1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pferd geht nicht vorwärts

Diskutiere Pferd geht nicht vorwärts im Allgemein Forum; Hallo liebe Leute, Vielleicht könnt ihr mich bei meinem "Problem" beraten. Ich hab eine reitbeteiligung auf einem Andalusier (20,gesund) Dieser...

  1. Lucero_luce

    Lucero_luce Neues Mitglied

    Hallo liebe Leute, Vielleicht könnt ihr mich bei meinem "Problem" beraten. Ich hab eine reitbeteiligung auf einem Andalusier (20,gesund) Dieser ist jetzt seit vier Monaten bei uns. Er wurde wohl Western und Englisch geritten, Reagiert aber teilweise nicht auf die englischen Hilfen und teilweise nicht auf die Western Hilfen. Sporen sind ihm egal, Gerte interessiert ihn zwar auch aber nur bis zu einem bestimmten Grad. Reite ihn jetzt seit drei Wochen und wir machen schon echt Fortschritte, Beim Probereiten sind wir fünf Minuten gegangen und dann bewegte er sich garnichtmehr. Mittlerweile schaffen wir schon eine Stunde schritt und 20 Minuten Trab. Wenn wir alleine in der Halle sind klappt das auch super aber wenn dann ein anderes pferd reinkommt versucht er die ganze Zeit diesem pferd (egal welches) hinter zu laufen und wenn besagtes Pferd dann wieder geht (weil's zum Beispiel nur zum Trockenreiten oder schon vor uns in der Halle war) stellt er sich komplett quer und läuft nur in kleinen kreisen am Eingang oder rückwärts. Was mache ich jetzt am besten mit ihm? Bis jetzt bin ich die einzige die ihn mehr als zehn Minuten bewegen kann und ich bin mit meinem wissen echt am Ende. Der bockt und steigt nicht, Würde der auch nie machen.
     
  2. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ.

    Hallo Lucero,

    da stellen sich mir ganz viele Fragen...

    Wo kommt das Pferd her (bevor es vor 4 Monaten zu Euch kam)?
    Wie wird er gehalten - freie Bewegung, Artgenossen?
    Wie wird er gefüttert?
    Wie ist sein Bemuskelungszustand, wie die Kondition?

    Was heißt, „bewegt sich gar nicht mehr“?
    Was genau tut er, was tust Du, wie reagiert er?
    Wie wurde er vor Euch geritten - wurde er Euch vorgeritten?

    Warum reitest Du „eine Stunde Schritt und 20 Minuten Trab“?
    Wie baust Du Euer Reiten auf, ist es abwechslungsreich?

    Verhält er sich im Gelände auch so - oder kann es sein, daß er „Platz-sauer“ ist?


    LG, Charly
     
  3. Schokokeks

    Schokokeks Bekanntes Mitglied

    Macht er das im Unterricht auch?
     
  4. Lucero_luce

    Lucero_luce Neues Mitglied

    Ja, Leider. Da ist es egal ob auf dem Platz oder in der Halle und auch egal ob Unterricht ist.
     
  5. Schokokeks

    Schokokeks Bekanntes Mitglied

    Und was sagt dein rl dann dazu?
    Macht er das unter einem guten anderen Reiter auch?
     
  6. Lucero_luce

    Lucero_luce Neues Mitglied

    Heu und Kraftfutter, Er steht Abends in der Box und ab 12:00 mit seinem freund draußen. Wir wissen nur das er die letzen 15 Jahre Western geritten wurde. Wir haben den Sattel und alles von den Vorbesitzern übernommen (Passt allerdings nicht also haben wir jetzt einen Sattel anpassen lassen) Bemuskelt ist er ganz gut, Kondition hat er nicht so viel. Also er schafft so 25 Minuten richtigen Trab (wenn er denn läuft) Bevor er anfängt zu schwitzen. Wenn er keine Lust mehr hat hört er einfach auf zu laufen. Wenn ich ihn vorwärts schicke geht er rückwärts oder dreht sich auf einer Stelle im kreis. Schon Abwechslungs reich, Manchmal Bodenarbeit, Mal cavaletti ( die machen ihm am Anfang auch Spaß aber sobald es anstrengend wird findet er es doof) und Hufschlag Figuren. Ich reite insgesamt eine Stunde schritt für die Muskeln und die Kondition und den Trab bauen wir immer mehr auf. Wir machen dann zwei Runden Trab und dann wieder schritt und dann kommen wir so ungefähr auf 20 minuten. Ins Gelände geht er nur Ungern und nie alleine sonst macht er das selbe wie in der Halle, Dreht sich und geht nur rückwärts. Auf dem Platz erschreckt er sich im Wochenwechsel Mal in der linken und Mal in der rechten Ecke. Ich bin echt am verzweifeln. Ob er vorherigen wurde weiß ich leider nicht da ich erst seit ein paar Wochen dabei bin. Der Sohn der Besitzerin kann ihn ohne Probleme reiten, Zähne sind gemacht und er hat auch sonst keine körperlichen Probleme.
     
  7. Lilith79

    Lilith79 Aktives Mitglied

    Reitest du denn in der Halle oder auf dem Platz 1 Stunde Schritt und 20 Minuten Trab?

    Das klingt bei dem Problem ja irgendwie total extensiv. Und für den Rücken dürfte 1h Schritt kringeln auch nicht das beste sein. Ich würde da eher schauen, dass ich kurze knackige Einheiten (also wenn dann insgesamt bis zu einer Stunde) mache und darin die Anforderungen steigere und alles positive extensiv lobe.

    Und was ist mit gelände?
     
    Luki, melisse, PinkPony und 2 anderen gefällt das.
  8. Lucero_luce

    Lucero_luce Neues Mitglied

    Jap, unter unserer bereiterin (Mit FN Schein) läuft der auch nicht. Mein Reitlehrer läuft uns mittlerweile mit ner ellenlangen longierpeitsche hinterher aber ich find das ist auch nicht die Lösung. Ich möchte ja auch garkein Turnierpferd aber zumindest eins was ich gut reiten kann ohne das er ständig diskutiert
     
  9. Lucero_luce

    Lucero_luce Neues Mitglied

    Beides. Halle ist ihm aber lieber als Platz. Gelände geht wie gesagt So gut wie garnicht.
     
  10. Schokokeks

    Schokokeks Bekanntes Mitglied

    Wenn der Sohn des Besitzers ihn problemlos reiten kann dann hast du schon das Problem. Du.
    Du machst also irgendwas falsch. Was du ändern musst, musst du jetzt herausfinden.
     
    Frau Horst, PinkPony und terrorschaf gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Pferd geht nicht vorwärts - Ähnliche Themen

Pferd geht nicht in den Fressstand
Pferd geht nicht in den Fressstand im Forum Haltung und Pflege
Pferd "geht durch"
Pferd "geht durch" im Forum Allgemein
Muskelaufbau für den Menschen, ehe es aufs Pferd geht.
Muskelaufbau für den Menschen, ehe es aufs Pferd geht. im Forum Allgemein
Pferd geht Rückwärts und steigt
Pferd geht Rückwärts und steigt im Forum Allgemein
Mein Pferd geht im Gelände immer durch...
Mein Pferd geht im Gelände immer durch... im Forum Allgemein
Thema: Pferd geht nicht vorwärts