1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pferd fängt an zu beissen

Diskutiere Pferd fängt an zu beissen im Allgemein Forum; Hey Leute! Ich brauche euren Rat! :frown: Mein Pflegepferd hat es schon immer nicht besonders toll gefunden, wenn man ihn putz, doch da hat er...

  1. lecomte

    lecomte Inserent

    Hey Leute!

    Ich brauche euren Rat! :frown: Mein Pflegepferd hat es schon immer nicht besonders toll gefunden, wenn man ihn putz, doch da hat er einfach ein bisschen stinkig getan und am Strickherumgekaut oder ist ein bisschen umhergegangen. Seit neuestem aber wird er immer wütender und kommt gerne mit dem Kopf nach hinten und versucht zu beissen! Was soll ich machen, wenn er das wieder macht und was kann ich dagegen tun??

    Wäre sehr dankbar über hilfreiche Antworten!

    ganz liebe Grüsse!
     
  2. Reykjavik

    Reykjavik Inserent

    Hallo lecomte :)
    Erstmal musst du folgendes feststellen: Hat er irgendwelche Schmerzen und macht er das nur wenn du an eine bestimmte Stelle kommst?
    Wenn er das aber macht, weil er einfach ungezogen ist, dann kannst du schon auch etwas heftiger werden. Wichtig ist nur, dass du ihn nicht reflexartig einen Klaps am Kopf gibst, da er so vielleicht kopfscheu werden könnte...
     
  3. playoff67

    playoff67 Inserent

    Ich würde auch erst einmal schaun wann und wenn wo er das macht, versuch dann erst einmal mit Stimme ihn abzuschrecken, oder du stupst ihn weg. <Gerade der Kopf ist ja ein heikles Problem wegen wie Reykjavik sagt wg kopfscheu.
     
  4. hafifreundin

    hafifreundin Inserent

    Hallo lecomte,

    ein Pferd aus meiner nähreren Umgebung hat damit auch angefangen nachdem er ca. 3 Monate im Unterricht täglich 3Stunden mitlief. Vorher wurde er immer nur ca. 4 mal in der Woche für eine Stunde im Gelände geritten. Er war einfach mit seiner neuen Aufgabe überfordert. Deswegen wurde er auch wieder an eine Freizeitreiterin verkauft. Dort geht es ihn nun wieder um einiges besser und das beißen ist auch nach ein paar Wochen verschwunden. Vielleicht ist dein Pflegepferd auch über/ oder unterfordert?

    Viele Grüße denise
     
     
  5. lecomte

    lecomte Inserent

    Hallo zusammen!

    Danke schonmal für eure Antworten! Also überfordert ist er denk ich mal nicht. Die Besi geht etwa 2 - 3 mal mit ihm in die Halle (plus manchmal Ausreiten), dann longiert sie ihn einmal die WOche und ich reit ihn auch noch 1 mal in der Halle und sonst immer Ausreiten! (1 Halle = ca 30 Arbeit). Sonst ist er oft auf der Weide oder in seiner schönen Box mit Auslauf. Also ich denke es geht ihm sehr gut :). Früher tat er vorallem beim striegeln blöd (aber kein beissen) und das ist heute noch so, dass er beim striegeln am blödesten tut. Es ist auch sehr unterschiedlich. Am einen Tag wird er total wütend und am anderen macht er fast keinen Wank, darum habe ich das Gefühl, dass er mich ein bisschen hochnimmt und mich nicht respektiert. Ich habe jetzt immer laut "NEIN" gesagt, sobald er angefangen hat. Doch viel hat es nicht genützt.
    Vielleicht ist auch der Sattel schuld. Denn die Besi vermutet, dass der Ausreitsattel ihm nicht mehr richtig passt und er ihn drückt. Denn wenn ich ihn sattle tut er etwa gleich, wie beim putzen. Könnte es denn sein, dass das alles vom Sattel kommt?
    Doch manchmal glaube ich wirklich, dass er mich nicht resp., denn nachdem ich abgesattelt habe und die Decke zumachen will, kommt er oft auch und will beissen. Da frage ich mich schon, wieso? :) Die Decke tut ihm doch nicht auch weh...oder hängt das alles zusammen?

    Glg
     
  6. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Hört sich für mich wirklich schwer nach gesundheitlichen Problemen (speziell Rücken) an...
    Meine Stute ist da in Etwa genauso, wenn sie Rückenschmerzen hat. Sie beißt zwar nicht (weil sie weiß, dass sie das nicht darf, egal was ihr weh tut), aber sie verhält sich halt unruhig, tänzelt, versucht mit den Hufen zu scharren, beißt in den Strick, reißt den Kopf hoch und runter usw...
    Ich würde da auf jeden Fall mit der Besitzerin drüber reden und der nahe legen, ihn mal durchchecken zu lassen - sprich TA her, abtasten lassen, evtl röntgen usw...
    Und auf jeden Fall den Sattel (oder die Sättel, falls er mehrere hat) von nem Sattler kontrollieren lassen.

    Im Übrigen würde ich ihn - selbst wenn er wirklich Schmerzen hat - für das Beißen strafen. Wenn er versucht, nach dir zu schnappen, dann gib ihm einen Klaps auf die Brust, ruckel an seinem Führstrick, etc...
    Das darf er einfach nicht, auch nicht, wenn er Schmerzen hat. Ansonsten sei beim Putzen etwas vorsichtiger, vllt lässt du das Striegeln auch mal komplett weg oder machst es nur ganz vorsichtig. Reiten würde ich auch nicht unbedingt, wenn der so extrem reagiert. Lieber erstmal anschauen lassen, ob er nicht wirklich was am Rücken hat.
     
  7. Texas

    Texas Inserent

    huhu,
    mein hotti macht das auch,besonders im winter wenn der dreck tief hängt,im sommer macht er es nicht.versuch mal ganz vorsichtig zu putzen oder achte darauf was du für eine striegel benutzt!

    lg
     
  8. lecomte

    lecomte Inserent

    Mal schauen wegen dem Durchchecken! Er hat zwei Sättel: ein Dressursattel (massangefertigt -> der passt :), da tut er auch nicht doof beim satteln) und eben dieser Vielseitigkeitssattel. Beim Putzen bin ich sehr vorsichtig. Das Striegeln lasse ich oft aus und beruhige ihn oft währenddem Putzen mit der Stimme. Manchmal gehts dann auch sehr gut und er ist ruhig. Was ich gemerkt habe ist, dass er es einfach beim Hals und Rücken hasst (putzen), doch bei der Kruppe reagiert er eigentlich nicht mehr!

    lg (danke vielmals für eure Antworten!!!)

    Noch kurz: Das komische ist, dass er im Moment richtig gut läuft und Fortschritte macht....:-S...
     
  9. Pamina

    Pamina Inserent

    Guten Morgen,
    ich fasse mich ausnahmsweise mal kurz :biggrin:
    1. man reitet ein pferd niemals mit einem unpassenden sattel, egal ob ausreitsattel oder nicht, und wundert sich dann, wieso das pferd beim putzen und satteln beisst... sorgt für passende ausrüstung, das seid ihr dem tier schuldig. erst dann habt ihr ein recht, euch über seine beißerei zu beschweren.

    2. man sollte kein pferd mit stimme beruhigen wollen, welches giftet und schnappt.... die tiere fassen dies als lob auf, so dass du sein verhalten auf diese art nur belohnst und verstärkst.

    3. sollte die besitzerin dies nicht als macke abtun, sondern mal ursachenforschung betreiben. der unpassende ausreitsattel ist ein abolutes NO GO, und einen gesundheitscheck vom osteopathen solltet ihr auch mal in erwägung ziehen, denn es ist NICHT normal, dass sich pferde beim putzen so verhalten, wenn sie denn gut erzogen sind.

    ergo: du kannst erst dann anfangen mit erziehung und erarbeitung von respekt, wenn abgeklärt ist, dass das pferd gesund ist und keine schmerzen durch unpassende ausrüstungsgegenstände erleidet, denn sonst tust du ihm mit jeglicher strafe mehr als unrecht.

    LG
    sonja
     
  10. se_jessi86

    se_jessi86 Inserent

    Ja also ich tippe auf den Sattel, dass dein Pferd einfach Schmerzen hat, du hast ja auch nicht zum Spazieren gehen unpassende Schuhe an, von denen du dann Blasen bekommst, oder? und nochmal freiwillig ziehst du die dann auch nicht mehr an, von dem her wehrt er sich ja bloß....also checken lassen ob der Vielseitigkeitssattel passt!

    Also auf jeden fall schaun lassen wo er schmerzen hat, diese wie schon erwähnt "beseitigen" und dann erst mit Erziehug anfangen, falls es nicht besser werden sollte und er sich nicht normal verhalten sollte.....

    Wobei ich ein Pferd kenne , das lange einen unpassenden Sattel hatte, und wenn man es sattelt nun immmer noch nach dem Reiter beim Satteln schnappt (der Sattel passt mittlerweile), eventuell aus Panik, er könnte ihm wieder Schrzen zufügen....
     
Die Seite wird geladen...

Pferd fängt an zu beissen - Ähnliche Themen

Lasst ihr Andere aufs Pferd ?
Lasst ihr Andere aufs Pferd ? im Forum Allgemein
Pflegepferd hat Angst vor Kontakt
Pflegepferd hat Angst vor Kontakt im Forum Pferdeflüsterer
Pferd arbeitet gegen mich
Pferd arbeitet gegen mich im Forum Allgemein
Altes Pferd...
Altes Pferd... im Forum Sonstiges
Pferdefütterung kolikanfällig
Pferdefütterung kolikanfällig im Forum Pferdefütterung
Thema: Pferd fängt an zu beissen