1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Naturheilmittel zur Beruhigung

Diskutiere Naturheilmittel zur Beruhigung im Naturheilmethoden Forum; Hallo, habe einen 7jährigen Wallach, erst mit 5 eingeritten, ziemlich kaputt wieder vom Profiberitt zurückbekommen, ( Sattelzwang, Angst vor...

  1. blackrio

    blackrio Neues Mitglied

    Hallo, habe einen 7jährigen Wallach, erst mit 5 eingeritten, ziemlich kaputt wieder vom Profiberitt zurückbekommen, ( Sattelzwang, Angst vor Männern, Angst vor Gerten). Hab jetzt aber alles wieder im Griff, hat lange gedauert, gibt auch ab und an mal Momente wo er sich glaub erinnert, aber ist eigentlich todbrav geworden.
    So, jetzt aber unser Problem, er ist so extrem guckig. Man kann dann auch gar nicht mehr zu ihm durchkommen, dann ist er nur noch nervös und angespannt. Und zwar kommt das aber immer von Kleinigkeiten, z.B. an der Bande in unserer Halle,wenn da jemand läuft oder ne Decke hängt, wenn Ständer in der Mitte stehen wo dann decken hängen, wenn im Stall ein Pferd an die Box schlägt, wenn einer in der Halle schneuzt, wenn die decke knarrt. Könnte noch tausend Sachen sagen. Er läuft 5mal an was vorbei und beim 6.mal ist es ganz furchtbar.
    Dachte vielleicht weiß jemand Globulis oder Bachblüten oder änliches.
    Ansonsten ist brav, Box, putzen, hänger fahren, etc.
     
  2. Josy

    Josy "Mein Name ist Else. Ich bin Hypochonder." Mitarbeiter

    Hm, klar könnte man Bachblüten o.Ä. geben, aber das ist hier meiner Meinung nach nicht Sinn der Sache. Du kannst ihn ja nicht jedes Mal vor'm reiten "zudröhnen". Arbeitet lieber mit viiiiieeeel Geduld und viiiiieeel Lob an der Schreckhaftigkeit. Klar, das dauert, aber am Ende hast du (und vor allem das Pferd!) viel mehr davon, als ihn ruhigzustellen.

    LG
     
  3. blackrio

    blackrio Neues Mitglied

    Hallo, danke für die Antwort. Dachte nicht an zudröhnen, ist ja nur homöophathisch, dachte nur, daß ihm ja damit auch geholfen ist, wenn er nicht wegen so vielen Dingen gleich die Nerven verliert. Klar, bleib auf jedenfall dabei ihm immer und immer wieder alles mit Ruhe rüberzubringen.Hoffe auch, daß wir das hinkriegen.
     
  4. RioNegro

    RioNegro Klugscheißer mit Herz Mitarbeiter

    wir hatten auch vor noch gar nicht so langer Zeit schon mindestens einen Thread, bei dem es um "was für die Nerven" auf natürlicher Basis, also eben Bachblüten, Globuli etc gab.

    Hast du schonmal die Suchfunktion belästigt? :1:

    Da kannst auch schonmal einige Infos sammeln....
     
     
  5. Chiara22

    Chiara22 Vorsicht- Chiara Chaos im Anmarsch!

    Ja es gibt Bachblüten und Schüssler Salze die grad bei Temperamentsproblemen sehr gut anschlagen. Allerdings würd ich mich in Deinem Fall dann mal nach einer guten Tierheilpraktikerin in Deiner Gegend umschauen.

    Denn um die richtigen Mittel zu finden, sollte man bei diesen Therapieformen schon eine Ausbildung und Erfahrung im Umgang damit haben.
     
Die Seite wird geladen...

Naturheilmittel zur Beruhigung - Ähnliche Themen

Beruhigende Naturheilmittel zum Koppelgang nach Boxenruhe
Beruhigende Naturheilmittel zum Koppelgang nach Boxenruhe im Forum Naturheilmethoden
Wichtig...Gilt naturheilmittel als doping...
Wichtig...Gilt naturheilmittel als doping... im Forum Allgemein
Beruhigungspulver füttern
Beruhigungspulver füttern im Forum Pferdefütterung
Bachblüten zur Beruhigung
Bachblüten zur Beruhigung im Forum Naturheilmethoden
brauche mentale Beruhigung - schleimbeutel Entzündung
brauche mentale Beruhigung - schleimbeutel Entzündung im Forum Innere / Organische Erkrankungen
Thema: Naturheilmittel zur Beruhigung