1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Paddocksand

Diskutiere Paddocksand im Haltung und Pflege Forum; Hallo alle Zusammen, wir sind momentan dabei einen Paddock für mein Pferd zu bauen. Letzte Woche haben wir die Paddockmatten gelegt. Jetzt fehlt...

  1. Coolmore

    Coolmore Neues Mitglied

    Hallo alle Zusammen,

    wir sind momentan dabei einen Paddock für mein Pferd zu bauen. Letzte Woche haben wir die Paddockmatten gelegt. Jetzt fehlt uns nur noch der Sand. Aber welcher Sand ist am besten geeignet für einen Paddock? Könnt ihr mir dabei helfen?
     
  2. terrorschaf

    terrorschaf Bekanntes Mitglied

    Rundkörniger sand
     
    Raudhetta gefällt das.
  3. Raudhetta

    Raudhetta Überlebensanzugtraegerin

    Was wollt ihr ausgeben? Luxus Kirchellener Sand. Preisgünstige Alternative bei Paddockraster: gewaschener (ungebrochener) Sand aus dem Kieswerk/ Sandkuhle um die Ecke.
     
  4. Charda

    Charda Profi Vollpfosten

    Für einen Paddock würde ich 2mm körnung gewaschener Sand nehmen. Der ist nicht sehr teuer, die pferde mögen ihn gerne weil er recht leicht ist und zum Wälzen noch angenehm "schubbert" und er ist leicht ab zu äppeln.
     
    melisse gefällt das.
     
  5. Yaeko84

    Yaeko84 Aktives Mitglied

    Faszinierend, dass man sich sogar über etwas vermeintlich einfaches wie Sand für einen Paddock Gedanken machen muss... ich muss noch so viel lernen :cry::cry::cry::cry:
     
  6. espe

    espe Inserent

    @Yaeko84 In Vollpension musst du sowas im Normalfall auch nicht wissen ;)
     
  7. Yaeko84

    Yaeko84 Aktives Mitglied

    Ja, aber trotzdem finde ich es krass, worauf man früher gar nicht erst geachtet hat, bzw. was man als selbstverständlich hingenommen hat, weil: War halt schon da...
     
  8. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Und das tolle ist, im Lauf der Zeit kommt immer noch mehr von diesen Sachen dazu. :biggrin: Da hat man dann schon jahrelang ein Pferd, denkt, man kennt sich soweit aus und schwupp, kommt wieder ein neues Problem daher, mit dem man sich auseinandersetzen muss. Und wieder fühlt man sich wie der größte Anfänger der Welt, völlig ahnungslos und ohne Plan und frickelt sich da rein und lernt draus. ;)
     
  9. Yaeko84

    Yaeko84 Aktives Mitglied

  10. Kigali

    Kigali Sternchenreiter

    *schubs*
    Wir überlegen gerade, welchen Sand wir nehmen.
    Hat jemand Erfahrung?
    Je mehr ich Google, umso unsicherer werde ich...
     
Thema: Paddocksand