1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

New Foreste - außen Welsh, innen Araber ;)

Diskutiere New Foreste - außen Welsh, innen Araber ;) im Pferderassen Forum; Heyho, wollte mal Fragen was ihr von der Rasse haltet. Ich besitze selbst einen New Forest / Araber mix (Desshalb auch die Überschrift) und bin...

  1. *leooo*

    *leooo* Guest

    Heyho,
    wollte mal Fragen was ihr von der Rasse haltet.
    Ich besitze selbst einen New Forest / Araber mix (Desshalb auch die Überschrift) und bin echt hin und weg von der gelassenheit aber gleichzeitig auch der gehlehrigkeit dieser Pferde..

    Hm, habt ihr Erfahrungen mit den kleinen Arabern gemacht?
    Was haltet ihr von ihnen?


    Liebe Grüße
     
  2. Janna

    Janna Sieger Bildwettbewerb Februar

    Bevor ich mein eigenes pferd bekommen habe hatt eich ein Jahr lang einen New Forest Wallach als Pflegepferd. Also war eigentlich wi eein eigenes.

    Ich finde die rasse auch echt toll! Er war sehr schlau udn gelehrig. Konnte ordentlich Gas geben,war dabei aber immer unter Kontrolle. Springen konnte er super, Dressur mochte er nicht so, hat er aber auch gut gemacht.
     
  3. Sinamaus

    Sinamaus Neues Mitglied

    Hallo

    Ich habe seit 12 Jahren einen New-Forest Wallach. Auf ihm habe ich reiten gelernt.
    Er ist wirklich sehr schlau und lernt auch schnell dazu. Z.B. wusste er schon nach 2 tagen wie man die Boxentür aufbekommt. Eine schöne Überraschung, wenn einem das Pferd plötzlich entgegen kommt :twitcy: . Es wird also nie langweilig mit ihm :rolleyes2:
     
  4. Urmel

    Urmel Guest

    als ich anfing mit Reiten bin ich auch immer auf einem New-Foreste geritten!

    Ich habe bis heute hunderte von Pferden geritten, aber das war einer den ich nie vergessen werde, so lernwillig und ehrlich!
    es sind einfach wunderbare Pferde im Umgang, vll auch die aller besten!

    LG, urmel
     
     
  5. Sattelhexe

    Sattelhexe Inserent

    Mein erstes Pony war ein New Forest! Hab ihn vor 6 Jahren verkauft. War rausgewachsen und er war kein Pferd, dass man neben einem anderen hätte haben können. Eine Reitbeteiligung wollte ich nicht, weil ich zu pingelig mit meinen Pferden bin und um ihn auf die Koppel zu stellen und nur ab und zu geritten zu werden, war er zu schlau und konnte auch zu viel.
    Er ist dann zu einem kleinen Mädchen gekommen, der er genauso viel beibringt wie mir und die er glücklich macht!!!
    Denny war zwar nicht immer ganz einfach, aber dafür hab ich gaaaaaanz viel von ihm gelernt. Ein richtiges Pony eben!!!
    Würde jedem, der ein Pony sucht, auf jeden Fall diese Rasse empfehlen, sind tolle Tiere und man hat viel Spaß!!!!
    LG Rona
     
  6. *Jeanne*

    *Jeanne* Neues Mitglied

    juhuuuu, gleich ganz weit oben ein new forest-thread...das gefällt mir!!!

    ich habe das riesengroße glück, zwei ponys der rasse zu besitzen. näheres findet ihr in meinem steckbrief;)

    ich bin totaaaaal begeistert von der rasse, nachdem meine eltern mir frisbee gekauft hatten und ich ihn zwei jahre lang hatte, war ich so hin udn weg, dass ich mir gleich noch eine 6 jährige stute gekauft habe...die beiden sind so super lieb, talentiert (vor allem im springen) und sehr brav. gleichzeitig haben sie (vor allem die stute) natürlich sehr viel temperament und sich wach und aufmerksam. vor allem frisbee is so treu und anhänglich...ich glaube er würde sehr viel für mich tun. ich fordere die beiden, aber ÜBERfordere sie nicht...ich denke wenn man da die richtige balance findet, dann sind pferde dieser rasse wirklich einfach nur ein geschenk, treue freunde und ein richtiger glücksgriff!!!
     
  7. new forest >>honeypie<<

    new forest >>honeypie<< Neues Mitglied

    haii..
    ich hab auch ein new-forest wallach ..=)
    sein vater heißt anydale nico ...ein bekannter zuchthengst..
    diese rasse ist echt suppperrrrr...
    naja lg kussi
     
  8. linimaus

    linimaus Neues Mitglied

    Hey ihr!
    Also ich habe auch einen New Forest Wallach und bin total begeistert!!!:biggrin: Die sind echt die geilsten Pferde!
    Bin so happy einen zu besitzen!
    Lg Celina
     
  9. Lucy

    Lucy Inserent

    Hallo,
    Auch ich bin eine stolze Besitzerin eines New- Forest Pinto.
    Habe vorher viele verschiedene Rassen geritten aber keine ist so schlau ( klettert durch Zäune und macht Boxentüren auf) und lehrnbegeistert wie der New- Forest.
    Er kann alles an Zirz. Lektionen, ist im Gelände voller Ehlan aber immer mit klarem Kopf dabei. Er lehrt das Reiten mit Halsring genauso schnell wie er einzufahren ist.
    Bin ihn auch noch im neunten Monat schwanger im Gelände geritten.:1:
    er ist sehr Menschenbezogen und wartet tgl. das ich komme.
     
  10. Baghira

    Baghira Neues Mitglied

    Hihi.
    Hab eine RB.
    New Forest Stute.
    Aber wenn ich die Beitraege so lese denk ich nichan meine Quanta[;
    In der Halle Dickkopf und im Gelaende ein Rennpferd.
    Aber sehr schlau und lernt schnell. Das stimmt.
    Und zum richtig lieb haben[:
     
Die Seite wird geladen...

New Foreste - außen Welsh, innen Araber ;) - Ähnliche Themen

Welche Fliegendecke, wenn das Pferd draußen bleibt?
Welche Fliegendecke, wenn das Pferd draußen bleibt? im Forum Ausrüstung
Häufiges Landen im Außengalopp
Häufiges Landen im Außengalopp im Forum Springen
Sattler Grossraum Göttingen/Nordhausen gesucht
Sattler Grossraum Göttingen/Nordhausen gesucht im Forum PLZ Raum 3
Pferd dreht rechten Hinterhuf nach außen
Pferd dreht rechten Hinterhuf nach außen im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Probleme mit dem draußen bleiben
Probleme mit dem draußen bleiben im Forum Pferdeflüsterer
Thema: New Foreste - außen Welsh, innen Araber ;)