1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pedro Torres

Diskutiere Pedro Torres im Allgemein Forum; Hallo ihr Lieben, wollte euch gerne mal ein Video zeigen und fragen, was ihr von dem Reiter, Pedro Torres, haltet. Vielleicht hat ja auch...

  1. Stella2008

    Stella2008 Inserent

    Hallo ihr Lieben,

    wollte euch gerne mal ein Video zeigen und fragen, was ihr von dem Reiter, Pedro Torres, haltet.
    Vielleicht hat ja auch jemand schon Erfahrungen mit ihm als Reitlehrer gemacht und kann davon berichten?

    Pedro Torres & Oxidado Dressage Ponte de Lima - YouTube
     
  2. Josy

    Josy "Mein Name ist Else. Ich bin Hypochonder." Mitarbeiter

    Video läuft leider nicht, "aus urheberrechtlichen Gründen blaaablaaablaa".
     
  3. Stella2008

    Stella2008 Inserent

    Oh man...bei mir geht es.

    Hatte da MP in einem anderen Thread nicht einen Tipp, wie man das umgehen kann?
     
  4. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Ja... ProxTube als Browsererweiterung installieren. ;)
     
  5. treuerhusar

    treuerhusar Gesperrt

    Ich habe da gerade mal reingesehen.
    Es gibt andere Videos von diesem Reiter, die problemlos laufen.
    Ich habe mir jetzt nur eines angesehen.
    Ob ich den als Trainer haben will?
    Ganz ehrlich ...
    Ich glaube nicht!

    Aber, das ist keine (!) Aussage bezüglich seiner Qualitäten.
    Das ist eine Frage der “Philosophie“.
    Und da bestehen für mich (und nur für mich!) gewisse Diskrepanzen.
     
  6. Stella2008

    Stella2008 Inserent

    Kannst du das bitte näher ausführen? Worauf beziehst du das?
     
  7. treuerhusar

    treuerhusar Gesperrt

    Die Reiterei, die auf dem Video gezeigt wird, entspricht nicht meinen Vorstellungen.
    Das meine ich mit Diskrepanzen.

    Das ist jedoch nicht als Wertung zu verstehen.
    Das ist eine andere Art zu reiten.
    Mehr nicht.
     
  8. Tony

    Tony Inserent

    Ich fürchte, ich muss da Stella's Frage noch einmal wiederholen: Kannst Du da etwas genauer werden?

    Lass mich meine Fragen spezifizieren:
    Was ist an dieser Art zu Reiten anders?
    Welche Vorstellungen (welches Idealbild) hast Du und inwieweit weicht diese Art zu Reiten bzw. die gezeigte Performance von ihr ab?
    Wodurch manifestieren sich die von Dir erwähnten Philosophie-Unterschiede?
    Lässt sich die von Dir (hoffentlich nach Beantwortung meiner obigen Frage) wahrgenommene Diskrepanz überbrücken?

    Bitte versteh' meine Fragen nicht als Kritik; ich hab auch noch das Krzisch-Video (und Deine Anmerkungen dazu) im Hinterkopf und habe das Gefühl, grad ein wenig Hilfestellung zu brauchen, um überhaupt zu verstehen, was ich da gerade sehe...
     
  9. treuerhusar

    treuerhusar Gesperrt

    Meine Aussage bezieht sich auf dieses Video:
    Pedro Torres & Ahoto, April 2013 - YouTube

    Da ist er mir viel zu “unruhig“.
    Die Gewichtshilfen sind überdeutlich.
    Das Pferd wird über weite Strecken “von vorne nach hinten geritten“, anstatt von hinten an die Hand heran getrieben.
    Eine teilweise deutliche Überzäumung ist die Folge.
    Und nicht nur das.
    Die Wechsel werden mit hoher Kruppe gesprungen.
    Aber das ist auch “Gebrauchsreiterei“, keine Dressur.
    Darin aber liegen die von mir angeführten Diskrepanzen begründet.
    Für Working Equitation mag das gezeigte in Ordnung gehen.
    Für eine Dressurprüfung reicht das nicht.

    Alerdings muß ich sagen, daß er mir auf diesem Video deutlich besser gefällt:
    Pedro Torres pt3 - YouTube
     
  10. sasthi

    sasthi Bandenprofi

    Ich habe ein Video von einer Kursteilnehmerin vor ein paar Monaten gesehen. MIR gefällt das nicht. Wär nicht mein Trainer der Wahl und schließe mich da auch den Ausführungen von Husar an. Das ist wie Wasser predigen und Wein trinken.
     
Thema: Pedro Torres