln aufbauen und tut sich damit leider sehr schwer.

    Zum Training:
    Er wird einmal in der Woche über kleine Hindernisse gymnastiziert
    1-2 mal ind Geände geritten
    2 mal Dressurmäßig über den Rücken geritten
    1-2 mal über Stangen/Cavaletti longiert.

    Jetzt ist die Frage was ich noch zum Muskelaufbau füttern kann. Ich habe schon verschiedenes ausprobiert was auch immer sehr kleine Erfolge gebracht hat, aber dann ist leider nichts mehr passiert.
    Ich habe es schon Equi Top Müoplast und Aminoral von Eggersmann gefüttert.

    Jetzt wurde mir heute beim Dressurlehrgang geraten Sojaschrot zu zu fütteren. Ich habe da keine Erfahrungen mit. Habt hier vielleicht jemand das schonmal gefüttert oder so? Würdet ihr das Füttern?

    Lg

    P.S Die Blutwerte von meinem Pferd sind alle in Ordnung :)
     
  2. Gromit

    Gromit Punktetierbändiger

    Aminoral von Eggersmann ist Sojaschrot...

    frag mal bei iwest nach, was die dir empfehlen würden. Hab mit der Firma gute Erfahrungen gemacht.
    lg
     
  3. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ. Mitarbeiter


    Was denn genau für eine "Schwäche", also was ist gemeint?
    Untrainiertes Gewebe durch Stehpause / Verletzung / falsches Reiten etc., also muß "nur" wieder aufgebaut werden?
    Oder eine Erkrankung, die degenerativ verläuft?


    Den Trainingsplan finde ich überarbeitungswürdig - was wäre denn mit Hangtraining, aktives Aufwölben der Bauchmuskulatur, Longenkurs nach B. Teschen, Doppellongen- / Langzügelarbeit etc.?



    LG, Charly
     
  4. GilianCo

    GilianCo Langzügelbespaßer

    Ich würde auch erst mal wissen wollen, was genau mit "Muskel- und Sehnenschwäche" gemeint sein soll. Ich kenne Pferde mit Sehnenschwäche von Geburt an, die schlicht nicht reitbar sind, weil sie beim Einreiten schon verschiedene Sehnenschäden gehabt haben. So etwas wird es bei Euch wohl nicht sein, sonst könntest Du das Pferd gar nicht so reiten.

    Wichtig ist gutes Protein im Futter, und dazu das passende Training. Wichtig ist auch, neben den noch genannten Vorschlägen von Charly, die ich so auch unterschreiben würde, in Intervallen zu arbeiten. Ein Muskel braucht, um aufbauen zu können, den Wechsel zwischen anstrengender Arbeit, und lockerem arbeiten. Das geht natürlich nicht aus Deinem Plan hervor, wie Du das aufgeteilt hast. Gelände kann im Zweifel auch sehr anstrengend sein, und wenn man das Training nicht abwechselnd anstrengend und lockernd gestaltet, tut sich ein solches Pferd, welches eh schon Probleme beim Muskelaufbau hat, vermutlich noch schwerer damit, mehr Muskeln aufzubauen.

    Zu der guten Proteinquelle kann ich ansonsten auch Reiskeimöl empfehlen. Das ist allerdings meine ich immer noch Dopingrelevant, je nachdem, ob das für Euch wichtig ist oder nicht.
     
     
  5. Bonjour

    Bonjour Inserent

    Hallo,
    erstmal vielen Dank für eure Antworten.
    Also mit Muskel und Bänderschwäche ist gemeint. Das er in erster Linie Schwierigkeiten mit der Muskuatur hat. Mein Pferd hatte damals einen Infekt und hat sehr schnell in kurzer Zeit abgebaut. Als er auskurriert war fing das Problem mit den Muskeln an. Er hat dann hinten gelahmt und erstmal eine ganze Zeit gestanden weil keiner wusste woher es kommt. Nach vielen Untersuchen, Röntgenbildern und einer glühenden EC- Karte ;-) stand dann die Diagnose.
    In der Zeit in der er gestanden hat, hat er natürlich weiter an Muskulatur abgebaut.
    So und dann habe ich eine Trainingsplan an die Hand bekommen an den ich mich natürlich auch schön brav gehalten haben. Es wurde dann auch immer besser und er hat Muskeln aufgebaut, aber leider halt nicht so wie vorher.
    Beim Reiten ist das Problem das er mit der Hinterhand ein bisschen eiert (nicht lahmt!!!!!!!) Wenn die Muskulatur dann durch die Bewegung locker und warm wird hört das eiern auf.
    Der Tierarzt meint das er mehr Muskulatur im Rücken aufbauen muss um das alles besser zu halten. Sein Plan ist Anabolika zu spritzen. Aber davon bin ich nicht so begeistert.

    Und zu meinem Trainigsplan_ Ok ich hätte es genauer aufschreiben können. Ich gestalte es natürlich so das er einen Tag was anstrengendes macht und dann was lockeres.
    Vielen Dank schonmal für eure Tipps für das Training
    lg
     
  6. GilianCo

    GilianCo Langzügelbespaßer

    Was stört Dich jetzt an Anabolika?! Es hat ja einen medizinischen Grund, das das gegeben werden soll. Es bewirkt einfach einen besseren Muskelaufbau.

    Damit das Pferd wieder besser aufbaut, wäre das, wenn der TA es schon vorschlägt, sicher mit meine erste Maßnahme.


    via Tapatalk
     
  7. Stable 5

    Stable 5 Inserent

    Hey.
    Also was zur Dressurarbeit. Ich weiss nicht was du in der Dressurarbeit machst aber da ist ganz wichtig das du den Halsmuskel siehst. Dies geschieht meistens in der dehnungshaltung. So wird der Halsmuskel und Rückenmuskel besser :D
    Hoffe ich konnte helfen :D
    Lg
     
  8. Bonjour

    Bonjour Inserent

    Hallo,
    vielen Dank für die lieben Antworten.
     
Die Seite wird geladen...

Muskelaufbau - Ähnliche Themen

Muskelaufbau unterstützen
Muskelaufbau unterstützen im Forum Pferdefütterung
Muskelaufbau für den Menschen, ehe es aufs Pferd geht.
Muskelaufbau für den Menschen, ehe es aufs Pferd geht. im Forum Allgemein
Spirulina / Regeneration / Muskelaufbau
Spirulina / Regeneration / Muskelaufbau im Forum Pferdefütterung
Muskelaufbau
Muskelaufbau im Forum Sonstiges
Bücher zum gesunderhaltenen Reiten/Muskelaufbau gesucht
Bücher zum gesunderhaltenen Reiten/Muskelaufbau gesucht im Forum Medien
Thema: Muskelaufbau