1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nervenbündel

Diskutiere Nervenbündel im Pferdeflüsterer Forum; Hallo ihr Lieben :) ich hab ein Problem mit meiner 3 1/2 jährigen araber Stute :/ & zwar ist sie jetzt seit ca 6 Monaten total schrecklich im...

  1. Sonea610

    Sonea610 Neues Mitglied

    Hallo ihr Lieben :)
    ich hab ein Problem mit meiner 3 1/2 jährigen araber Stute :/
    & zwar ist sie jetzt seit ca 6 Monaten total schrecklich im umgang.. erschreckt sich vor allem was ihr in den weg kommt, ist unaufmerksam dadurch & sie kommt einfach nicht runter. egal was ich mache.
    hat jemand evtl ein paar Tips was ich mal versuchen könnte ? :/
    LG
     
  2. Elchhexe

    Elchhexe Bekanntes Mitglied

    Wie ist denn die Haltung? Reitest Du sie schon? Ein wenig mehr Infos wären schon gut, sonst müssn wir wieder die Kristallkugel auspacken :wink:
     
  3. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ.

    Hallo Sonea,

    wie wird die Stute gehalten?

    Was / wie oft / wie lange machst Du mit ihr?

    Was meinst Du mit "kommt nicht runter" - also wie zeigt sich das?
    Ist das echtes Erschrecken und Panik oder mehr "Hochspulen"?


    Mit Deinen paar Infos kann das von schleichender Erblindung über Zysten über Tumore über Manngelerscheinungen (Magnesium) über Boxenkoller über Streß in der Herde über Unterforderung bis Überforderung alles sein. ;)


    LG, Charly
     
    Sonea610, melisse und Farooq gefällt das.
  4. Sonea610

    Sonea610 Neues Mitglied

    Okay sorry xD
    ich dachte so ein wenig reicht. also richtig reiten tu ich noch nicht, da sie momentan auch wieder wächst. aber ab & an wenn es der rücken zulässt gehen wir schon mal ins gelände, aber ohne sattel oder so. ich lass es da ruhig angehen.

    & zur haltung. die steht 24 Stunden draußen & kommt nur rein wenn ich da bin. also jeden tag, aber nur zum füttern also höchstens eine std. ist sie momentan drin.

    & zu ihren ausrastern nehmen wir am besten mal das heutige Beispiel :D ich hab sie von der Wiese geholt & wollte longieren... hat auch alles supi geklappt bis wir auf dem weg zum Platz waren (Halle haben wir leider nicht).
    da fing sie an zu steigen obwohl wir da schob 100 mal her gegangen sind ! da stehen rundballen in folie, die ein bisschen im Wind weht. aber auch das kennt sie. dann gwht sie aber daher wie ein junger Hengst, tänzelt neben mir her & kommr absolut nicht runter. dann auf dem Platz beim longieren war sie absolut nicht da hat null gehört & sich wegen unerfindlichen gründen erschreckt. dabei ist sie immer wieder gestiegen.
    & sie ist halt einfach anstrengend momentan ! nur nervös & ich weiß nicht wieso
     
     
  5. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Vielleicht ist sie einfach überfordert. Araber sind eher Spätreif, gerade vom Kopf her.
     
    blue sky gefällt das.
  6. Farooq

    Farooq Erbsianerin

    Dass is das Alter ! Das legt sich wieder ;)
    War bei unserem Araber ähnlich
     
  7. terrorschaf

    terrorschaf Bekanntes Mitglied

    Was machst du wenn sie das tut. Also was hast du bei den heutigen Vorkommnissen getan?
     
  8. Sonea610

    Sonea610 Neues Mitglied

    Ja das sagen alle das die spätreif sind, aber das macht sie halt erst seit nem halben jahr :/
    ich mach dann garnichts ich bleibe ruhig.. was soll ich da sonst groß machen ?
    innerlich ärgert mich das nur tierisch !
     
  9. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Ja, vorher wirst du auch noch nichts von ihr gewollt haben.
    Araber sind nun mal sehr schnell auf 180 wenn sie etwas nicht verstehen.
     
  10. Sonea610

    Sonea610 Neues Mitglied

    Ich mache momentan nichts neues mit ihr @ManicPreacher. das was ich mache kann sie eigentlich! aber durch ihre Art momentan ist sie bei der stangenarbeit total unachtsam.. schlägt dagegen.. stolpert.
    das sind alles Sachen die sie eigentlich kann!
    und jetzt ist es als hätte sie alles vergessen und 100 Schritte zurück gemacht das kann ganz schön deprimierend sein!
     
Thema: Nervenbündel