1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nicht ganz alltägliche Kniffe bei Pferd - und Reiterproblemen incl alter Meister und Stallmeister

Diskutiere Nicht ganz alltägliche Kniffe bei Pferd - und Reiterproblemen incl alter Meister und Stallmeister im Allgemein Forum; Gestern probiert, ging auf beiden Seiten problemlos. Heute geht dafür nichts mehr :autsch::lol33: Scheint tagesformabhängig zu sein.

  1. Raketenerna

    Raketenerna Die geballte soziale Inkompetenz

    Gestern probiert, ging auf beiden Seiten problemlos.
    Heute geht dafür nichts mehr :autsch::lol33:
    Scheint tagesformabhängig zu sein.
     
  2. Charda

    Charda Profi Vollpfosten

    Mega Idee Welti!

    - Einhändig Reiten und Gerte ans Hinterbein legen. Macht sensibel in der Hand und dehnt den Oberkörper. So ist man auch gezwungen korrekt mit zu gehen, weil sonst artet das in ... Sieht lustig aus! :lol:

    - Hände hinterm Rücken überkreuzen und Zügel weg lassen, so kann man dann auch kontrollieren, wie viel das Pferd wirklich schon am Sitz ist.

    - Wir mussten an der Sitzlonge oft mit Wasser gefüllte Plastikbecher in die Hand nehmen.. Hose nass? = Ungut.

    - Die Flache Hand auf den Bauchnabel legen. Geht der Bauch zur Hand? Oder weicht er von der Hand zurück? Überprüfung der Beckenposition.

    - Sonne und Igel.... Sonne = nach oben Strecken mit Fingerspitzen richtung Himmel zum Aufrichten danach Igel = Sich einrollen inklusive Kinn auf Brust über die Ganze Wirbelsäule. Übung ein paar mal wiederholen, bis man selbst gut gedehnt ist.

    Und meine Lieblingsübung: LACHEN! Hilft einem selbst los zu lassen und man startet immer wieder neu ohne Zorn, wenn mal was nicht klappt.
     
    melisse, Raketenerna, Lorelai und 2 anderen gefällt das.
  3. pjoker

    pjoker Bekanntes Mitglied

    Beim Leichtraben beim Einsitzen sich vorstellen jede Stunde der Uhr einmal zu berühren; erst im, dann gegen den Uhrzeigersinn. Lockert wunderbar Becken und Oberschenkel.
    Lässt sich toll kombinieren mit Innen- und Aussenstellung reiten.
     
  4. Flauschball

    Flauschball Mitglied

    Wenn man verkrampft sitzt einfach mal den Kiefer hängen lassen :applaus:Sieht absolut bescheuert aus und grenzdebil, aber das lockert den ganzen Körper auf Dauer. Ist der Kiefer verkrampft, kann der Rest des Körpers nicht richtig entspannen. :pfeif:
     
  5. Melli130

    Melli130 Fuchsfurminator

    Probleme beim Aussitzen:

    Gedanklich immer im Wechsel die Pobacke lüften, unter der das Hinterbein gerade vorgeht.

    Oder

    Zwei Tritte aussitzen, dann einen leichttraben.

    Oder für Verkopfte wie mich:

    Matheaufgaben lösen...
     
  6. Jule124

    Jule124 Mitglied

    Ich kenne auch noch um gerade zu sitzen und nach vorn zu schauen:

    Sich vorzustellen, dass man leicht mit einem Faden am Kopf nach oben 'gezogen' wird. Aber nur ganz leicht. Hilft mir, wenn ich Volten reite, knicke da gerne mit der Hüfte ein und schaue nach unten auf den Pferdehals.
     
  7. Zur Balance-Schulung:
    Mit unterschiedlichen Bügellängen reiten, von länger als normal bis nach und nach auf Jockey-Maß verkürzt.
    Jeweils etwa 10 Minuten.
     
  8. Raketenerna

    Raketenerna Die geballte soziale Inkompetenz

    Dafür finde ich auch Augen schließen sehr gut.
    Diesen für die meisten sehr üblichen Sinne ausschalten hilft da uU ungemein weiter.
     
    ruffian gefällt das.
  9. ruffian

    ruffian Schimmelreiterin

    Genau, normalerweise übernimmt das Auge die Führung beim Gleichgewicht und das Innenohr wird wenig genutzt. Beim Schließen der Augen wird einem deshalb meistens zuerst etwas schwindelig, dann passt es wieder. Für einen Reiter ist es schon sinnvoll, auch unabhängig vom Auge im Gleichgewicht zu sein.
     
    Schlucky und Flauschball gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Nicht ganz alltägliche Kniffe bei Pferd - und Reiterproblemen incl alter Meister und Stallmeister - Ähnliche Themen

Aussitzen ist doch nicht ganz unnütz...
Aussitzen ist doch nicht ganz unnütz... im Forum Dressur
Rollkur - mal ne ganz blöde Frage und bitte nicht missverstehen
Rollkur - mal ne ganz blöde Frage und bitte nicht missverstehen im Forum Allgemein
Gehört nicht so ganz hier her
Gehört nicht so ganz hier her im Forum Dressur
Pferd kann nicht mit Sattel
Pferd kann nicht mit Sattel im Forum Ausrüstung
Pony buckelt wenn es nicht grasen darf....
Pony buckelt wenn es nicht grasen darf.... im Forum Pferdeflüsterer
Thema: Nicht ganz alltägliche Kniffe bei Pferd - und Reiterproblemen incl alter Meister und Stallmeister