1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pferd hat glaube ich angst vorm springen

Diskutiere Pferd hat glaube ich angst vorm springen im Pferdeflüsterer Forum; Hallo meine Westfalen Stute hat glaub ich angst vorm springen. Also einmal ist meine Freundin sie gesprungen und da ist sie auch nicht so oft...

  1. Flocke1234

    Flocke1234 Neues Mitglied

    Hallo meine Westfalen Stute hat glaub ich angst vorm springen. Also einmal ist meine Freundin sie gesprungen und da ist sie auch nicht so oft stehen geblieben und bei meiner Reitlehrein springt sie auch sofort nur bei mir irgendwie nicht. Ich weiß aber leider nicht woran das liegt. Wisst ihr vielleicht woran es liegen könnte ich hab mir schon gedanken darüber gemacht aber ich weiß es einfach nicht. Mittlerweile denke ich das ich irgendetwas falsch mache oder so
     
  2. Charda

    Charda Profi Vollpfosten

    Hallo Flocke.

    Wenn das Pferd bei einer Freundin springt, deiner RL spring aber bei dir nicht springt liegt der Verdacht nahe, dass du was falsch machst...

    Was sagt denn deine RL? Vlt klemmst du vor dem Sprung? Oder hinderst das Pferd ander weilig... Es ist eher schwer das ohne Foto/Video zu beurteilen...

    Gesendet von meinem MotoG3 mit Tapatalk
     
    Charly K. gefällt das.
  3. Flocke1234

    Flocke1234 Neues Mitglied

    Sie springt halt auch oft etwas höher und manchmal auch ganz ohne Rücken was mittlerweile aber schon viel besser geworden ist und bei meiner Freundin ist sie halt auch stehen gebliebn ist dann aber drüber nur bei mir bleibt sie sehr oft stehen ich versuch mittlerweile auch schon ihr mehr Zügel zugeben das ist nämlich auch öfters mein Problem nur ich habe auch im Kopf das die gleich stehen bleibt und irgendwie habe ich auch ein bisschen Angst das ich gleich runterfliege auch wenn ich meistens nur nach dem Sprung falle und bis jetzt nur einmal weil sie stehen geblieben ist aber ich weiß halt auch nicht warum ich angst habe oder warum ich dann einfach aufeinander angst bekommen und vorher habe ich garkeine angst.
     
  4. Charda

    Charda Profi Vollpfosten

    Magst Du vielleicht die allgemein Gültige Rechtschreibung einhalten mit Satzzeichen? Es liest sich sonst so schwer verständlich. Das wäre wirklich sehr nett von dir.

    Naja, wenn du Angst hast wirst du blockieren. Dein Pferd spürt das und bleibt stehen.

    Wird dein Herz über den Sprung und das Pferd wird ihm folgen. Hat mir Mal einer gesagt. Hilft zumindest in so fern, das man mal reflektiert wie man sich denn verhält mit Angst im Bauch.

    Wie alt ist denn dein Pferd? Bist du vorher schon gesprungen? Warum gehst du nicht einen Schritt zurück und startest mit leichter Springgymnastik in Cavaletti Höhe?

    Gesendet von meinem MotoG3 mit Tapatalk
     
    Kröti und Charly K. gefällt das.
     
  5. Flocke1234

    Flocke1234 Neues Mitglied

    Ja mach ich, tut mir leid

    Sie ist jetzt 10 Jahr, aber es kann wirklich sein das ich blockieren und mich dann auch ziemlich anspanne. Aber ich bin schon mehrere Pferde gesprungen und die sind alle immer ohne Probleme drüber.
    Ich hab nur halt sehr oft geshen als ich sie nur als Reitbeteiligung hatte, das schon viele von der beim springen runtergefallen sind.
     
  6. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Manche Pferde wollen vor dem Sprung ganz genau geführt werden. Da darf man nicht zu viel machen, aber auch nicht zu wenig. Manche Pferde kostet der Absprung regelrecht Überwindung, da muss man als Reiter ganz genau wissen, was man tut.
    Woran es jetzt bei euch klemmt, das kann alles und nichts sein, Schenkel, Zügel, Gewicht, Tempo, Distanz, Sitz, Schiefe, Absprunghilfe, Rücken entlasten, Hand vor, alles mögliche.
    Ich würde auch sagen, am leichtesten ist es, du geht mit den Sprüngen eine Nummer runter, so dass das Pferd sicher abspringt, und wenn das nur eine Bodenstange ist. Und darauf würde ich Zentimeter für Zentimeter aufbauen, also in ganz kleinen Schritten größer werden. Ebenso wäre Unterricht gut, damit vom Boden aus sichergestellt wird, das Pferd hat keinen Grund zum Verweigern, wie in den Rücken fallen oder im Maul ziehen beispielsweise.
     
  7. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Mir ist noch was eingefallen, sorry für Doppelpost.

    Runterfallen schadet nicht nur dem Reiter, auch für das Pferd eine ganz unangenehme Sache. Es könnte sein, dass sie auch deswegen verweigert. Das sollte dringendst vermieden werden, auch wenn du "nur" meistens nach dem Sprung fällst. Da ist dann ja definitiv was nicht richtig, und das merkt das Pferd auch. Vermutlich ist da eine Menge Vertrauen an den Reiter am Hindernis hinüber.
     
    Charly K. gefällt das.
  8. MoonsFL

    MoonsFL WahnSinnige

    Flocke, ich persönlich würde ehrlich gesagt das Springen unter diesen Umständen vorerst zurückstellen und die/Deine Basics überprüfen. Es liest sich für mich gerade so, als dass schon viele drauf "rumgesprungen" sind?

    Manche Pferde sind zum springen nicht geschaffen, manche Reiter auch nicht. Wie ist denn der Ausbildungstand Deines Mädels generell? Und Deiner?
     
Die Seite wird geladen...

Pferd hat glaube ich angst vorm springen - Ähnliche Themen

Respektloses Pferd
Respektloses Pferd im Forum Bodenarbeit
Pferd Röntgenklasse 2-3, Osteochondrose
Pferd Röntgenklasse 2-3, Osteochondrose im Forum Pferde Allgemein
Nacht der Pferde in Kaiserslautern
Nacht der Pferde in Kaiserslautern im Forum Termine
Wen liebt das Pferd mehr?
Wen liebt das Pferd mehr? im Forum Pferde Allgemein
5jähiges Pferd kaufen als Mutti von 2 (sehr) kleinen Kindern?
5jähiges Pferd kaufen als Mutti von 2 (sehr) kleinen Kindern? im Forum Pferde Allgemein
Thema: Pferd hat glaube ich angst vorm springen