1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neuer Trensenzaum: Sabro oder Hillbury's?

Diskutiere Neuer Trensenzaum: Sabro oder Hillbury's? im Ausrüstung Forum; Weiß jemand, wie die Trensenzäume von Sabro und Hillbury's ausfallen? Meine Mixstute hat einen etwas kurzen Kopf, aber breite Stirn und Ganaschen,...

  1. Neinhorn

    Neinhorn Bekanntes Mitglied

    Weiß jemand, wie die Trensenzäume von Sabro und Hillbury's ausfallen? Meine Mixstute hat einen etwas kurzen Kopf, aber breite Stirn und Ganaschen, weshalb eine passende Trense nach Maß nicht immer ganz einfach ist.

    Und von der Qualität her, hattet ihr schon mal einen Zaum dieser Marken in der Hand und könnt mir sagen, wie das Leder so ist? Wirklich so toll, wie sie beschreiben, oder doch eher standart (wenn man die Beschreibungen von Trensenherstellern so liest, haben sie alle das weicheste und strapazierfähigste Leder, auch wenn es nur mit Farbe zugekleistert und bretthart ist)?
     
  2. *FrogFace*

    *FrogFace* Frosch ohne Locken

    Ich hab Sabro :lv25:
    Größe WB. Passt meinem dickschädeligen Tier sehr gut, und ist wirklich sehr gut verstellbar. Qualität ist ein Traum !

    edit: Falls der Stirnriemen tatsächlich zu eng ist, würde ich Sabro anschreiben. Die tauschen den sicher gegen einen größeren aus.
     
  3. KleinElli

    KleinElli Bekanntes Mitglied

    Ich habe einen Kappzaum von Hilbury. Das Leder ist wirklich von Anfang an weich und geschmeidig, und bleibt auch so, selbst wenn es im Regen mal nass geworden ist. Die Passform ist sehr gut, ich habe einen Araber, da ist es nicht so einfach, passendes Kopfzeug zu bekommen, weil VB/Cob meist irgendwo zu lang ist, und Pony wiederum zu eng.
    Ich fand die Größentabellen von Hilbury sehr hilfreich, sie stimmen mit dem gelieferten überein, und wenn etwas nicht passt, kann man auch Größen mixen bzw passend angefertigt bestellen.
    Der Service ist freundlich, kompetent und hilfsbereit, der Versand ging schnell und der Umtausch (versehentlich wurde mir die falsche Größe geschickt) war unkompliziert.
    Definitiv eine Marke, bei der die Produkte ihr Geld wert sind.
     
    GilianCo gefällt das.
  4. GilianCo

    GilianCo Langzügelbespaßer

    Von Sabro habe ich damals meine horrende teuren Langzügel gehabt. (mittlerweile sind die noch deutlich teurer geworden). Habe nach einem halben Jahr dann mal an Sabro geschrieben, weil sie auseinander fielen (sehr weiches Leder, ist eben nicht sooo belastbar leider, dann fielen noch Nieten raus, die zum Glück keine tragende Funktion hatten). Sollte dann bitte eine Mail mit Fotos schicken. Darauf noch zweimal nachgehakt, kam nie eine Reaktion von Sabro.

    Nach JAHREN habe ich dann mal auf der FB Seite von Sabro erwähnt, dass ich diesen Service eher mangelhaft finde. Bin deswegen dort jetzt gesperrt, mit Kritik können die scheinbar nicht so. Daher fällt für mich Sabro mittlerweile raus, weil ich finde, für DEN Preis kann man auch entsprechenden Kundenservice erwarten, und möchte nicht einfach abgebügelt oder ignoriert werden.

    Daher würde ich heute definitiv Hilbury den Vorzug geben, nach eigenen Erfahrungen.
     
  5. Weltenwanderer

    Weltenwanderer Isiphiler Workophobiker

    Ich habe von Sabro einen Kappzaum aber noch aus der alten Produktionsstätte, Die Qualität ist gut, musste aber ca 9 Monate nach bestellung und Bezahlung drauf warten ohne grosse Kommunikation und mit zahlreichen Nachfragen; wirklich extremschlechter Kundenservice - auch wenn die Firma nach Bestellung die Produktion verlagert hat.
    Danach sind dann deren Preise ein wenig explodiert - man hat den Eindruck, Kunden sind eher lästig und man möchte nicht mehr wirklich verkaufen.
    Ich bin froh, dass ich das Teil habn aber ich weiss nicht, ob ich mir nochmal den Stress und die neuen Preise antun möchte
     
    GilianCo gefällt das.
  6. Neinhorn

    Neinhorn Bekanntes Mitglied

    Danke sehr. Nachdem Sabro jetzt bei Loesdau zu haben ist, hatte ich darüber nachgedacht. Mich stört aber schon, dass die keine Maße stehen haben (innerhalb der Beispielrassen variiert die Kopfgröße ja doch sehr) und ich keine schwarze Trense mit silberfarbenen Schnallen in der richtigen Größe zusammengestellt bekomme. Ich messe ihren Kopf lieber noch einmal aus und wende mich an Hilburys.

    Von Deuber und Partner hatte ich noch die Maßtrense ins Auge gefasst, scheint mir aber etwas klobig von der Riemen- und Schnallenbreite.
     
  7. friederike43

    friederike43 Bekanntes Mitglied

    Gibts bei Euch keine Sattler mehr, die Maßtrensen selber herstellen können?

    Ich lasse mir gerade eine anfertigen fürs Nachwuchspony und da sind einige Sonderwünsche dabei. Alles ist möglich, das Leder kann man sich vorher ansehen, anfassen etc. und am Ende hat man wirklich das, was man sich vorstellt. Und: sooo teuer ist es nicht, vor allem im Vergleich, da man bei großen Marken ja auch den Namen mitzahlen darf.

    Nur so als Anregung.. :wink:
     
  8. CSantana

    CSantana Bekanntes Mitglied

    Hillburry finde ich toll, hatte bei Hillbury mal nachgefragt ob die auch Maßtrensen machen, leider nein.
    Sonst hätte ich dort welche machen lassen. Leider gibt es in meiner Grösse keine Trense dort.
     
  9. *FrogFace*

    *FrogFace* Frosch ohne Locken

    Sabro macht auf der eigenen Seite gerade einen Abverkauf der Trensen etc. zu wirklich günstigen Preisen- da würde ich JETZT eher dort kaufen als teuer bei Loesdau!

    https://sabro.de/pferde/?p=1
     
  10. Weltenwanderer

    Weltenwanderer Isiphiler Workophobiker

    günstig sind da nur die Sachen in Ponygrösse
     
Die Seite wird geladen...

Neuer Trensenzaum: Sabro oder Hillbury's? - Ähnliche Themen

Neuer Sattel?
Neuer Sattel? im Forum Ausrüstung
Als Zuschauer beim Lehrgang bezahlen - neuer Trend?
Als Zuschauer beim Lehrgang bezahlen - neuer Trend? im Forum Allgemein
Neuer Sattel / Equiscan Krämer Erfahrungen?
Neuer Sattel / Equiscan Krämer Erfahrungen? im Forum Ausrüstung
Neuer Sattel und plötzlich schlechter Sitz überm und nachm Sprung!
Neuer Sattel und plötzlich schlechter Sitz überm und nachm Sprung! im Forum Springen
Neues Pferd, neuer Stall, Pferd klebt.
Neues Pferd, neuer Stall, Pferd klebt. im Forum Pferdeflüsterer
Thema: Neuer Trensenzaum: Sabro oder Hillbury's?