1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

NHT - Zirkeln: Übergänge erarbeiten

Diskutiere NHT - Zirkeln: Übergänge erarbeiten im Bodenarbeit Forum; Hallo Ihr! An alle NHT / Parelli - Menschen :-) : Habe jetzt 2 mal eine Trainerin nach NHT bei mir gehabt. Meinem Pferd gefällt diese Art...

  1. Aurora_1990

    Aurora_1990 Inserent

    Hallo Ihr!
    An alle NHT / Parelli - Menschen :) :
    Habe jetzt 2 mal eine Trainerin nach NHT bei mir gehabt. Meinem Pferd gefällt diese Art Bodenarbeit sehr gut, er ist irgendwie motivierter und ich hab das Gefühlt seit dem ich mit ihm so arbeite hat sich unser Verhältnis sehr verbessert. Wir haben jetzt mit dem Zirkeln angefangen, vorerst nur im Schritt und immer wieder Stopps durch Verschieben der Hinterhand. Das klappt schon ganz gut.
    Wenn ich ihn jetzt aber auf dem Zirkel stoppen möchte, ohne dass er sich zu mir dreht, wie mache ich das dann? Habe schon einige gesehen, die ihr Pferd durch anheben des Sticks anhalten bzw. durch parieren lassen. Und dann auch durch auf und abschwingen des Sticks das Pferd zum Rückwärtstreten veranlassen (dies alles auch auf große Distanz) Das würde ich auch gerne erarbeiten, da ich das auch gerne bei der klassischen Longenarbeit so einbauen möchte.
    Wie mache ich das am besten, dass er das gut versteht?
    Vielen Dank und Liebe Grüße :)
     
  2. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Was soll denn Bitte NHT sein?
     
  3. destroyandsmile

    destroyandsmile Inserent

    Natural Horsemanship Training
    (musste aber auch googlen, hab vergeblich das "T" in Horsemanship gesucht)
     
  4. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Ach hat da schon wieder jemand eine neue Bezeichnung erfunden die er vermarkten kann?
     
     
  5. destroyandsmile

    destroyandsmile Inserent

  6. Charda

    Charda Profi Vollpfosten

    Neee soweit ich weiß ist das doch DIE Parelli Sache. Mit den Spielen und den Leveln und dem ganzen Zeug.
     
  7. baobap

    baobap Inserent

    @ Aurora: Es geht ja darum, in welcher Zone (1-5) du bei deinem Pferd Druck erzeugst (Stufen 1-4 und irgendwann nur noch andeutungsweise mit Fingerzeig). Bei deinem Anhalten durch HH-verschieben musstest du jetzt den Druck (Blick auf HH, Fingerzeig oder mit Stick auf HH, Körperbiegung) auf die HH richten. Beim ausschließlichen anhalten erzeugst du den Druck vor deinem Pferd, also dahin, wo es jetzt gleich hinlaufen wird (2-3 Meter), wenn du das stärker machst, wird es nicht nur anhalten, sondern rückwärts treten. Druck wäre z. B. Blick vor das Pferd, Stick oder Finger zeigen vor das Pferd evtl. im Rhythmus bewegen, evtl. Schritt mit dem Pferdekopf zugewanten Bein, Körperdrehung so dass deine Breitseite blockierend wirkt...
     
  8. baobap

    baobap Inserent

    Alfonso Aquillar hat es in seinem Buch über die Bodenarbeit hervorragend beschrieben. Auch deine Körperhaltung. Er hat im Prinzip das selbe System.
     
Die Seite wird geladen...

NHT - Zirkeln: Übergänge erarbeiten - Ähnliche Themen

Aufzirkeln
Aufzirkeln im Forum Bodenarbeit
Übergänge Trab - Schritt trainieren!?
Übergänge Trab - Schritt trainieren!? im Forum Bodenarbeit
Dressurreiter WB mit Übergängen WBO WB 243 was bedeutet das?
Dressurreiter WB mit Übergängen WBO WB 243 was bedeutet das? im Forum Breitensport
Übergänge richtig reiten
Übergänge richtig reiten im Forum Allgemein
Rausheben bei den Übergängen
Rausheben bei den Übergängen im Forum Dressur
Thema: NHT - Zirkeln: Übergänge erarbeiten