1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pferd gähnt oft. ZU oft!?

Diskutiere Pferd gähnt oft. ZU oft!? im Allgemein Forum; Hey! Mein Pferd gähnt seeeeehr oft! Nach dem Reiten bestimmt 10-12 mal (stelle ihn meist zum Wälzen aufs Paddock und dann gehts los). Schlapp...

  1. Lara & Hero

    Lara & Hero Inserent

    Hey! Mein Pferd gähnt seeeeehr oft!
    Nach dem Reiten bestimmt 10-12 mal (stelle ihn meist zum Wälzen aufs Paddock und dann gehts los).
    Schlapp ist er nicht und Zähne wurden letztens erst von einem sehr guten Dentisten (heißt das so? :D )gemacht.
    Ist das normal? Fressen tut er normal und beim Reiten ist auch nichts.
    Ich glaube nicht, dass das schlimm ist aber vorsichtshalber Fragen schadet ja nicht :)
    LG
     
  2. LonesomeDiamond

    LonesomeDiamond Inserent

    Ich bin mir nicht mehr ganz sicher , aber ich hab irgendwo mal aufgeschnappt, dass (häufiges) Gähnen ein Zeichen für Schmerzen sein kann (viele Pferde machen das anscheinend vor einer Kolik , wegen Magengeschwüren oder auch vor einer Lahmheit). Kommt dann auch wohl oft mit "Leerkauen" vor. :abnormal:
    Ansonsten anscheinend auch ein Zeichen für Unwohlsein oder Unsicherheit.
    Das MUSS es aber nich bedeuten.. manche Pferde gähnen auch einfach aus Anstrengung :)
    Solange er sich nicht weiter komisch benimmt (z.b Futterverweigerung) und er es halt hauptsächlich nach dem reiten macht ,würde ich mal auf einfache Anstrengung schließen.
    Sicher bin ich mir allerdings nicht - und wenn du weiterhin bedenken hast , würde ich an deiner Stelle vielleicht einfach mal eine TA zur Rate ziehen :)
     
  3. Pony Heinrich

    Pony Heinrich Inserent

    glaub ich hab mal gelesen dass ständiges Gähnen auch auf eine Vergiftung z.b Jakobskreuzkraut hindeuten kann.. Vielleicht mal Leberwerte, Heu, Koppel checken
     
  4. Lara & Hero

    Lara & Hero Inserent

    er macht das eigentlich schon immer wenn ich so drüber nachdenke. Und nur nach dem Training ;)
    Dann wirds wohl nicht schlimm sein, fit ist er.
    Danke ihr beiden!
     
     
  5. mascho

    mascho Inserent

    Ich halte das eher für eine Art Ritual, da du ja sagst, dass er das nur nach dem Reiten macht. Wenn andere Pferde sich eben gerne nach dem Reiten wälzen, gähnt deiner eben gerne :smilie_love_047:
     
  6. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ. Mitarbeiter

    Wenn er es ausschließlich nach dem Reiten macht, sollte man Folgendes mal kritisch reflektieren:

    1) Zu eng gestellt? Das kann die Ohrspeicheldrüse "quetschen", was durch Gähnen versucht wird zu kompensieren.

    2) Über- oder Unterforderung beim Reiten => Streß => "Ab-Gähnen" hinterher.

    3) Gebiß? Kantig, zu dick, zu dünn, zu eng verschnallt, zu locker verschnallt (knallt gegen die Zähen), Material?


    Und sonst kann es auch einfach nur ritualisiert sein, wie mascho schon schrieb. :smile:


    LG, Charly
     
  7. Lara & Hero

    Lara & Hero Inserent

    mascho; Wälzen liebt er auch :)
    Charly; 1) er hat generell ein kleines Problem mit der Ohrspeicheldrüse - muss ich regelmäßig massieren. TA sagt aber dass das gar kein Problem ist, es fällt ihm nur schwer sofort am Zügel zu gehen.
    2) das könnte zwar sein, aber sicher bin ich mir da nicht, schließe ich eig. eher aus.
    3) Das macht er auch nach gebisslosem Training.

    Naja, ich denke wie gesagt dass das nur Müdigkeit nach dem Training ist, ich frage beim TA nochmal genau wegen seines Ohrspeicheldrüsenproblems nach (besteht aber seit 3 Jahren ohne Probleme). Dankeschön für die ganzen Antworten! LG
     
  8. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ. Mitarbeiter



    Dann würde ich schwer vermuten, daß das die Ursache für das Gähnen nach dem Training ist - und das bedeutet, daß sich da vermutlich irgendetwas staut / anschwillt / unangenehm ist.
    Also Training überdenken, viel v-a einbauen, wenig in Anlehnung gehen.

    Und vielleicht mal eine homöopathische Unterstützung der Ohrspeicheldrüse andenken.

    Ganz auf die Schnelle hab ich das hier gefunden:
    Ohrspeicheldrüsen beim Pferd: Entzündung oder Parotitis behandeln
    - Du kannst aber auch mal RioNegro fragen, die kennt sich gut damit aus. :wink:


    LG, Charly
     
  9. Lara & Hero

    Lara & Hero Inserent

    Super Artikel, dankeschön!!
    Ja, das staut sich, aber nur minimal, ist alles mit dem TA durchgesprochen. TA meinte dass das Training kein Problem sei und dass mein Held weder Schmerzen oder sonst was hat. Wie gesagt, ich soll vorm Reiten massieren damit sich das etwas löst und es ihm leichter fällt, optimal am Zügel zu gehen und bis jetzt gab es keine Probleme :)

    Ich denke, dass das geklärt ist, kann man ein Thema irgendwie schließen?
    LG und Danke!! ;)
     
Die Seite wird geladen...

Pferd gähnt oft. ZU oft!? - Ähnliche Themen

Lasst ihr Andere aufs Pferd ?
Lasst ihr Andere aufs Pferd ? im Forum Allgemein
Pflegepferd hat Angst vor Kontakt
Pflegepferd hat Angst vor Kontakt im Forum Pferdeflüsterer
Pferd arbeitet gegen mich
Pferd arbeitet gegen mich im Forum Allgemein
Altes Pferd...
Altes Pferd... im Forum Sonstiges
Pferdefütterung kolikanfällig
Pferdefütterung kolikanfällig im Forum Pferdefütterung
Thema: Pferd gähnt oft. ZU oft!?