1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Oft Koliken bei "schlechtem" Wetter

Diskutiere Oft Koliken bei "schlechtem" Wetter im Innere / Organische Erkrankungen Forum; Hallo, mein kleiner hat seit diesem Jahr bei "umschlagendem" Wetter(also wenn es zb an dem einem Tag heiß war und am nächsten ungewöhnlich kühl...

  1. Pia

    Pia Inserent

    Hallo,

    mein kleiner hat seit diesem Jahr bei "umschlagendem" Wetter(also wenn es zb an dem einem Tag heiß war und am nächsten ungewöhnlich kühl und andres herum) oft eine kolik. Kennt jemand dieses Problem? Kann man da irgendetwas machen?
    Er kommt jeden Tag auf die Wiese und wenn das Wetter etwas komisch ist geb ich ihm meistens mash. Aber man kann es ja nicht immer vorraussehen wann das wetter umschlägt. Sonntag hatte er schon wieder eine Kolik und da war es warm und etwas drückend.

    Ich hoffe mir kann jemand helfen.
    LG
     
  2. Leo

    Leo . Mitarbeiter

    Hm, manche Pferde sind extrem Wetterfühlig. Evtl solltest Du regelmäßig ein bis zweimal die Woche Mash geben. Leinöl und Kleie sind auch noch verdauungsfördernd. Ansonsten bleibt nur noch das Futter mal mit dem TA durchzusprechen, vielleicht hat der ne gute Idee was du regelmäßig geben kannst, denn wie Du sagtest, man weiß ja nicht immer vorher, wann das Wetter umschlägt.
     
  3. Farooq

    Farooq Erbsianerin

    hallo, also wir hatten auch mal ne stute, de hatte das auch! also immer frühjahr und herbst besonders schlimm.

    wir sind dann drauf gekommen, dass es nierenkoliken waren und haben sie halt im frühjahr und herbst oder bei schlechtem wetter (wind, regen und so) eingedeckt! hat bei uns super geholfen, von da ab war ruhe! also könntest evtl auch versuchen! vielleicht hilfts euch ja!?

    grüsse und viel glück. uli
     
  4. antonia

    antonia Die von der Killerkampffischluftmatratze entführt

    Unser Tierarzt hat dazu geraten täglich Leinsamen zu füttern bei dieser Problematik. Bei uns hat das damals sehr gut geholfen.
    Toni
     
     
  5. Aniele

    Aniele Inserent

    evtl sollte man mal abchecken ob ein magengeschwür damit zusammen hängt. und halt versuchen die darmflora gesund zu halten. evtl mal ne kotprobe wegschicken etc.
     
  6. Pia

    Pia Inserent

    der TA meinte auch ich soll ab und zu mash geben. ich glaube nicht, dass es nierenkoliken sind. er bekommt ja auch bei sehr warmen wetter koliken. aber danke für den tipp :)
    Ich war heute im Reitsportgeschäft und dort wurden mir "Flohsamenschalen" empfolen. hat jemand damit schon erfahrungen gemacht??
    Danke für die Tipps. Wenn er weiterhin öfter Koliken gekommt lass ich ihn mal richtig durchchecken.

    LG
     
  7. DieDevi

    DieDevi Inserent

    Hi.

    Im Bezug auf Pferd kann ichs dir nicht genau sagen, aber im allgemeinen sind Flohsamen sehr hilfreich für die Darmflora.

    Durchfall/sehr weicher Stuhlgang: Flohsamen ohne einweichen etc. essen. (bei Menschen ca. 1 Esslöffel morgens)

    Verstopfung etc: Flohsamen in Wasser, Milch, Joghurt oder ähnliches einweichen und trinken/essen

    Hoffe das hilft dir weiter.
     
  8. Chiara22

    Chiara22 Vorsicht- Chiara Chaos im Anmarsch!

    Hast Du schon mal eine Kotprobe und ein Blutbild machen lassen? Um erst einmal zu schauen, ob die Ursachen damit zusammen hängen, auch wenn Du zur Zeit vermutest es ist Wetterfühligkeit. Schau mal wie sein Kot ist, eher fest, dann liegt nahe er trinkt bei dem Wetter zu wenig, ruhig einen Eßlöffel Salz mit ins Mash tun. Ist genügend Trinkwasser zur Verfügung? Oder eher zu dünnflüssiger Kot? Dann können im Darm zu wenig der Vitamine der B-Sorte sein, da kann dann eine Kur Abhilfe verschaffen, aber wie gesagt, daß würdest Du dann nur über eine Kotprobe heraus bekommen.
    Die Bandbreite für Kolikprobleme ist groß, von daher würde ich, wenn Du es noch nicht gemacht hast, diese beiden Baustellen mal überprüfen lassen vom Doc und nicht nur die Koliksymptome behandeln lassen.
     
  9. Franziska

    Franziska ...die mit dem Lebensmittelgeschäft

    Ein Pferd bei uns im alten Stall hatte auch bei Wetterumschwung häufig Koliken. Er hat auch Flosamen bekommen, die haben ihm gut geholfen. Allerdings weiß ich nicht wie viel.
     
  10. Pia

    Pia Inserent

    vielen dank für die ganzen tipps. werde demnächst mal eine kotprobe abgeben. soweit sieht er ganz normal aus, aber was wirklich drin ist kann man ja nicht sehen.

    LG
     
Die Seite wird geladen...

Oft Koliken bei "schlechtem" Wetter - Ähnliche Themen

Häufig Koliken nach dem Reiten
Häufig Koliken nach dem Reiten im Forum Innere / Organische Erkrankungen
Ständige Koliken - durch Trächtigkeit?
Ständige Koliken - durch Trächtigkeit? im Forum Innere / Organische Erkrankungen
Thema: Oft Koliken bei "schlechtem" Wetter