1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pferd einfach ausbinden beim longieren?

Diskutiere Pferd einfach ausbinden beim longieren? im Bodenarbeit Forum; Hallo, mein Pony kennt gar keine Hilfszügel. Nun möchte ich aber nicht, dass sie einfach beim longieren so daher latscht. Kann ich ihr einfach...

  1. Ischen

    Ischen Guest

    Hallo,
    mein Pony kennt gar keine Hilfszügel. Nun möchte ich aber nicht, dass sie einfach beim longieren so daher latscht.
    Kann ich ihr einfach Ausbinder, Dreiecker oder ähnliches anschnallen oder muss ich da irgendwas beachten, sie darauf vorbereiten?
     
  2. HorsesLove

    HorsesLove Inserent

    ich würde sie halt nicht von anfang an eng schnallen, wie man das vielleicht bei trainierten pferden eher machen kann. wenn sie es gar nicht kennt, dann mach sie nur sehr locker rein...anders kann sie sich daran stören und total dagegen auflehnen...wenn wir unsere jungtiere daran gewöhnen, machen wir es nur so zum "kennenlernen" rein...da hat der ausbinder dann fast keine einwirkung...hängt leicht durch...natürlich nicht zu arg, sonst störts auch wieder;-) und dann kann man langsam halt immer enger schnallen, bis die haltung schön ist und die pferdchen über den rücken vorwärts-abwärts gehen und strecken:) also halt schritt für schritt drauf vorbereiten, nicht dass das pferd einen groll davor bekommt, wenn da plötzlich immer was beim laufen "stört":)
     
  3. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ. Mitarbeiter

  4. Ischen

    Ischen Guest

    Bisher hab ich auch keine genutzt aber sie latscht da wirklich nur her und der einzige sinn des longieren ists momentan dass sie sich bewegt um abzuspecken. Da ist gar nichts mit vorwärts abwärts :/
     
     
  5. Halloauchhier

    Halloauchhier Gesperrt

    Ein daherlatschen wird durch HZ, insbesondere Ausbinder auch nicht verhindert.
    Damit machste´ optisch den Hals rund und das war´s.
    Das Pferd soll ja von sich aus erhabener unter/treten und nicht mit allen Vieren im Sand schlurfen.
    Das erreicht man sehr gut mit Stangenarbeit!
    Dadurch geht es automatisch vorwärts-abwärts;

    Von Halsverlängerern, HH-Longierhilfen, Stoßzügeln und dergleichen lass´ blos die Finger, versau´ dir dein Pony nicht.
     
  6. HorsesLove

    HorsesLove Inserent

    ja dazu kann ein longengurt mit ausbinder schon sehr gut helfen!:) du kannst dein pferd vorher aber auch mit 10 minuten bodenarbeit in "arbeitsstimmung" versetzen, dann wirds auch ganz aufmerksam!:) auch super vor dem reiten...

    charly, das ist eine super seite!:) gefällt mir und auch das video von dem link auf der seite ist gut!:)
     
  7. Streunerin

    Streunerin Inserent

    Ich würd auch den Longenkurs empfehlen. Und zu Ausbindern und Hilfszügeln halte ich es so:

    Prinzipiell unterstützend von Leuten die sich auskennen angewendet. Ja. Aber nicht als Dauerzustand um ein Pferd in eine Form zu zwingen.

    Wer nicht wirklich GENAU weiß was er tut und wie die Hilfszügel präzise wirken sollte die Finger davon lassen!
    Das ist der Grund warum ICH auch die Finger davon lasse ;)
     
  8. Nessi

    Nessi Bekanntes Mitglied

    Das Problem ist das, was Streunerin anspricht. Wenn Hilfzügel, dann aber auch bitte den, der für das konkrete Problem geeignet ist. Ausbinder generell zu verteufeln halte ich auch nicht für richtig.
    Ich persönlich halte z.B überhaupt nichts von Ausbindern/Halsverlängerern etc. mit Gummianteil, die kämen mir nicht ans Pferd, ne Bekannte schwört drauf.
    Wenn der Longenkurs für dich keine Alternative ist, aus welchen Gründen auch immer, wirst du vermutlich erstmal mit locker verschnallten Dreieckern nicht viel grob falsch machen. Viele Pferde nehmen die beim Longieren ganz gut an (meiner aber z.B. nicht, das kann halt auch passieren, und dann muss man darauf auch Rücksicht nehmen und es überhaupt erst erkennen).
    Denk aber dran, dass du langsam startest, das Pferd lief sonst ja völlig frei, du solltest also die "Ausbindezeit" langsam steigern....

    Man schnallt nie einfach irgendwas ein, sondern überlegt sich immer, warum man das tut und welches Problem man wie angehen möchte und wie welcher Zügel wirkt, dann ist es legetim auch mal auf (richtig verschnallte!!!) Hilfszügel zurückzugreifen, denn dann hat das auch nichts mit verzurren und in Form pressen zu tun.
     
  9. GilianCo

    GilianCo Langzügelbespaßer

    Das Pferd muß ja auch erst lernen, sich selber zu tragen. Meines erachtens (ohne Ausbinder jeglicher Form zu verteufeln) lernt es das aber nicht dadurch, das man ihm Dreiecker oder andere Ausbinder einfach einschnallt. Da stimme ich Streunerin zu, ich denke gerade weil Ausbinder starr sind, und man eigentlich eine Flexible Anlehnung bräuchte, schätze ich mittlerweile die Arbeit am Kappzaum.
     
  10. HorsesLove

    HorsesLove Inserent

    das stimmt, wenn du noch nie ausbinder genutzt hast, dann wäre es vermutlich richtig, einen kurs zu belegen oder auf eine andere art genaues wissen anzueignen...irgendwie war ich davon ausgegangen, du hättest damit generell erfahrung, weißt aber nicht, wie du ein pferd daran gewöhnst...wenn du noch gar keine erfahrungen mit ausbindern hast, sollest du sicher gehen, dass das alles so richtig ist, wie du es tust oder tun willst:) prinzipiell gilt denke ich, was in meinem ersten beitrag schon steht...erst mal nur sehr locker einbinden, dann gewöhnt sich das pferd dran, dass da nun was ist und nicht gleich "festzurren";-) aber das hab ich oben ja schon erklärt:)

    kennt dein pferd einen normalen longengurt überhaupt?
     
Die Seite wird geladen...

Pferd einfach ausbinden beim longieren? - Ähnliche Themen

Ausreiten: Pferd macht einfach kehrt
Ausreiten: Pferd macht einfach kehrt im Forum Allgemein
mein pferd will einfach immer davon rennen
mein pferd will einfach immer davon rennen im Forum Allgemein
Pferd geht im Gelände einfach durch!
Pferd geht im Gelände einfach durch! im Forum Allgemein
Pferd kennt es nicht, nachts draußen zu sein, soll ich das einfach ausprobieren?
Pferd kennt es nicht, nachts draußen zu sein, soll ich das einfach ausprobieren? im Forum Haltung und Pflege
Pferd nimmt einfach nicht zu!!!
Pferd nimmt einfach nicht zu!!! im Forum Haltung und Pflege
Thema: Pferd einfach ausbinden beim longieren?