1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nicht ganz spurtreu

Diskutiere Nicht ganz spurtreu im Dressur Forum; ich mach eigentlich gern ein Teraband um den Hintern vom Pferd (seitlich am Sattel oder Longiergurt befestigen). Das wirkt beidseitig ein und...

  1. Rotkäppchen

    Rotkäppchen Bekanntes Mitglied

    ich mach eigentlich gern ein Teraband um den Hintern vom Pferd (seitlich am Sattel oder Longiergurt befestigen). Das wirkt beidseitig ein und "erinnert" sehr gut daran, die Hinterkiste und die Beine mitzunehmen.
     
  2. Charda

    Charda Profi Vollpfosten

    Ich mach das zwischendurch auch gerne. Wobei ich die letzte Zeit eher faul dahingehend geworden bin. Dann müsste ich nämlich wieder den Longiergurt dran packen...

    Das Teraband kann unterstützen. Aber es behebt das eigentliche Problem ja nicht.
     
  3. Rotkäppchen

    Rotkäppchen Bekanntes Mitglied

    kann man "das eigentliche Problem" denn überhaupt realistisch "beheben"? Wenn es die natürliche Schiefe ist, dann begleitet die einen immer. Man kann sie verbessern, aber weg bringt man das nie, weil einfach der Körper in sich immer etwas schief (gewachsen) ist. Liegt schon an der Lage im Mutterleib begründet. Von daher sind alle Trainingstipps zwar hilfreich, werden sicher die Ausprägung positiv beeinflussen, aber wirklich raus im Sinne von "nu isses dauerhaft weg" kriegt man sowas nie
     
  4. RioNegro

    RioNegro Klugscheißer mit Herz Mitarbeiter

    Das Band wäre eigentlich nur dann mal vorübergehend mein Weg, wenn die HH generell nicht so dabei ist.
    Um das Gespür und die Aufmerksamkeit vermehrt dorthin zu lenken.

    Wenn ich das Pferd mehr schließen wollen würde.

    Tritt es halt gerne mit einem Hinterbein am Gewicht vorbei, sehe ich das als gar nicht so erfolgsversprechend mit dem Band.
    Weil man halt nicht gezielt und bedarfsgerecht einwirken kann.

    Ich glaube übrigens schon, dass gezieltes Training da sehr effektiv ist und man der Geraderichtung sehr nahe kommen kann.
     
    Charly K. gefällt das.
     
  5. Barrie

    Barrie Inserent

    In Richtung Gerade haben wir in den letzten 3 Jahren viel verbessern können und haben heut in der Stunde so ähnlich gearbeitet, wie Rio es auf der vorigen Seite vorschlägt, also zB seitwärts über Stangen tretenlassen, eine Pylonengasse legen usw. Macht er auch gerne. Wir haben beide Freude an Bodenarbeit und da kann er auch viel, auch seitwärts, rückwärts und was sonst so üblich ist. Vielleicht ist die Schlamperei auch durch das wenige Reiten in den letzten Wochen gekommen, wir reiten sonst viel Gangart- und Hand- und Richtungswechsel, SH kann er auch im Trab ordentlich, wenn er gut aufgewärmt ist natürlich.
    Eine Zeitlang am Anfang habe ich beim Reiten oft ein Band für die HH benutzt, das war auch gut, braucht er aber momentan eher nicht, vielleicht, weil ich ihn besser reiten kann?
    Schulterkontrolle ist bei ihm auch wichtig, habe ich auch von und mit ihm viel besser gelernt,.....
    Mir hilft die Mischung Bodenarbeit und Arbeit vom Sattel aus sehr gut, wenn ich am Boden sehe was klemmt, kann ich es vom Sattel aus besser umsetzen.
    Danke euch erst mal.
    Barrie
     
    Charda, Rotkäppchen und RioNegro gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Nicht ganz spurtreu - Ähnliche Themen

Warum haaren manche Pferde den ganzen Sommer durch und andere nicht?
Warum haaren manche Pferde den ganzen Sommer durch und andere nicht? im Forum Pferde Allgemein
Nicht ganz alltägliche Kniffe bei Pferd - und Reiterproblemen incl alter Meister und Stallmeister
Nicht ganz alltägliche Kniffe bei Pferd - und Reiterproblemen incl alter Meister und Stallmeister im Forum Allgemein
Aussitzen ist doch nicht ganz unnütz...
Aussitzen ist doch nicht ganz unnütz... im Forum Dressur
Rollkur - mal ne ganz blöde Frage und bitte nicht missverstehen
Rollkur - mal ne ganz blöde Frage und bitte nicht missverstehen im Forum Allgemein
Gehört nicht so ganz hier her
Gehört nicht so ganz hier her im Forum Dressur
Thema: Nicht ganz spurtreu